1. Startseite
  2. Freizeit
  3. Freizeit mit Kindern
Mehr Freizeit
Artikel teilen
Kommentieren
Kinderprogramm Text:

Freizeitprogramm für Kinder: Die Highlights im Dezember

Der Dezember hält wieder einige Programmhighlights für Kinder in Wien bereit: Ob Veranstaltungen und Workshops, die das Warten auf das Christkind verkürzen oder jene, die die schönen Weihnachtstage verlängern. Auch dieser Monat wird für euch ganz bestimmt nicht langweilig. Die besten Programmpunkte haben wir hier für euch zusammengefasst.

Kinder die im Schnee spielen
© pixabay.com | Im Dezember gibt es lustige Programmpunkte, die das Warten auf Weihnachten verkürzen.

Wenn Zeichen erzählen

Wie kann man mit Zeichen komplexe Dinge darstellen? Wie kann man Geschichten mit Emojis und anderen Symbolen erzählen? Gibt es Zeichen, die jeder sofort versteht?

Gemeinsam beantwortet ihr euch am 5. und 19. Dezember diese und viele weitere Fragen in der Kunsthalle Wien. Bringt eure Ideen ein und lernt die richtige Verwendung und Symbolik von verschiedenen Zeichen. 

Der Workshop ist für alle Kinder zwischen 6 und 10 Jahren. Die Preise für Kinder belaufen sich auf 2 €, Erwachsene zahlen 4 €. Eine Anmeldung ist telefonisch unter 01 521 89 1253 erforderlich.

Wenn Zeichen erzählen

Wann:

Samstag, 5. Dezember und Samstag, 19. Dezember ab 10.00 Uhr

Dauer: 2 Stunden

Wo:

Kunsthalle Wien Museumsquartier – Museumsplatz 1, 1070 Wien

Anreise:

U-Bahn: U2 bis Museumsquartier, U2 oder U3 bis Volkstheater, U4 bis Karlsplatz

Straßenbahn: Linie 49 bis Volkstheater

Bus: City Bus 2B bis Museumsquartier, Linie 48A bis Volkstheater, Linie 57A bis Getreidemarkt

Anmeldung:

telefonisch unter 01 521 89 1253

Preise:

Kinder: 2 €; Begleitpersonen: 4 €

Kinder:

6 bis 10 Jahre

Farbe, Form und Raum: Kunst und Textilien

Der aktuelle Workshop des MAKs im Advent dreht sich rund um das Thema Textilien. Bei einer Entdeckungsreise durch die MAK-Sammlung lernt ihr viele verschiedene Stoffe kennen, staunt über ihre Schönheit und überlegt, wie die Zusammensetzung einzelner Variationen sein könnte. Anschließend könnt ihr selber eurer Fantasie freien Lauf lassen und bearbeitet eure Kunstwerke mit Garn und verschiedensten Textilien.

Teilnehmen könnt ihr an drei Samstagen im Dezember: Am 5., 12. und 19. Dezember. Der Materialbeitrag pro Kind liegt bei 4,50 €, für Erwachsene ist der Eintrittspreis 14 €. Kinder zwischen 4 und 12 Jahren sind eingeladen, am Workshop teilzunehmen. Eine Anmeldung ist erforderlich und kann hier erfolgen.

Der Treffpunkt ist in der MAK-Säulenhalle. 

Wichtig: Bitte nehmt für die Führung eigene Kopfhörer mit!

Farbe, Form und Raum: Kunst und Textilien

Wann:

Samstag, 5. Dezember, Samstag, 12. Dezember und Samstag, 19. Dezember ab 14.00 Uhr

Dauer: 2 Stunden

Wo:

MAK – Museum für angewandte Kunst, Stubenring 5, 1010 Wien

Anreise:

U-Bahn: U3, U4 bis Stubentor/Landstraße

Straßenbahn: Linie 2 bis Stubentor

Bus: Linien 3A und 74A bis Stubentor

Anmeldung:

online:

5. Dezember

12. Dezember

19. Dezember

Preise:

Kinder: 4,50 €; Erwachsene: 14 €

Kinder:

4 bis 12 Jahre

Offenes Weihnachtsatelier

Am 12. und 19. Dezember könnt ihr mit gemeinsamen Bastelstunden das Warten auf Weihnachten verkürzen. Ob bei Geschenkanhänger, Weihnachtskarten, Geschenkpapier oder kleine Geschenke – eurer Kreativität sind keine Grenzen gesetzt! 

