1. Stadt Wien
  2. Lifestyle
  3. Horoskop
Mehr Lifestyle
Artikel teilen
Kommentieren

Jahreshoroskop Krebs 2020

Pluto wirbelt auf und krempelt um: für Krebs-Sonne und für Aszendent von 22° bis 25° Grad Krebs. Was sich überlebt hat dürfen Sie gehen lassen, denn es gehört nicht mehr zu Ihnen. Bleiben Sie gelassen, entspannt und im Vertrauen.

krebs rot zeichnung
© Christine Wulf/Dollarphotoclub | Krebs: 22. Juni - 22. Juli

Der Krebs-Geborene

Ihr innerstes Wesen ist die seelische Wahrnehmung der Welt. Sie spüren viel und nehmen Eindrücke über Ihr Empfinden auf. Sie reagieren auf das Außen mit Ihren Gefühlen. Sich selbst spüren und sich selbst all die Liebe zukommen zu lassen, die Sie brauchen, ist die spirituelle Aufgabe für  ein Krebs-Leben. Krebs-Geborene, die in gutem Kontakt zu Ihren Gefühlen und Bedürfnissen sind, spüren auch die Bedürfnisse anderer sehr gut. Fürsorge für sich selbst und auch für andere ist Ihnen ein natürliches Bedürfnis. Ihr Bauchgefühl ist von der Anlage her stark und Sie dürfen sich darauf verlassen.

Nun ist es häufig so, dass die meisten Menschen in ihrer Kindheit und Jugend nicht nur Geborgenheit und Liebe erhalten haben, sondern auch verletzende Erfahrungen gemacht haben. So ist einfach das Leben. Wenn negative Kindheitserfahrungen schwerwiegend waren, vermeidet man später oft das unmittelbare und tiefe Fühlen – denn es könnte weh tun. Auch Krebsgeborene sind davor nicht gefeit. Wenn Sie merken, dass sie grundsätzlich Ihre Emotionen abschalten, wenn Ihnen etwas zu nahe geht, könnte dieser Schutzmechanismus nun nicht mehr so gut funktionieren.

2020 wird für den Krebs ein Jahr der Veränderung

„Pluto“ heißt in der astrologischen Sprache Wandlung. Es geht jetzt um einen großen Wachstumsschritt. Leben ist Entwicklung, dient der zunehmenden Bewusstheit unserer selbst. Wir sind polare Wesen, sind ausgestattet mit der Möglichkeit, unsere mitgebrachten Anlagen auf für uns selbst und andere stärkende, aber auch auf hinderliche Weise auszuleben. Beides ist uns oft nicht bewusst. Jene Seiten in Ihnen, die die Entfaltung Ihrer eigenen wahren Natur blockieren, sollen unter einem Pluto-Transit bewusst werden, um sich in eine förderliche Energie verwandeln zu können. Mögliche Blockaden des freien Flusses der Gefühle wären Angst vor seelischem Schmerz, Nicht-Beachtung Ihrer Bedürfnisse, mangelnde Fähigkeit zur Hingabe an einen geliebten Menschen, Hängenbleiben in der Vergangenheit, Überfürsorge für Kinder und Partner u.a.

Dieses Bewusstwerden geschieht meist durch die Konfrontation mit äußeren Ereignissen. Betrachten Sie heuer in besonderem Maß Ihre Umwelt und die Ihnen begegnenden Vorgänge als Sinnbild für Eigenschaften oder Muster, die Sie in sich selbst tragen, und die auf Bewusstwerdung und Verabschiedung warten. So können Sie die Ereignisse nutzen, um sich selbst besser kennen zu lernen und herauszufinden, worum es jetzt im Sinne Ihrer Weiterentwicklung geht. Verzichten  Sie soweit wie möglich auf Projektionen und Schuldzuweisungen und achten Sie vielmehr darauf, wie Sie auf Kränkungen reagieren.

