1. Startseite
  2. Lifestyle
  3. Essen & Trinken

Essen und Trinken

Lokale

Bars & Clubs

Restaurants

Frisch vom Markt

Wiener Rezepte

Essen & Trinken

Grillen auf der Donauinsel

Grillen auf der Donauinsel ist im Sommer für viele WienerInnen Pflicht. Wiens Freizeitparadies Nr. 1 wartet mit kostengünstigen Grillplätzen und gratis Grillzonen auf. Freunde gemütlicher Grillfeste kommen hier mit Bestimmtheit ...

Essen & Trinken

Sturm: Die süße Verführung im Herbst

Sturm: Ob Sie weißen oder roten Sturm lieber mögen, der Sturm ist nicht nur ein Vorbote der kalten Tage, sondern auch des neuen Weinjahres. Zu Maroni und Gans schmeckt er vorzüglich, doch wozu noch? Zu welchen Speisen man Sturm...

Abnehmen

Fasten: Tipps zum Abnehmen und Entschlacken

Die Fastenzeit steht vor der Türe, doch nicht nur währen der 40 Tage zwischen Aschermittwoch und Ostern wird gefastet. Mittlerweile ist das Fasten ein beliebter Ernährungs- und Diättremnd geworden.

Essen & Trinken

Ganslessen in Wien: Unsere Lokal-Empfehlungen

Traditionell findet jedes Jahr im November die Martinigans in vielen Restaurants und Gasthäusern ihren Platz auf den Tellern der Gäste. Hier finden Sie unsere ganz persönlichen Lokalempfehlungen, genauso wie Antworten auf die...

Wien

Leichenschmaus: Trauerfeier beim Zentralfriedhof

Für viele ist der Leichenschmaus, auch Trauerfeier genannt, nach einer Beisetzung die Möglichkeit, sich gemeinsam an den Verstorbenen zu erinnern. Bei der Planung des Beisammenseins gibt es einiges zu beachten, wir haben für Sie...

Märkte

Mottomarkt am Naschmarkt

Künftig ein Mal im Monat widmet sich ein Teil des Naschmarktes einem bestimmten Motto mit Delikatessen zu einem ausgewählten Thema. Begonnen wurde mit Wiener Schmankerl.

Essen & Trinken

Wo bekommt man guten Bärlauch?

Frühlingszeit ist Bärlauchzeit – in fast ganz Europa ist das Wildkraut vor allem auf feuchten Böden und in schattigen Wäldern zu finden. Wo genau man Bärlauch in Wien findet, lesen Sie hier.

Rezepte

Originalrezept für den Alt Wiener Suppentopf

Der Alt Wiener Suppentopf, auch Künstlersuppe genannt, ist auf echten Wiener Speisekarten kaum wegzudenken. Finden Sie hier ein Originalrezept für dieses traditionelle Wiener Rindsuppengericht.

News

Bierpub Delirium eröffnet in Wien

Das legendäre Biercafé Delirium, das in Brüssel als Touristenattraktion gilt, hat in Wien vor kurzem seine 30. Filiale eröffnet. Belgische Bierkultur hat seit 2016 den Status eines immateriellen Weltkulturerbes und dieser...

Rezepte

Leckeres Erdäpfelgulasch nach Wiener Art

Mit diesem Erdäpfelgulaschrezept nach Wiener Art haben Sie ein einfaches und schnelles vegetarisches Gericht, dass auch bei Kindern sehr beliebt ist. Aufgewärmt schmeckt das Gulasch nochmals um einen Tick besser.

Essen & Trinken

Foodsharing

Vor drei Jahren erdacht, seit ungefähr eineinhalb Jahren auch in Österreich vertreten, befindet sich Foodsharing in einer Phase permanenten Wachstums. VertreterInnen einer Generation, die Hungersnöte nur aus dem Geschichtsbuch...

Rezepte

Wiener Schlosserbuben

Kaum einem ist diese Gericht noch bekannt, schade, denn dieser hausgebackene Genuss, ist eine der schmackhaftesten Süßspeisen der Alt Wiener Süßküche.

Lokale

Live-Musik im legendären Reigen

Party machen im Nobelbezirk Hietzing? Im Wiener Lokal Reigen ist alles möglich: Live-Konzerte, Bar, Essen und gute Musik aus aller Welt erwartet den Besucher im ehemaligen "Schönbrunnkeller" gleich vis à vis vom Schloss...

Essen & Trinken

"Zahl soviel du willst" - Wiener Lokale und der freie Preis

Ein riskantes aber interessantes Geschäftsmodell ist das „Zahl soviel du willst“-Prinzip. Welche Beweggründe hinter diesem System stecken, welche Vorteile es bietet und wo man in Wien selber bestimmen kann, wie viel man zahlen...

Lifestyle

Vegan leben – sieben Tage vegan essen

Was bedeutet es, vegan zu sein? Unsere Redakteurin und überzeugende Fleischesserin Tamara Leitner macht sieben Tage lang den Selbstversuch - wird sie ihrer Begierde nach Steak, Schnitzel und Co. widerstehen?

Lifestyle

Glutenfrei – Trend oder Fluch?

Man findet den Ausdruck auf Lebensmittelverpackungen, in Diätratgebern, in Restaurantkarten, in Rezepten: glutenfrei. Doch was bedeutet dieser Begriff überhaupt und warum ist er so im Trend?