Dieser Artikel befindet sich derzeit im Archiv

Gartenbaumesse Tulln: Europas größte Blumenschau

Blumenarragements in Form von Bäumen in rosa, orange und lila
© www.gartenbaumesse.at | Kunstvolle Pflanzen auf der Gartenbaumesse

Europas größte Blumenschau: Auf der internationalen Gartenbaumesse Tulln zeigen im September wieder die besten Gärtner und Floristen ihre bunten Blumenarrangements.

Erstellt von:
Anzeige

Gartenbaumesse Tulln

Europas größte Blumenschau

Wann: 1. bis 5. September 2022
Wo: Messe Tulln

Öffnungszeiten:
täglich von 9 bis 18 Uhr

Tickets und Preise: 
Tageskarte Erwachsene: EUR 14,00
Jugendliche (bis 15): EUR 3,00
Kinder (bis 6): gratis
Hunde sind am Messegelände willkommen, es herrscht Leinenpflicht.

Messe für Hobbygärtner und Garten-Profis

Auf dem über 85.000 Quadratmeter großen Areal bietet die Internationale Gartenbaumesse Tulln auch heuer wieder Farbenprächtiges, Interessantes, Innovation und Inspiration für Hobbygärtnerinnen und Blumenliebhaber, aber auch Profis wie Floristen, Gärtner, Gartengestalter und Baumschulen. 

Rund 500 Austellerinnen und Aussteller präsentieren im September alles rund um die Themen Garten und Pflanzen. Die Gartenbaumesse Tulln ist der wichtigste Termin für alle Gartenprofis – und perfekt, um Einkäufe für Haus und Garten zu erledigen und sich über Messeneuheiten zu informieren.

Programm auf der Gartenbaumesse Tulln

Zum Stöbern finden sich auf der Gartenbaumesse unter anderem: 

  • Blumen, Zier- und Kübelpflanzen, Hydrokulturen, Kakteen und Sukkulenten
  • Kräuter, Obst und Gemüse
  • Blumenzwiebeln, Saatgut, Dünger und Pflanzenschutz
  • Pflanzgefäße, Übertöpfe
  • Garten- und Landschaftsgestaltung, Gartenbeleuchtung, Gartenmöbel, Gartenfiguren, Kunsthandwerk und Skulpturen
  • Naturgärten und Pflanzenraritäten, Steingärten
  • Balkone, Zäune, Terrassen-, Wege- und Pflastersteine
  • Pools und Wellness, Schwimmteiche etc. 
  • Gartengeräte, Glashäuser, Glashaus-Einrichtungen und vieles mehr! 
Anzeige

Europas größte Blumenschau: Prächtiges Feuerwerk in Tulln

Die gesamte Veranstaltung wird von einem attraktiven Rahmenprogramm begleitet, das auch Familien mit Kindern Spannung und Spaß in petto hat. Ein Höhepunkt ist die Leistungsschau der Österreichischen Gärtner und Floristen Europas größte Blumenschau. Mit über 200.000 Blumen wird eine ganze Halle in ein Meer aus Farben, Formen und Düften verwandelt.

Mit dem Ticket steht Besucherinnen und Besuchern neben dem informativen Besuch der Gartenbaumesse Tulln übrigens auch der benachbarte Garten Tulln offen, wo sich die paradiesische Welt wundervoller Blumenarrangements, plätschernder Brunnen, leuchtender Farben in üppigem Grün und hinreißender Gestaltungsideen auf der weiträumigen Parkanlage fortsetzt.

Adresse & Kontakt

Messe Tulln
Messegelände in 3430 Tulln


Anfahrt
Wien - Tulln:  ca. 30 km
Autobahn - Tulln: ca. 25 km – Unweit der neuen Rosenbrücke über die Donau.
Erreichbar aus dem Westen: Westautobahn A1, Abfahrt St. Christophen
Erreichbar aus dem Süden: Außenringautobahn A21, Abfahrt Altlengbach
Erreichbar aus dem Norden: S5, A22, E59, Abfahrt Tulln

Parkplätze
7.000 Parkplätze nahe dem Messegelände.

Behindertenparkplätze: zwischen Haupteingang und Ausstellereinfahrt.
Alle Hallen sind barrierefrei erreichbar.

Kostenloser Shuttleservice für weiter entfernte Parkplätze, zum Haupteingang der Messe (alle 15 Minuten).

Sammeltaxi: Tel. +43 (0) 2272 / 82 000


Zur Website
+43 2272 624 030
E-Mail schicken
Standort auf Google Maps
Anzeige

Diese Geschichte teilen!


Hinterlassen Sie einen Kommentar!

weitere interessante Beiträge