Dieser Artikel befindet sich derzeit im Archiv

viennacontemporary: Zeitgenössische Kunst im Kursalon

Ausstellungsbesucher
© kunst-dokumentation.com | Eine Kunstmesse für Profis und Einsteiger: Die viennacontemporary

Herausragende österreichische und internationale Galerien werden an der viennacontemporary teilnehmen. Auch ein Kinderprogramm sowie zahlreiche Gespräche, Diskussionen und Führungen geben einen Einblick in zeitgenössische Kunst.

Erstellt von:
Anzeige

viennacontemporary

Wiener Kunstmesse, Gesprächsrunden, Diskussionen, Filme

Wann: 9. bis 11. September 2022 (Eröffnungstag 8. Sept. nur mit Einladung)
Wo: Kursalon Vienna

Infos zu Preisen und Tickets unten

Kunst im Fokus

Wien ist als Marktplatz für zeitgenössische Kunst auch in der internationalen Kunstszene längst sehr gefragt. Im Rahmen der viennacontemporary findet auch 2022 wieder eine Messe mit vielen Sonderpräsentationen und kulturellen Begleitveranstaltungen, Gesprächen und Podiumsdiskussionen statt. 

Ein Vermittlungsprogramm für alle Altersstufen, das in Kooperation mit Wiener Kunstinstitutionen einen unkomplizierten und lustvollen Zugang zu zeitgenössischer Kunst ermöglichen will, erschließt die viennacontemporary auch für zukünftige Generationen.

viennacontemporary bietet einen vielfältigen Einblick in die internationale zeitgenössische Kunstszene mit Schwerpunkt auf Zentral- und Osteuropa. Österreichs größte Kunstmesse lädt ein, Galerien zu entdecken, die ebenso etablierte KünstlerInnen wie neue, experimentelle Positionen zeigen.

Anzeige

Viennacontemporary 2022: Kunst im Kursalon

Mit dem neuen Veranstaltungsort rückt die Messe buchstäblich ins Herz der Stadt und nutzt die Nähe zu den vielen umliegenden Galerien, renommierten Museen, charmanten Cafés und wichtigen Kulturinstitutionen für ein brillantes, umfassendes Kunstprogramm.

Indem sie inhaltlicher Qualität die höchste Priorität einräumt und die umliegenden Kulturinstitutionen miteinbezieht, positioniert sich viennacontemporary als Initiatorin und Plattform für die vielleicht spannendste Kunst des Jahres.

Karten und Ticketpreise

Tagestickets kosten zwischen 7,00 (Kulturpass) und 17,00 Euro (Normalpreis) und sind ab sofort online erhältlich

Weiterführende Infos: 
» viennacontemporary.at.

Weitere Kunstmessen in Wien:

» Zum Messekalender für Wien und Umgebung

Adresse & Kontakt

Kursalon Wien
Johannesgasse 33 in 1010 Wien


Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln:
U4 Stadtpark, U3 Stubentor
Straßenbahnlinie 1 oder 2, Station Weihburggasse / 71 oder D, Schwarzenbergplatz

Barrierenfreier Zugang für Behinderte.

Parkmöglichkeiten:
Gebührenpflichtiger Parkplatz direkt vor dem Kursalon Wien sowie gebührenpflichtige Parkgarage in unmittelbarer Umgebung.


+43 1 5132477
E-Mail schicken
Standort auf Google Maps
Anzeige

Diese Geschichte teilen!


Hinterlassen Sie einen Kommentar!

Nina

01. September 2020 - 22:11 Uhr

"um die Sicherheit der Besucher zu gewähren" und was ist mit den Leuten die dort arbeiten müssen?Also sorry, aber wenn das zulässig ist können diverse andere Lokalitäten auch aufsperren.

weitere interessante Beiträge