1. Startseite
  2. Wien
Mehr Wien
Artikel teilen
Kommentieren
News Text:

Gratis Corona-Tests in Wiener Drive-In Teststraße

Mittlerweile gibt es drei Wiener Corona-Teststraße. Jeder Wiener kann sich direkt vor Ort oder im eigenen PKW gratis testen lassen. Ohne Termin (beim Ernst-Happel-Stadion), ohne Kontakt, schnell, effizient und hoffentlich mit negativem Ergebnis.

Der Drive-In der Teststraße beim Stadion
© Tamara Leitner | Der Drive-In der Teststraße beim Stadion
WERBUNG

Kostenlose COVID-19-Tests

ACHTUNG: Rund um die Weihnachtsfeiertage sind die Teststraßen sehr beliebt und teils ausgebucht! Das Angebot wird dementsprechend angepasst. Einige freie Termine gibt es etwa bei den neuen zusätzlichen "Walk In" Teststraßen im Austria Center (Alle Infos weiter unten im Artikel)!

Im Gegensatz zu Tests am Flughafen oder in Praxen, sind die Teststraßen völlig kostenlos. Hier werden sowohl Rachenabstriche, Schnelltests, als auch neue Gurgeltests durchgeführt. Eine vorherige Anmeldung ist nur auf für die Teststraße beim Austria Center notwendig. Die Teststraßen sind täglich von 06:00 bis 21:00 Uhr geöffnet (Achtung: Abweichende Öffnungszeiten beim Austria Center).

Auf den Teststraßen können sich jedoch nur Wiener oder Angestellte eines Wiener Unternehmens testen lassen! Vor Ort müssen Sie folgendes vorzeigen:

  • Lichtbildausweis
  • e-Card
  • Meldezettel des Hauptwohnsitzes in Wien
  • oder einen Nachweis über die Beschäftigung in Wien (Dienstausweis, oder Schreiben des Arbeitgebers)
  • den bei der Registrierung (falls nötig) erhaltenen QR-Code (am Smartphone oder ausgedruckt)

An manchen Stellen wird angegeben, dass der Meldezettel (bzw. ein Beschäftigungsnachweis, als Nicht-Wiener) nicht unbedingt notwendig ist - das ist leider falsch! Ohne Meldezettel werden Sie nicht zur Teststraße vorgelassen. Akzeptiert wird: Der KFZ-Zulassungsschein in Kombination mit einem Lichtbildausweis - sofern Sie Zulassungsinhaber sind.

Tipp: Den Meldezettel können Wiener auch online über das digitale Amt via Smartphone abrufen.

Teststraße Ernst-Happel-Stadion: Ohne Symptome

Die Teststraße beim Ernst-Happel-Stadion ist sowohl eine Drive-In Station, als auch eine Walk-In Testung. Sie können direkt mit dem PKW auf den Parkplatz des Stadions einfahren. Vor Ort werden Sie von Securitas-Mitarbeitern eingewiesen, von diesen erhalten Sie alle notwendigen Unterlagen und Instruktionen.

Sind Sie zu Fuß unterwegs, befindet sich die Teststation unweit der U-Bahn-Station. Der Weg ist deutlich Beschildert. Getest werden hier Personen die:

  • Kontakt mit einer positiv auf Corona getesteten Person hatten
  • Reise-Rückkehrer ohne Symptome (Ausland und Inland)

Unbedingt mitzubringen sind oben genannte Unterlagen und ein Kugelschreiber, sowie einen Mund-Nasen-Schutz.

Welche Corona-Masken schützen uns wirklich?

Teststraße beim Ernst-Happel-Stadion
© Tamara Leitner | Teststraße beim Ernst-Happel-Stadion

Teststraße Donauinsel, Floridsdorfer Brücke: Leichte Symptome

Schwerpunkt der Testungen auf der Donauinsel liegt auf Personen, die leichte Symptome aufweisen.