Der Bastelworkshop findet im Künstlerhaus am Karlsplatz im 1. Bezirk statt. Am 12. Dezember können alle zwischen 4 und 8 Jahren teilnehmen, am 19. Dezember Kinder zwischen 8 bis 13 Jahren. Der Preis liegt bei 5 € für Groß und Klein. Anmelden könnt ihr euch telefonisch unter 01 587 96 63 20.

Offenes Weihnachtsatelier

Wann:

Samstag, 12. Dezember und Samstag, 19. Dezember ab 11.00 Uhr

Dauer: 2 Stunden
Wo: Künstlerhaus – Karlsplatz 5, Obergeschoß, 1010 Wien
Anreise:

U-Bahn: U1, U2, U4 bis Karlsplatz

Straßenbahn: Linien 1 und 62 bis Karlsplatz

Bus: Linie 4A bis Karlsplatz
Anmeldung: telefonisch unter 01 587 96 63 20
Preise:5 €
Kinder4 bis 13 Jahre

Ferne Welten, fremdes Leben?

Im Planetarium geht ihr am 25. oder 28. Dezember vor allem jener Frage nach: Sind wir alleine im Universum? Erfahrt, wie die Suche nach außerirdischem Leben funktioniert und welche Voraussetzungen erfüllt sein müssen, damit sich ein solches entwickeln kann.

Lernt fremdes Leben auf einer Reise durch und zu fernen Welten kennen. Eingeladen sind alle ab 10 Jahren. Der Eintrittspreis für Kinder liegt bei 6,50, für Erwachsene sind es 9 €. Eine Anmeldung ist erforderlich und kann entweder online oder telefonisch unter 01 891 74 150 125 erfolgen.

Ferne Welten, fremdes Leben?

Wann:

Freitag, 25. Dezember oder Montag, 28. Dezember um 19.30

Dauer: 55 Minuten
Wo: Planetarium Wien, VHS Wien – Oswald-Thomas-Platz 1, 1020 Wien
Anreise:

U-Bahn: U1, U2, bis Praterstern

Straßenbahn: Linien 5 und O bis Praterstern

Bus: Linie 80A bis Praterstern

Schnellbahn: Linien 1, 2, 3, 7, 15 bis Wien Nord - Praterstern
Anmeldung:

telefonisch unter 01 891 74 150 125

online:

25. Dezember

28. Dezember

Preise: Kinder: 6,50 €, Erwachsene: 9 €
Kinder:ab 10 Jahren

Winterfreuden: früher und jetzt

Am 27. Dezember lernt ihr im Volkskundemuseum, welche Feste früher im Winter gefeiert wurden. Wie hat man sich dazumal die kalte Jahreszeit vertrieben? Erfahrt, was die Begriffe Kienspan und Schwirl mit Licht zu tun haben – und entdeckt, wie die Beleuchtung damit funktioniert. Verkleidet euch wie früher und bastelt gemeinsam mit einer Ofenbäuerin eine kleine Laterne, die ihr mit nach Hause nehmen könnt.

Der Workshop inklusive Tour findet am 27. Dezember im Volkskundemuseum Wien statt und ist für Kinder von 5 bis 10 Jahren geeignet. Der Eintrittspreis für Kinder liegt bei 4 €, für Erwachsene bei 12 €. Anmelden könnt ihr euch online.

Winterfreuden: früher und jetzt

Wann:

Sonntag, 27. Dezember um 15.00 Uhr

Dauer: 1 Stunde
Wo: Volkskundemuseum Wien – Laudongasse 15-19, 1080
Anreise:

U-Bahn: U2, bis Rathaus

Straßenbahn: Linien 5 und 33 bis Laudongasse; Linien 43 und 44 bis Lange Gasse

Bus: Linie 13A bis Laudongasse
Anmeldung:online
Preise:Kinder: 4 €; Erwachsene: 12 €
Kinder:5 bis 10 Jahre
Beteiligen Sie sich am Beitrag, wir freuen uns:

Ein guter Tipp dabei? Teile es mit deinen Freunden.

Kommentar hinzufügen

Datenschutz *
Aufgrund der neuen Datenschutzgrundverordnung nehmen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung zur Kenntnis. Wir versichern Ihnen, dass Ihre Daten ausschließlich zweckgebunden zur internen Bearbeitung (Posting-Kommentar) verwendet werden.

Bitte trage in das folgende Feld "Ja" ein, wenn Du damit einverstanden bist, dass die von dir angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden.

weitere Meinungen
Keine Kommentare
  1. Startseite
  2. Freizeit