Wintermarkt am Riesenradplatz im Prater

Wiener Riesenrad mit Feuerwerk im Hintergrund
© Julian_Silver | Highlight des Wintermarktes ist das große Silvesterfest

"Der Prater rockt": Auch in der kalten Jahreszeit hat der Wintermarkt am Riesenradplatz ein fulminantes Unterhaltungsprogramm in petto – mit Live-Konzerten, Punsch und Rahmenprogramm.

Erstellt von:
Anzeige

COVID-19 Situation:

Aktuell gibt es in Wien keine Corona-spezifischen Maßnahmen und Einschränkungen – mit Ausnahme der FFP2-Maskenpflicht in den Wiener Öffis. Bitte beachten Sie die aktuellen offiziellen Informationen zu den Covid-Maßnahmen in Wien, wonach sich die Regeln für den Marktbesuch jederzeit kurzfristig ändern können. Wir halten Sie am Laufenden. Informieren Sie sich auch auf der Webseite des jeweiligen Veranstalters.

Wintermarkt am Riesenradplatz

Wann: 19. November 2022 bis 8. Jänner 2023
Wo: Riesenradplatz, Wurstelprater

Öffnungszeiten:
MO-FR: 12.00-22.00 Uhr
SA, SO & Feiertag: 11.00-22.00 Uhr
24.12.: 11.00-17.00 Uhr

Der Wintermarkt am Riesenradplatz steht ganz unter dem Motto "Der Prater rockt". Im Fokus stehen auch dieses Jahr wieder die beliebten Live-Konzerte, die jeden immer mittwochs bis sonntags ab 19 Uhr stattfinden. Die Acts sind dabei sehr unterschiedlich: Von Rock über Schlager bis hin zu Gospel ist garantiert für alle Geschmäcker was dabei.

Anzeige

Neben den Live-Events besticht der Wintermarkt am Riesenradplatz aber auch mit allerlei Attraktionen und kulinarischen Highlights, leckerem Punsch und Glühwein und einfach allem, was das Adventherz begehrt. 

Top Ausflugsziele in der Nähe

Ein Ausflug zum Wintermarkt eignet sich perfekt dafür, mal wieder den Prater im Winter zu erkunden. Ideal dafür ist der Winterzug, der die Hotspots abfährt. Wer besonders abenteuerlich drauf ist, kann sich auch in der kalten Jahreszeit aufs Kettenkarussell wagen.

Für Naschkatzen bietet sich im Anschluss an den Markt ein Besuch des Chocolate Museum Vienna an. Und wer noch schnell ein Selfie mit Falco, Freud und Richard Lugner machen möchte, darf das Wachsfigurenmuseum Madame Tussauds auf gar keinen Fall verpassen. Ab Ende November lädt übrigens auch der nahegelegene Wintercircus im Prater in seine Manege ein.

Anzeige

Silvester im Prater

Eines der Highlights des Wintermarktes ist die große Silvesterfeier zum Jahresende. Ab 12 Uhr lässt sich hier am Silvestertag ins neue Jahr feiern. Begleitet wird die Party von zahlreichen Live-Konzerten und einem einzigartigen Feuerwerk um Mitternacht. Wer nach Mitternacht noch nicht genug vom Feiern hat, kann am 1.1. ab 11 Uhr das Neujahrskonzert der Wiener Philharmoniker via Livestream miterleben.

» Die besten Tipps für die Silvesterparty in Wien

Adresse & Kontakt

Wiener Riesenrad
Riesenradplatz 1 in 1020 Wien


Anfahrt mit den öffentlichen Verkehrsmitteln:

U-Bahn: U1, U2 bis Praterstern
S-Bahn: S1, S2, S3, S7 bis Wien Nord
Straßenbahn O, 5
Bus 80A

Anfahrt mit dem Auto:

Von Süden:
Südautobahn A2 - Südosttangente A23 Richtung
Prag/Brünn – Abfahrt Handelskai/Messezentrum

Von Osten:
Südosttangente A23 Richtung Prag/Brünn
Abfahrt Handelskai/Messezentrum

Von Westen:
Westautobahn A1 bis Knoten Steinhäusl
Außenringautobahn A21 bis Knoten Vösendorf
Südosttangente A23 Richtung Prag/Brünn
Abfahrt Handelskai/Messezentrum

Von Norden:
Donauuferautobahn A22 bis Abfahrt Reichsbrücke – nach Reichsbrücke erste Ampel links in die Vorgartenstraße – Kreuzung Ausstellungsstraße

Parkhäuser:

  • Stuwer-Garage
  • Praterparkplatz Ausstellungsstraße
  • Freiparkplatz Messeparkplatz A
  • Parkhaus A. Reed Messe AG


+43 1 729 54 30
E-Mail schicken
Standort auf Google Maps
Anzeige

Diese Geschichte teilen!


Hinterlassen Sie einen Kommentar!

weitere interessante Beiträge