» Symptome des Coronavirus

Bevor Sie sich auf der Donauinsel testen lassen können, rufen Sie die Gesundheitshotline 1450 an, die Mitarbeiter entscheiden per Telefongespräch, ob die Kriterien für eine Testung in dieser Teststraße erfüllt sind!

Wie beim Ernst-Happel-Stadion wird auch hier mittels Gurgeltest getestet. Zusätzlich werden probeweise Schnelltests eingesetzt. Auch hier müssen Sie Meldezettel oder einen Nachweis über die Beschäftigung in Wien, sowie Lichtbildausweis und e-Card mitbringen.

Die Teststraße ist von Montag bis Sonntag von 06:00 bis 21:00 Uhr geöffnet – auch während des „Lockdowns“. Der Besuch einer Teststraße ist von der Ausgangsbeschränkung nicht betroffen, da er zur Deckung der notwendigen Grundbedürfnisse zählt.

Sie können sich vorab online registrieren oder Ihre Registrierung vor Ort durchführen. Die Registrierung ist notwendig, um Ihnen die Testergebnisse zusenden zu können.

Teststraße beim Austria Center

In der Teststraße (Montag bis Sonntag von 07:00 bis 19:00 Uhr) beim Austria Center Vienna (22., Bruno-Kreisky-Platz) können sich folgende Personen nur nach Terminvereinbarung testen lassen:

  • Besucher von Pflegeheimen und Spitälern
  • Mitarbeiter in Gesundheitsberufen
  • Mitarbeiter in der kritischen Infrastruktur
  • Mitarbeiter bei Blaulicht-Organisationen

Hier können sich Personen ohne Symptome und Personen mit Symptomen testen lassen.

  • Personen mit Symptomen und mobilitätseingeschränkte Personen können mit dem Pkw durch 4 Teststraßen in der Tiefgarage fahren (Drive-In). Hierfür ist eine Online-Registrierung vorab erforderlich.
  • Für Personen ohne Symptome stehen 3 Teststraßen für Fußgänger (Walk-In) zur Verfügung. Die Anreise ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln (U1 – Station Kaisermühlen) ist möglich. Eine Online-Registrierung ist vorab notwendig, um längere Wartezeiten beim Schnelltest zu vermeiden.

» Zur Online-Registrierung

Getestet wird mittels Antigen- Schnelltest (Nasenabstrich). Damit erhalten Sie innerhalb von 15 Minuten ein Testergebnis.  Bei negativem Ergebnis erhalten Sie eine schriftliche Bestätigung, zusätzlich bekommen Sie eine SMS. Bei positivem Ergebnis wird die Testperson umgehend isoliert und durch medizinisches Fachpersonal ergänzend ein PCR-Test durchgeführt.

Übrigens: Auch einige Apotheken bieten COVID-Tests an. Diese sind zwar nicht kostenfrei, jedoch eine gute Alternative, falls Sie ansonsten keinen freien Test-Termin mehr erhalten.

Diese Apotheken bieten Coronatests an!

Gurgeltest: Schmerzfrei und schnell

Der Gurgeltest oder Rachenspültest ist eine neue Alternative zum Rachenabstrich. Vor Ort erhalten Sie eine Lösung, mit der gegurgelt wird, ein Teströhrchen und einen Strohhalm. Nachdem Sie mit der Lösung 30 Sekunden gegurgelt haben, spucken Sie diese mittels Strohhalm in das Teströhrchen.

Bei dieser Lösung handelt es sich um eine Flüssigkeit, in der das Virus besonders lange nachweisbar ist. Der große Vorteil: Der Gurgeltest kann von allen Personen durchgeführt werden, die gurgeln können – also auch schon von Kindern, die das Gurgeln gelernt haben. Außerdem stellt es im Vergleich zum Rachentest eine komplett schmerzfreie Methode dar.

Wann liegt das Corona-Testergebnis vor?

