Madame Tussauds - Wachsfigurenkabinett im Prater

Die Ansicht zeigt das Madame Tussauds-Gebäude in Wien von außen.
© Priwo | Madame Tussauds in Wien

Das weltberühmte Wachsfigurenkabinett Madame Tussauds ist eine der Hauptattraktionen im Wiener Prater. Neben Hollywoodstars und glorreichen Musikern findet man zahlreiche österreichische Prominente, Sportler und Politiker direkt am Riesenradplatz. Hier erfahren Sie Näheres über Eintrittspreise, Öffnungszeiten und die Figuren.

Erstellt von:
Anzeige

Adresse & Kontakt

Madame Tussauds
Riesenradplatz, 1020 Wien


Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln:

U-Bahn: U1 (Station Praterstern)

U2 (Station Praterstern oder Messe-Prater)

Schnellbahn: S1, S2, S3, S7, S15 (Station Wien Nord)

Straßenbahn: 0 und 5 (Station Praterstern)

Autobus 80A (Station Praterstern)

Anreise mit dem Auto:

Ausschilderung „Prater/ Messezentrum“ folgen. Das Wachsfigurenkabinett liegt direkt am Riesenradplatz beim Wiener Prater.

Parken:

Mehrere Parkplätze bzw. Parkhäuser in der Nähe des Praters vorhanden (auch Busparkplatz).

Maximale Parkdauer im 2. Bezirk: zwei Stunden (Kurzparkzone). Die Kurzparkzeiten gelten Mo-Fr (werktags) 9 – 22 Uhr. Kurzparkscheine: in allen Wiener Trafiken bzw. via Handyparken


+43 1 890 33 66
E-Mail schicken
Standort auf Google Maps

Schon mal ein Foto mit einem Star gemacht oder neben Udo Jürgens am Klavier gesessen? In nur wenigen Städten weltweit findet man die perfekt nachmodellierten Wachsfiguren von prominenten Sängern, Schauspielern und Sportlern. Seit 2011 hat auch Wien die Ehre: seitdem können zahlreiche Berühmtheiten im Wiener Prater besucht werden, darunter auch viele heimische Bekanntheiten, wie der ehemalige Bundespräsident Dr. Heinz Fischer und Ski-Legende Hermann Maier.

Öffnungszeiten und Preise

Öffnungszeiten: 

Das Madame Tussauds hat jeden Donnerstag, Freitag, Samstag und Sonntag von circa 11:00 bis 17:00 geöffnet. Die genauen Öffnungszeiten finden Sie auf der Webseite

Preise:

Kinder im Alter von 4 bis 14 Jahren zahlen in etwa 20 Euro für einen Eintritt in das Wachsfigurenkabinett. Für Erwachsene ist mit circa 25 Euro zu rechnen. Für Schüler, Studenten, Zivildiener oder auch Menschen mit Behinderung gibt es eine Ermäßigung. Die genauen Informationen finden Sie hier

Tipp: Mit der Wien Karte bekommen Sie Prozente im Madame Tussauds und mit dem Kombiticket können Sie sowohl das Wachsfigurenkabinett besuchen, als auch ein Mal mit dem Riesenrad fahren!

Anzeige

Kindergeburtstag im Madame Tussauds

Sie wollen Ihrem Kind einen ganz besonderen und einzigartigen Geburtstag bereiten? Dann feieren Sie im Madame Tussauds Wien inmitten von über 80 nationalen und internationalen Wachsstars.

Klassisch: 

  • Eintritt für 8 Freunde und eine Erwachsene Begleitperson, Geburtstagskind gratis!
  • persönliche Führung
  • Wachshand für jedes Kind
  • für das Geburtstagskind gibt es einen Award mit persönlicher Gravur
  • Geburtstagstisch mit Torte und Knabbereien im Madame Tussauds
  • Fruchtsäfte, Eistee und Mineralwasser
  • Dauer: ca. 2,5 Stunden
  • maximale Personenanzahl: 10

Zusätzlich zum regulären Geburtstags Party Paket gibt es auch noch das Deluxe Angebot mit noch mehr Leistungen!

Figuren im Madame Tussauds Wien

Nicht nur das Riesenrad ist im Wiener Wurstelprater zu bestaunen. Zahlreiche Stars und Sternchen aus den Bereichen Hollywood, Sport, Film, Politik, Kunst, Musik und Geschichte können Sie im Madame Tussauds ganz nah sehen.

Zu den Hollywood-Ikonen gehören unter anderem Schauspieler wie Romy Schneider, Robert Pattionson, Jhonny Depp, Nicole Kidman oder auch weltberühmter Regisseur Quentin Tarantino

Auch Fans der Kunst kommen hier auf ihre Kosten und können so einem der bedeutendsten österreichischen Maler Gustav Klimt begegnen. Natürlich darf auch Ludwig van Beethoven nicht fehlen!

Das Madame Tussauds bietet die einzigartige Möglichkeit historischen Persönlichkeiten wie Napolen, Anne Frank oder auch der Kaiserin Elisabeth gegenüberzutreten. 

Fußball-Legende David Alaba darf hier natürlich nicht fehlen. Er triumphiert neben Skirennläufer Hermann Maier und Motorsportdirektor von BMW Gerhard Berger.

Um herauszufinden mit welchen berühmten Persönlichkeiten Sie noch posieren können, statten Sie dem Madame Tussauds einen Besuch ab!

Wo kann man Essen und Trinken im Prater? Wie wäre es mit einer der weltberühmten! knusprigen Stelze im Schweizerhaus?

Adresse & Kontakt

Madame Tussauds
Riesenradplatz in 1020 Wien


Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln:

U-Bahn: U1 (Station Praterstern)

U2 (Station Praterstern oder Messe-Prater)

Schnellbahn: S1, S2, S3, S7, S15 (Station Wien Nord)

Straßenbahn: 0 und 5 (Station Praterstern)

Autobus 80A (Station Praterstern)

Anreise mit dem Auto:

Ausschilderung „Prater/ Messezentrum“ folgen. Das Wachsfigurenkabinett liegt direkt am Riesenradplatz beim Wiener Prater.

Parken:

Mehrere Parkplätze bzw. Parkhäuser in der Nähe des Praters vorhanden (auch Busparkplatz).

Maximale Parkdauer im 2. Bezirk: zwei Stunden (Kurzparkzone). Die Kurzparkzeiten gelten Mo-Fr (werktags) 9 – 22 Uhr. Kurzparkscheine: in allen Wiener Trafiken bzw. via Handyparken


+43 1 890 33 66
E-Mail schicken
Standort auf Google Maps
Anzeige

Diese Geschichte teilen!


Hinterlassen Sie einen Kommentar!

weitere interessante Beiträge