1. Startseite
  2. Lifestyle
  3. Horoskop
Mehr Lifestyle
Artikel teilen
Kommentieren

Jahreshoroskop Zwilling 2021

Viele Dinge haben sich 2020 stark verändert. Die Welt ist heute nicht mehr die, die sie damals zu sein schien. Viele Werte, Prioritäten und Einstellungen wurden durch das letzte Jahr durcheinander gebracht und werden nun neu zusammengewürfelt.

Gemini, Zwillinge, Géminis, Gémaux gezeichnet
© Zwilling: 22. Mai - 21. Juni | Zwilling: 22. Mai - 21. Juni

Der Aspekt, der im Jahr 2021 astrologisch am deutlichsten im Vordergrund steht, ist das Streben nach Freiheit. Saturn und Uranus lösen gemeinsam ein Verlangen nach Emanzipation und Freiheit aus, das die ganze Welt im Jahr 2021 begleiten wird. Am Stärksten wird dieser Drang von Februar bis Juli zu spüren sein. Die große Herausforderung für den Zwilling ist, eine Balance zwischen dem Drang nach Freiheit und der gefühlten Sicherheit alter, gewohnter Strukturen zu finden.

Der Zwilling braucht Struktur in seinem Leben. Liebt es aber auch, blindlinks vorwärts zu preschen, um an sich zu nehmen was er begehrt – Freiheit.
Im Jahr 2021 gilt es, bevor man eine Verantwortung jeglicher Art übernimmt, sich zu überlegen, ob man diese mit Freude ausführen kann. Lässt man sich in Verpflichtungen hineinzwingen, wird sich dies durch den starken Drang nach Freiheit und Verwirklichung, den Uranus auslöst schnell rächen.

2020 startet kreativ

Am 7. Jänner bewegt sich Mars in das zwölfte Haus des Zwillings und löst in diesem das Bedürfnis nach Kreativität aus. Fangen Sie ein Tagebuch an, malen Sie, hören oder machen Sie Musik, all das hilft Ihnen dabei, sich selbst besser kennenzulernen. Mars unterstützt den Zwilling dabei seine Gefühle und Träume auszudrücken und genau zu formulieren – ein wunderbarer Start in das Jahr 2021, nutzen Sie diese Kreativität für sich.

Darüber hinaus bietet Mars gepaart mit Saturn die Chance neue Dinge leichter zu lernen. Sie werden den Drang nach Wissen verspüren, geben Sie diesem nach. Der Zwilling ist von Natur aus neugierig. Diese Neugierde wird Anfang 2021 deutlicher spürbar und will bedient werden. Stillen Sie diesen Wissensdurst, werden Sie ein neues Gefühl von Selbstverwirklichung kennenlernen.

Was ist Ihnen wirklich wichtig?

Fragen Sie sich: Was ist wirklich wichtig? Diese Frage sollte den Zwilling durch das Jahr 2021 begleiten, damit dieser den Fokus nicht verliert. Lernen Sie „Nein“ zu sagen und strukturieren Sie Ihre durch das Jahr 2020 durcheinandergekommenen Werte neu. Ein deutliches „Nein“ ist 2021 immer dann nötig, wenn Sie einen unerklärlichen Drang nach Freiheit verspüren. Würde ein „Ja“ ein Gefühl des Erstickens mit sich bringen, wenden Sie sich unbedingt ab.

2021 strebt der Zwilling nach Struktur. Dies steht klar im Widerspruch mit dem gefühlten Drang nach Freiheit. Hierbei kann dem Zwilling durch sein soziales Gefüge geholfen werden. Sollten Sie sich überwältigt fühlen, oder das Gefühl haben das Leben überrollt Sie, suchen Sie das Gespräch mit Menschen die Sie lieben. Teilen Sie Ihre Ängste und Hoffnungen und lassen Sie diese so aus Ihnen heraus.

Am 15. Mai gesellt sich Jupiter zu Neptun in das neunte Haus des Zwillings und löst das Bedürfnis aus, den Sinn und das Ziel des Lebens zu definieren. Sie werden Sich öfter fragen: Was will ich in meinem Leben erreichen? Trauen Sie sich zu träumen. Halten Sie diesen Drang nicht zurück, sondern probieren Sie sich aus. Jetzt ist die Zeit herauszufinden, worin Sie wirklich talentiert sind.

Umschwung in Beziehungen zulassen

Am 10. Juni erfolgt eine Sonnenfinsternis im Zeichen des Zwillings. Diese aktiviert die Beziehungsparameter der Zwilling-Geborenen und lässt Sie objektiver auf bestehende Verbindungen zu anderen Menschen achten. Ein Umbruch wird stattfinden, ob dies das Ende einer alten oder den Anfang einer neuen Beziehung bedeutet, liegt bei Ihnen.

Eine Mondfinsternis im zwölften Haus folgt dann im November und leitet eine Zeit der Spiritualität ein. Sie werden vielleicht das Bedürfnis verspüren alleine zu sein, Gedanken zu sortieren und ein bisschen Psycho-Hygiene zu betreiben. Kümmern Sie sich zum Jahresende hin gut um Ihr Selbst. Vergönnen Sie sich Ruhe vor dem Alltag, ziehen Sie sich zurück und genießen Sie die Zeit alleine.

Wichtig!
In einem Jahreshoroskop kann man lediglich gewisse Tendenzen erkennen.

Lassen Sie sich jetzt Ihr persönliches Horoskop erstellen, ob Partnerschaftshoroskop, Geburtshoroskop oder Jahreshoroskop.

Einfach anrufen unter +43 664 403 07 38 oder per Mail an astrologie(at)berauer.at

Ihre Elisabeth Berauer

»» Mehr zu meinen Horoskopen und astrologischen Beratungen

Zurück zur Übersicht Jahreshoroskop 2021

Beteiligen Sie sich am Beitrag, wir freuen uns:

Ein guter Tipp dabei? Teile es mit deinen Freunden.

Kommentar hinzufügen

Datenschutz *
Aufgrund der neuen Datenschutzgrundverordnung nehmen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung zur Kenntnis. Wir versichern Ihnen, dass Ihre Daten ausschließlich zweckgebunden zur internen Bearbeitung (Posting-Kommentar) verwendet werden.

Bitte trage in das folgende Feld "Ja" ein, wenn Du damit einverstanden bist, dass die von dir angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden.

weitere Meinungen
Keine Kommentare
  1. Startseite
  2. Lifestyle