Es müssen nicht unbedingt dramatische Ereignisse geschehen. Wie das Leben Ihnen Ihre Entwicklungsaufgaben präsentiert, lässt sich zum Glück nicht vorhersehen. Sollten Sie aber in diesem Jahr Dinge erleben, die Ihre Wünsche und Bedürfnisse blockieren, Ihre Pläne durchkreuzen, Ihren Selbstwert ins Wanken bringen oder einfach Ihre ganze Kraft und Ihren ganzen Einsatz fordern, so können Sie diese Zeit betrachten wie den Aufenthalt in einem alchemistischen Labor: Sie gehen als ein bestimmter Mensch mit bestimmen Eigenschaften, Fühl-, Denk- und Verhaltensmustern hinein, und wenn Sie danach das Labor verlassen, ist irgendetwas an Ihnen und in Ihnen neu – und es wird sich „richtig“ anfühlen.

Beziehungen: Trennen Sie sich von Altlasten

Immer wieder gilt es, all das zu verabschieden, dessen Zeit zu Ende geht, damit etwas Neues, das der gegenwärtigen Entwicklung besser entspricht, entstehen kann. Pluto sagt also: Mach Platz! Manchmal kann es durchaus lustvoll und befreiend sein, sich von etwas zu trennen, das schon lange ansteht, wofür  man aber noch nicht die Zeit oder die Kraft aufgebracht hat. Vielleicht wollten Sie schon lange Ihre CD-Sammlung oder Ihren Kleiderschrank ausmustern, das Kellerabteil leeren oder überflüssige Dateien auf Ihrem PC entsorgen. Vieles, das sich im Lauf von Jahren angesammelt hat, aber nicht mehr brauchbar ist oder mit Sicherheit nie mehr benützt werden wird, dürfen Sie jetzt getrost einem Container übergeben oder auf den Flohmarkt bringen, und wer weiß, vielleicht findet es eine neue Bestimmung. Ballast abwerfen, das ist heuer angesagt.

Ihnen als Krebs-Geborene/r fällt das zum Glück leichter als anderen Menschen. Sie wissen tief innen, dass Leben Loslassen bedeutet – immer wieder von neuem und von allem Möglichen. Von manchen Dingen nehmen Sie schwerer Abschied als von anderen, denn Sie lieben es auch sehr, Ihre Vergangenheit in Form von Erinnerungsstücken an schöne Zeiten um sich zu haben.

Die Zeichen der Zeit stehen jedoch nun eindeutig auf Loslassen. Und mag dieser Prozess Sie zu Anfang auch bedrücken, so werden Sie mit der Zeit immer leichter damit fertig werden. Dieser Prozess ist vergleichbar mit der Häutung einer Schlange. Die Schlange wächst, und die alte Haut stellt sich eines Tages als zu eng heraus. Sie stirbt jedoch nicht bei diesem Vorgang der Abstoßung, sondern lebt weiter in einer neuen Gestalt.

Achten Sie besonders auf Ihre Gesundheit

Längerdauernde Anstrengungen muss unser Körper mittragen. Es macht deshalb Sinn, sich ihm jetzt besonders zuzuwenden. Alles, was Sie kräftigt, ist gut, sei es Sport in jeglicher Form (ohne es jedoch zu übertreiben), Spaziergänge, gutes Essen, aber auch alles, was entspannt: Massagen, Tanzen, Musikhören oder Körperübungen zur Harmonisierung des Energieflusses wie Tai Chi, Qi Gong oder ähnliches.

Wichtig!
In einem Jahreshoroskop kann man lediglich gewisse Tendenzen erkennen.

Lassen Sie sich jetzt Ihr persönliches Horoskop erstellen, ob Partnerschaftshoroskop, Geburtshoroskop oder Jahreshoroskop.

Einfach anrufen unter +43 664 403 07 38 oder per Mail an astrologie(at)berauer.at

Ihre Elisabeth Berauer

»» Mehr zu meinen Horoskopen und astrologischen Beratungen

Zurück zur Übersicht Jahreshoroskop 2020

Beteiligen Sie sich am Beitrag, wir freuen uns:

Ein guter Tipp dabei? Teile es mit deinen Freunden.

Kommentar hinzufügen

Datenschutz *
Aufgrund der neuen Datenschutzgrundverordnung nehmen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung zur Kenntnis. Wir versichern Ihnen, dass Ihre Daten ausschließlich zweckgebunden zur internen Bearbeitung (Posting-Kommentar) verwendet werden.

Bitte trage in das folgende Feld "Ja" ein, wenn Du damit einverstanden bist, dass die von dir angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden.

weitere Meinungen
Keine Kommentare
  1. Stadt Wien
  2. Lifestyle