Ein Schnelltest ist binnen 15 Minuten ausgewertet. Das Ergebnis erhalten Sie also direkt vor Ort. Ansonsten wird Ihnen das Testergebnis per Post zugestellt, oder Sie werden nach Registrierung zur Wiener HomeCareApp hinzugefügt - dann ist das Testergebnis online abrufbar, bevor Sie den Befund zugeschickt bekommen.

Das engültige Ergebnis liegt in der Regel nach bis zu drei Werktagen vor. Negative Tests werden nicht priorisiert, hier kann es passieren, dass Sie eventuell länger warten müssen. Sollten Sie positiv getestet worden sein, erhalten Sie das Ergebnis selbstverständlich schneller (per Telefon/ SMS). 

Während auf das Testergebnis gewartet wird, ist es ratsam sich in Selbstisolation zu begeben und das Haus nicht zu verlassen.

Weitere Informationen:

» Corona in Österreich

» Neuer COVID-Schnelltest

» Coronatests im Überblick

Beteiligen Sie sich am Beitrag, wir freuen uns:

WERBUNG

Ein guter Tipp dabei? Teile es mit deinen Freunden.

Kommentar hinzufügen

Datenschutz *
Aufgrund der neuen Datenschutzgrundverordnung nehmen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung zur Kenntnis. Wir versichern Ihnen, dass Ihre Daten ausschließlich zweckgebunden zur internen Bearbeitung (Posting-Kommentar) verwendet werden.

Bitte trage in das folgende Feld "Ja" ein, wenn Du damit einverstanden bist, dass die von dir angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden.

weitere Meinungen

War mit meiner Frau bis jetzt 3 mal testen im Austria Center , jedesmal alle freundlich und alles ging flott , voll zufrieden .

, 21.01.2021 um 15:16

Wollte meine Familie und mich für COVID-Testung (Austria Center) zu Weihnachten anmelden. Habe es nach 93 Minuten aufgegeben. Das System gibt mir Termine, letztendlich geht die EDV aber am Ende in die Knie! Wer von euch übernimmt nun die Verantwortung im Falle einer Ansteckung unter dem Weihnachtsbaum?

, 18.12.2020 um 20:19

Was für ein Saustall, wie sollen sich da ältere Personen auskennen? Da kann man sich nur auf den Kopf greifen. Kein Wunder das dieses Angebot nicht angenommen wird wie den auch, sowas von unübersichtliches.

, 16.12.2020 um 16:57

Ich arbeite als Kinderbetreuer und mir wurde das Ergebnis innerhalb 24h zugesichert. Unser Betrieb wartet auf ein Ergebnis um zu wissen wie wir weiter machen können?! Bitte umgehend um das Ergebnis!!!

, 21.11.2020 um 11:45

Alle die bis zu 3 tage nach testung noch kein ergebnis haben werden vermutlich negativ sein. Die priorität ist bei den positiven daher kann die mitteilung des ergebnisses länger dauern. Steht alles genau beschrieben oben im artikel!

, 17.11.2020 um 21:36

Ich muss am Nov. 22 nach Paris fliegen und brauche ein Covid-Test Ergebnis beim Austrian Airlines abzugeben um fliegen zudürfen.. .Kann ich den Test bei Ihnen in Floridsdorf am 19 Nov machen und der Ergebnis bis 21 Nov. haben?. Danke für Ihre Hilfe.! profclaudiavisca@hotmail.com

, 17.11.2020 um 19:50

Warte seit 12 Tage... einfach lächerlich

, 12.11.2020 um 18:47

warte schon 4 tage und hab noch immer kein ergebnis

, 11.11.2020 um 16:02

Drei werktage, lese ich auf verschiedenen Seiten.

, 29.10.2020 um 16:55

Weiß jemand, wie lange es ca. dauert, bis ein Ergebnis vorliegt?

, 28.10.2020 um 14:00
  1. Startseite
  2. Wien