1. Startseite
  2. Lifestyle
  3. Horoskop
Mehr Lifestyle
Artikel teilen
Kommentieren

Jahreshoroskop Widder 2021

Ein neues, sehr mächtiges Jahr steht uns bevor. 2020 war ein wildes auf und ab der Gefühle. Ein mächtiges Jahr, das viele Menschen in ihren Grundfesten erschütterte. Viele haben Ihre Werte, Prioritäten und Ziele im Jahr 2020 neu sortiert.

Widder, Aries, Bélier, Zeichnung
© Hans Jürgen Krahl/ Dollarphotoclub | Sternzeichen Widder 21.3. – 19.4.

Das Prinzip des Widder ist das Kämpfertum, der kraftvolle Einsatz für die Erreichung persönlicher Ziele, die Durchsetzung des eigenen Willens, um die eigene Existenz zu erhalten und zu schützen. Weiters zeichnet Widder-Menschen der Mut aus, auch Unangenehmes auszusprechen, der Schutz und die Verteidigung Schwächerer, Ehrlichkeit und Spontaneität. 

Für den Widder wird 2021 genauso ein Jahr der Veränderung wie es bereits 2020 war. Das Jahr beginnt für den Widder mit einer Verlagerung des Mars aus dem Zeichen Widder in das zweite Haus, welches für Geld und Finanzen steht. Damit startet 2021 für den Widder mit einem finanziellen Aufschwung. Halten Sie bis März die Augen nach neuen Business-Optionen offen und ergreifen Sie diese sobald sie sich auftun.

2021 ist ein Jahr des Umschwungs

Der Mars im zweiten Haus fördert die Talente des Widders. Fragen Sie sich daher wo Ihre Talente begraben liegen, womit sind Sie erfolgreich? Anfang 2021 ist die beste Gelegenheit für den Widder sich mit seiner Herzensangelegenheit selbstständig zu machen.

Von Februar bis Juli sind Saturn und Uranus im Zeichen des Stiers und des Wassermanns dafür verantwortlich, dass die Welt nach Freiheit strebt. So auch der Widder. Schütteln Sie alte Strukturen ab. Verabschieden Sie sich von Bindungen, die Ihnen schon länger nicht mehr gut tun. Brechen Sie aus dem alten Trott aus und schlagen Sie sich einen neuen Pfad, 2021 ist das Jahr für Neuanfänge.

Sie werden im Laufe des Jahres einige Male feststellen, dass sich Ihre Prioritäten verlagert haben. Dass Dinge, die Sie davor als wichtig erachtet haben, plötzlich keine Bedeutung mehr zu haben scheinen. Ihre Wertevorstellung ist 2020 durcheinander geraten, umso wichtiger ist es für den Widder diese 2021 neu zu ordnen. Verabschieden Sie sich von Altlasten, nehmen Sie die neuen Gefühle an.

Verwirklichen Sie sich

Der Widder will sich 2021 selbst verwirklichen. Finden Sie die Dinge oder Tätigkeiten, die Ihr Herz höher schlagen lassen und gehen Sie dem inneren Drang nach diese zu leben. Es wird Ihnen gut tun.

Bis Mai haben Sie durch Jupiter und Saturn im elften Haus die Möglichkeit Ihren sozialen Kreis zu erweitern. Es wird ein neuer Wirkungskreis in das Leben des Widders treten, welcher ein ganz neu empfundenes Heimatsgefühl in Ihnen auslöst. Lassen Sie es zu, es wird Ihr Leben in einer noch nicht bekannten Weise bereichern.

Die Persönlichkeit erforschen

Am 15. Mai bewegt sich Jupiter in das zwölfte Haus des Widders und bringt dem Sternzeichen neue Spiritualität. Strecken Sie Ihre Fühler daher gegen den Himmel. Jetzt ist eine gute Zeit viel zu meditieren oder ein Tagebuch anzufangen. Gehen Sie bewusst in sich und erforschen Sie Ihre Persönlichkeit. Sie werden in Winkel des eigenen Seins vorstoßen, die sie davor nicht für möglich gehalten haben und sich auf eine ganz neue Art und Weise kennenlernen. Fahren Sie alleine auf Urlaub, genießen Sie die Zeit mit Ihnen selbst.

Um den 28. Juli wandert Jupiter zurück in das elfte Haus des Widders und lenkt seinen Fokus von sich selbst zurück auf die Menschen in seinem Umfeld. Können Sie eine Person nennen, mit der Sie in der Vergangenheit schöne Zeiten verbracht haben, die Sie aber aus den Augen verloren haben? Jetzt ist die Zeit das Telefon in die Hand zu nehmen und alte Freunde zu kontaktieren. Ein dynamischer Umschwung im sozialen Umfeld des Widders steht bevor. Neue Freundeskreise entstehen – dadurch entstehen auch neue Möglichkeiten.

Neue Erkenntnisse zum Jahresende

Eine Mondfinsternis im neunten Haus des Widders löst ab Juni Erkenntnisse im Widder-Geborenen aus. Aha-Momente werden Ihren Alltag begleiten und das Bedürfnis Neues zu lernen wird geweckt. Der Widder wird in der zweiten Hälfte des Jahres wissbegierig. Jetzt ist der ideale Zeitpunkt Kurse zu starten, Fortbildungen zu beginnen oder nie abgeschlossene Ausbildungen wieder aufzunehmen.

Im November erfolgen eine weitere Mondfinsternis im zweiten Haus des Widders, sowie eine Sonnenfinsternis im neunten Haus im Dezember. Dadurch werden Neuanfänge eingeleitet. Der Widder sollte gegen Ende des Jahres Ausschau nach der Liebe halten, sie wird an ihm vorbeispazieren.

Wichtig!
In einem Jahreshoroskop kann man lediglich gewisse Tendenzen erkennen.

Lassen Sie sich jetzt Ihr persönliches Horoskop erstellen, ob Partnerschaftshoroskop, Geburtshoroskop oder Jahreshoroskop.

Einfach anrufen unter +43 664 403 07 38 oder per Mail an astrologie(at)berauer.at

Ihre Elisabeth Berauer

»» Mehr zu meinen Horoskopen und astrologischen Beratungen

Zurück zur Übersicht Jahreshoroskop 2021

Beteiligen Sie sich am Beitrag, wir freuen uns:

Ein guter Tipp dabei? Teile es mit deinen Freunden.

Kommentar hinzufügen

Datenschutz *
Aufgrund der neuen Datenschutzgrundverordnung nehmen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung zur Kenntnis. Wir versichern Ihnen, dass Ihre Daten ausschließlich zweckgebunden zur internen Bearbeitung (Posting-Kommentar) verwendet werden.

Bitte trage in das folgende Feld "Ja" ein, wenn Du damit einverstanden bist, dass die von dir angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden.

weitere Meinungen

Da war jetzt nichts für die Widdergeborenen vom 2. Bis 7.April dabei

, 06.01.2018 um 08:46
  1. Startseite
  2. Lifestyle