1. Stadt Wien
  2. Veranstaltungen
  3. Klassik & Oper
Mehr Veranstaltungen
Artikel teilen
Kommentieren
Ruth Kainberger
Klassik & Oper Text: Ruth Kainberger

Musikverein Programm

Willkommen im Musikverein Wien! Hier finden Sie das aktuelle Monatsprogramm aller Veranstaltungen im Musikverein am Karlsplatz. Gönnen Sie sich ein Musikerlebnis auf höchstem Niveau. Übrigens: Der große Musikvereinssaal, auch bekannt unter dem Goldenen Saal, zählt zu den besten Konzertsälen der Welt - also warum in die Ferne schweifen!

Orchesterkonzert mit Chor im Goldenen Saal im Wiener Musikverein. Publikum auf den Galerien, hell erleuchtete große Luster hängen von der Decke, im Hintergrund die goldene Orgel.
© Vialentia | Orchester mit Chor im Großen Musikvereinssaal (Goldener Saal) im Musikverein

Programm

Programm Highlights Februar 2019

  • The Night oft he Future (Samstag, 16. Februar 2019)
    19:30 Uhr; Großer Saal
    Chinesisches Konzert mit Internationalen Interpreten
  • Pudel, Faust und kleine Hexen (u.a. Sonntag, 17. Februar 2019)
    16:00; Brahms-Saal
    Kinderprogramm mit klassischer Musik, Schauspiel und Spaß.
  • London Symphony Orchestra (u.a.  Dienstag, 19. Februar 2019)
    19:30 Uhr; Großer Saal
    Das London Symphony Orchestra unter der Leitung von Sir Simon Rattle. Gespielt wird unter anderem Claude Debussy sowie Konzerte für Klavier und die Suite „Les Indes galantes“.

Das gesamte Programm sowie alle Spielzeiten finden Sie hier!

Highlights Jänner 2019

Su fu lu Kol kir nia (Und du sagst? I lie!), Donnerstag, 17. Jänner 2019, 20.00 Uhr (Gläserner Saal / Magna Auditorium)

Hard-Chor steht für bunte Chorliteratur und viel Experimentierfreude – sozusagen Chorsingen reloaded. „Su fu lu Kol kir nia“ lautet der Titel des neuen Programms. Es klingt geheimnisvoll und lädt zugleich das Publikum ein, das Konzert aus der tiefsten Seele heraus jubilierend zu genießen.

Böhmische Klangfarbenpracht, Dienstag, 15. Jänner 2019, 19.30 Uhr sowie Mittwoch, 16. Jänner 2019, 19.30 Uhr (Großer Saal)

Mit den Wiener Symphonikern und Alan Gilbert startet Gautier Capuçon in Wien ins neue Jahr und setzt hier seinen eigenen Zyklus bei der Gesellschaft der Musikfreunde fort – mit einem der berühmtesten Solokonzerte, die das Repertoire für sein Instrument zu bieten hat: dem Violoncellokonzert von Antonín Dvorák.

Das gesamte Programm fürr Jänner 2019 finden Sie hier!

Beteiligen Sie sich am Beitrag, wir freuen uns:

Ein guter Tipp dabei? Teile es mit deinen Freunden.

Kommentar hinzufügen

Datenschutz *
Aufgrund der neuen Datenschutzgrundverordnung nehmen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung zur Kenntnis. Wir versichern Ihnen, dass Ihre Daten ausschließlich zweckgebunden zur internen Bearbeitung (Posting-Kommentar) verwendet werden.

Bitte trage in das folgende Feld "Ja" ein, wenn Du damit einverstanden bist, dass die von dir angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden.

weitere Meinungen
Keine Kommentare
  1. Stadt Wien
  2. Veranstaltungen