Dieser Artikel befindet sich derzeit im Archiv

Austrian Boat Show: Bootsmesse Tulln

Viele bunte Boote im Meer
© detlef menzel / pixelio.de | Möchten Sie ein Boot kaufen? Erkundigen Sie sich auf der Boat Show in Tulln

ABGESAGT: 3. - 6. März 2022: Bootsmesse Tulln, die Austrian Boat Show. Die größte europäische Fachmesse rund um das Thema Wasser- und Wassersport mit jährlich rund 45.000 Besucher aus aller Welt.

Erstellt von:
Anzeige

ABGESAGT: Austrian Boat Show 2022

Location: Messe Tulln

Datum (neuer Termin): 2. bis 5. März 2023

Öffnungszeiten: täglich von 10 bis 18 Uhr

Tickets & Preise:
Tageskarte Erwachsene: 14,00 Euro
Tageskarte Jugendliche von 6 - 15 Jahren: 3,00 Euro
Kinder bis 6 Jahre: frei

Die Boatshow Tulln ist die größte Fachmesse rund um das Thema Wasser- und Wassersport in Europa. Die Boatshow Tulln findet bereits seit über 40 Jahren statt und zählt jährlich rund 50.000 Besucher aus aller Welt.

Anzeige

Fachmesse zum Thema Wasser und Wassersport

Die Boatshow Tulln ist eine wichtige Fachmesse für alle Interessierte, die sich über sämtliche  Neuheiten rund um den Wassersport und  Tauchsport und über alle Neuerungen im nautischen Sektor informieren wollen. Mehr als 380 Aussteller präsentieren die wichtigsten News und geben einen Überblick der nautischen Branche.

Neben Segelbooten, Jetbooten, Motorbooten, Katamaranen, Kajaks, Schlauchbooten, Tretbooten, Beibooten werden Jachten und Elektroboote präsentiert. Natürlich werden auch alle Zubehöre vorgestellt und alles was das Taucher-Herz begehrt präsentiert. Daneben runden Tourismusinformationen über die schönsten Wassersport-Ziele der Welt das Bild ab. 

Auf einer Boatshow darf das Thema Segeln nicht zu kurz kommen: Auf der Boat-Show in Tulln wird daher ein eigenes Segelkompetenz-Zentrum eingerichtet.  

Tipp: Segeln am Balaton: Ein Erfahrungsbericht für Yachtcharter am Plattensee

Adresse & Kontakt

Messe Tulln
Messegelände in 3430 Tulln


Anfahrt
Wien - Tulln:  ca. 30 km
Autobahn - Tulln: ca. 25 km – Unweit der neuen Rosenbrücke über die Donau.
Erreichbar aus dem Westen: Westautobahn A1, Abfahrt St. Christophen
Erreichbar aus dem Süden: Außenringautobahn A21, Abfahrt Altlengbach
Erreichbar aus dem Norden: S5, A22, E59, Abfahrt Tulln

Parkplätze
7.000 Parkplätze nahe dem Messegelände.

Behindertenparkplätze: zwischen Haupteingang und Ausstellereinfahrt.
Alle Hallen sind barrierefrei erreichbar.

Kostenloser Shuttleservice für weiter entfernte Parkplätze, zum Haupteingang der Messe (alle 15 Minuten).

Sammeltaxi: Tel. +43 (0) 2272 / 82 000


Zur Website
+43 2272 624 030
E-Mail schicken
Standort auf Google Maps
Anzeige

Diese Geschichte teilen!


Hinterlassen Sie einen Kommentar!

Empfohlene Beiträge

weitere interessante Beiträge