1. Stadt Wien
  2. Politik

Archiv Politik

Politik

Gewerkschaftswahlen 2019

2019 finden in Wien die Gewerkschaftswahlen der Gemeindebetriebe, sowie Kunst, Medien und freien Berufe statt. Mit dabei ist wieder die Gewerkschaft ARGE, die am schnellsten wachsende und vor allem unabhängigste Kraft in der...

Politik

Nationalfeiertag und Sicherheitsfest

Am Nationalfeiertag wird in Österreich jener erste Tag gefeiert, an dem nach dem 2. Weltkrieg keine fremden Besatzungstruppen mehr im Land stationiert waren. Nach der Unterzeichnung des Staatsvertrages am 15. Mai 1955 dauerte es...

News

NEOS wollen Praterstern neu gestalten

Der Praterstern genießt nicht gerade den besten Ruf. Das wollen die NEOS nun ändern. Sie haben ein Konzept vorgelegt, mit dem sie den Ort durch bauliche Maßnahmen umgestalten und zu einer Begegnungszone machen wollen.

News

Massen­demonstration gegen den 12-Stunden-Tag

"Die neue Welt der Arbeit" wie sie die Regierung plant, stößt nicht bei allen Österreichern auf Gegenliebe: Am Samstag den 30. Juni folgten zigtausende Menschen dem Ruf der ÖGB nach Wien, um ihren Unmut gegen den 12-Stunden-Tag...

News

Liste Pilz: Schwere Vorwürfe gegen AUVA

Der Streit um die AUVA geht in die nächste Runde. Nun wird die Allgemeine Unfallversicherungsanstalt von der Liste Pilz kritisiert, die ihr vorwirft, gegen die Interessen der Versicherten einzutreten und für Reformen plädiert.

Veranstaltungen

Popstar der Philosophie – Richard David Precht in Wien

11. Mai in Wien: Der derzeit wohl bekanntestes deutsche Philosoph Richard David Precht, trifft im Gartenbau Kino den Ö1 Moderator Johannes Kaup zum Gespräch. Unter dem Motto „Tiere denken“ schlägt Precht einen großen Bogen von...

Bundespräsidentenwahl

Die BP-Wahl und die Österreicher

Das Urteil des Verfassungsgerichtshof zur BP-Wahl hält Österreich den Spiegel vor und zeigt uns die österreichische "wird-scho-passen“-Mentalität auf. Ein Kommentar von Romina Wallner.

Bundespräsidentenwahl

Wahlhelfer: Die wahren Opfer der Pfuscher

Für ein mickriges Salär opfern die Wahlhelfer ihren Sonntag. Bei der jüngsten BP-Wahl war ihr Heldenmut vergebens und sie stehen jetzt auch noch in der öffentlichen Kritik. Christian Kaserer über die wahren Opfer des Pfuschs.

Im Gespräch

Interview mit H. Androsch zum Bildungsvolksbegehren

Österreich darf nicht sitzen bleiben. Für das Online Portal stadt-wien.at ist das Bildungsvolksbegehren von Hannes Androsch ein Schritt in die richtige Richtung. Eine Bildungsreform die zeitgemäß ist und den Ansprüchen des...

Wahlen

Der Wahlkampf um die Landtagswahlen 2015 hat begonnen

In gut einem Jahr ist es wieder so weit und die Wienerinnen und Wiener wählen den Landtag. Zeit um kurz auf die letzten Wahlen 2010 zurückzublicken und einen vorsichtigen Ausblick zu wagen. Wer wird Bürgermeister? Können die NEOS...

Treffer 1 bis 39 von 77
<< < 1 2 > >>