1. Startseite
  2. Lifestyle
  3. Horoskop
Mehr Lifestyle
Artikel teilen
Kommentieren

Monatshoroskop März Steinbock

Steinbock mit Blume im Maul gezeichnet, Schrift links Capricornus, Steinbock, Capricorne, Capricornio
© Hans Jürgen Krahl/Dollarphotoclub | Steinbock: 21. Dezember - 19. Jänner
WERBUNG

Der März bringt endlich den lange ersehnten Umschwung mit sich. Die Planeten schenken uns den benötigten Aufschwung, um unsere Träume in die Realität umzusetzen. Endlich lösen sich alle Blockaden und wir können unseren Blick nach Vorne richten.

Gesundheit im Fokus

Mit 4. März begibt sich Mars in das sechste Haus des Steinbocks und fordert diesen dazu auf, auf seine Gesundheit zu achten. Achten Sie speziell darauf den Frühling nicht zu unterschätzen - auch wenn die ersten warmen Tage locken, wir befinden uns immer noch in der kalten Jahreszeit. Achten Sie speziell jetzt aber vorrangig auf Ihre psychische Gesundheit. Der Winter hat seine Spuren hinterlassen und Depressionen, sowie negativen Gedanken eine Türe offen gelassen. Tuen Sie sich selbst etwas Gutes, verwöhnen Sie sich und ruhen Sie sich ein bisschen aus.

Netzwerke aufbauen

Am 13. März ereignet sich ein Neumond im dritten Haus des Steinbocks. Mit 16. März gesellt sich auch Merkur in das dritte Haus und löst im Steinbock den Drang aus Neues kennenzulernen. Netzwerke aufbauen, Verhandlungen einleiten und sich selbst oder Dinge gut verkaufen ist jetzt an der Tagesordnung. Gehen Sie Mitte des Monats mit hoch erhobenem Kopf durch die Welt, Mars und Merkur werden Ihnen tolle Kontakte und Wirkungskreise in den Weg leiten.

Eine gute Zeit für einen Frühjahrsputz

Ab dem 22. März befinden sich Venus und die Sonne in Ihrem vierten Haus. Diese Konstellation wirft den Steinbock wieder auf die kleinen Dinge im Leben zurück. Ordnung ist es die Sie antreibt. Wann haben Sie das letzte Mal das Wohnzimmer gestrichen? Eine gute Zeit um den lieben Frühjahrsputz anzugehen und sich von allen Dingen zu trennen, die verstaubt in der letzten Ecke herumliegen. Achten Sie bei diesem Prozess auch darauf sich nicht nur von Dingen zu trennen, die Sie nicht mehr brauchen..

Beteiligen Sie sich am Beitrag, wir freuen uns:

WERBUNG

Ein guter Tipp dabei? Teile es mit deinen Freunden.

Kommentar hinzufügen

Datenschutz *
Aufgrund der neuen Datenschutzgrundverordnung nehmen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung zur Kenntnis. Wir versichern Ihnen, dass Ihre Daten ausschließlich zweckgebunden zur internen Bearbeitung (Posting-Kommentar) verwendet werden.

Bitte trage in das folgende Feld "Ja" ein, wenn Du damit einverstanden bist, dass die von dir angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden.

weitere Meinungen
Keine Kommentare
  1. Startseite
  2. Lifestyle