Dieser Artikel befindet sich derzeit im Archiv

Gewinn Messe: Messe für Kapital und Finanzen

Zusammengerollte Gelscheine stehen auf einem Tisch
© Apops/ dollarphotoclub.com | Lernen Sie etwas über Finanzen und Kapital auf der Gewinn-Messe

21. und 22. Oktober 2021: Gewinn-Messe wieder digital. Nirgendwo anders finden Sie ein ähnlich großes Informationsangebot rund um Investment-, Finanzierungs- und Anlagefragen – für eine Geldanlage mit Zukunft.

Anzeige

Gewinn Messe Wien 2021 DIGITAL - Messe für Kapitalanlage

Location: 2021 wieder digital!

Datum: 21. & 22. Oktober 2021

Öffnungszeiten: täglich 09:00 bis 19:00 Uhr

"Geldanlage mit Zukunft" ist das Motto, das sich die Gewinn–Messe auf ihre Fahne heftet: Die Gewinn–Messe ist eine Messe für Kapitalanlage, die ihren Besuchern viele Informationen rund um den Kapital- und Finanzmarkt bietet. 

Besucher können sich auf der Gewinn–Messe über aktuelle Trends und Entwicklungen am Finanzmarkt informieren. Interessante Fachvorträge zu vielen verschiedenen Finanzthemen geben Einblick in die Kapital- und Finanzwelt. Ziel ist es, dem Besucher Wissen und Informationen über die komplexen Zusammenhänge am Finanzmarkt auf verständliche Weise zu vermitteln.

Neuerungen aufgrund der Coronakrise

Nach dem Erfolg der ersten digitalen GEWINN-Messe im Vorjahr bieten wir auch 2021 ein umfangreiches Programm, das Sie kostenlos im Live-Stream verfolgen können:

  • Zwei Tage, zwei Bühnen – volles Programm
  • Österreichs führende ­Managerinnen und Manager im Interview
  • Zig hochkarätige Seminare und Podiumsdiskussionen
  • Stellen Sie Ihre Fragen per Chat-Funktion live und direkt an die Vortragenden

Nie zuvor war die GEWINN-Messe so wichtig wie heuer: Die letzte Zeit hat gezeigt, wie schwierig das Hochfahren der Wirtschaft nach dem Lockdown ist, da kommt die Parade der besten Unternehmen und der Topmanager genau richtig. Endlich wird wieder nach vorne geschaut, es werden Strategien erläutert und Optimismus getankt. Die GEWINN-Messe wird ein Stimmungsmacher, der dringend nötig ist.

Also bitte gleich vormerken: 21. und 22. Oktober im Live-Stream unter www.gewinn.com/messe

Anzeige

Ausstellungsbereiche

  • Aktien und Anleihen
  • Banken und Sparkassen
  • Behörden
  • Börsen und Kammern
  • betriebliche Pensionsvorsorge
  • börsennotiere Unternehmen
  • Finanzdienstleistungen
  • Immobilien
  • Investmentfonds
  • Online-Broker
  • Optionsscheine und -zertifikate
  • Rating-Agenturen
  • Sparen und Kredite
  • Steuer- und Rechtsberatung
  • Telekommunikation und Internet
  • Unternehmensberatung
  • Vermögensberatung
  • Versicherungen und Zukunftsvorsorge
  • Wirtschaftsinformationsdienste

Besucherzielgruppen

Unternehmer; Jungunternehmer; potentielle Franchisenehmer; finanzinteressierte Privatpersonen

Hotels in der Nähe zur Reed Messe Wien

Austria Trend Hotel Messe
Messestraße 2
A-1020 Wien (0,1 km von der Messe Wien entfernt)
Preise: 60€ - 105€   
Tel.: 01 72727

Courtyard by Marriott Wien Messe/Prater
Trabrennstraße 4
A-1020 Wien (0,6 km von der Messe Wien entfernt)
Preise: 105 € - 175 €
Tel.: 01 72730

Best Western Plus Hotel Arcadia
Max-Winter-Platz 5 (0,7 km von der Messe Wien entfernt)
A-1020 Wien
Preise: 75 € - 150 €
Tel.: 01 7297012

Ibis Budget Wien Messe 
Lassallestraße 7
A-1020 Wien (0,9 km von der Messe Wien entfernt)
Preise: 45 € - 55 €
Tel.: 01 2120424

Hier finden Sie 10 ausgewählte Hotels die wir Ihnen ans Herz legen für einen angenehmen Aufenthalt bei einer der Messen in Wien.

Adresse & Kontakt

Messe Wien Reed Exhibitions
Messeplatz 1 in 1021 Wien


Anfahrt mit Öffis:

U-Bahn U2: Sta­ti­on Pra­ter - Mes­se
Bus 11A: Sta­ti­on El­dersch­platz oder Stur­gas­se (Busfahrplan)
Stra­ßen­bahn Li­nie 82: Sta­ti­on El­dersch­platz oder Mes­se-Pra­ter (Fahrpläne Straßenbahn)

In­fos zum Verkehrsknotenpunkt Bahnhof Praterstern

»»Anfahrtsbeschreibung zur Reed Messe Wien

Besucher Service Center Reed Exhibitions
T: +43 1 72720 - 2500
Mail: ser­vice­cen­[email protected]­se.at


Zur Website
+43 1 727 20-0
E-Mail schicken
Standort auf Google Maps
Anzeige

Diese Geschichte teilen!


Hinterlassen Sie einen Kommentar!

weitere interessante Beiträge