Dieser Artikel befindet sich derzeit im Archiv

Vienna Art Week: Making Truth

VIENNA ART WEEK 2019
© Lois Renner | VIENNA ART WEEK 2019

12.–19. November 2021: Unter dem Motto „Losing Control“ haben sich auch dieses Jahr wieder die wichtigsten Museen und Galerien sowie unabhängige Ausstellungsräume und Alternative Spaces der Stadt für das Kunstfestival VIENNA ART WEEK zusammengetan. Insgesamt 50 Programmpartner bieten mehr als 200 Veranstaltungen für ein kunstinteressiertes Publikum aus dem In- und Ausland.

Erstellt von:
Anzeige

VIENNA ART WEEK 2021

Motto: Losing Control

200 Veranstaltungen vom 12.-19. November

bei mehr als 50 Programmpartnern

Ausstellungen, Diskussionen, Live-Performances, Filme, Vorträge

Der beliebte Open Studio Day wurde erweitert. Beginnend am Freitag, nützt die Vienna Art Week das Wochenende (12. – 19. November), um die Kunstproduktion in der Stadt noch stärker in den Mittelpunkt zu stellen.

An zwei Tagen bieten die Open Studio Days die einmalige Gelegenheit, einen Blick hinter die Kulissen künstlerischer Produktion zu werfen. Rund 140 Künstler öffnen dafür ihre Räumlichkeiten. Ein kuratierter Ausstellungsparcours führt zu 14 ausgewählten Ateliers, in denen neue Arbeiten zum Motto der Kunstwoche präsentiert und im Rahmen von Artist Talks diskutiert werden.

Anzeige

Programmhöhepunkte der VAW

Zahlreiche Touren durch Künstlerateliers, Artist-in-Residence-
Studios und Galerien, zu Alternative Spaces und Kunstprojekten im öffentlichen Raum laden dazu ein, einen Blick hinter die Kulissen der Kunstproduktion in Wien zu werfen.

So markiert das Open Studio Days Line-up den inhaltlichen Abschluss der im Zeichen der  Künstler stehenden Open Studio Days.

Teilnehmende Kunstinstitutionen - Mitglieder des Art Cluster Vienna

Zum detailierten Programm der Vienna Art Week

Anzeige

Diese Geschichte teilen!


Hinterlassen Sie einen Kommentar!

weitere interessante Beiträge