1. Startseite
  2. Freizeit
  3. Freizeit mit Kindern
Mehr Freizeit
Artikel teilen
Kommentieren
Kinderprogramm Text:

Freizeitprogramm für Kinder: Die Highlights im Jänner

Das neue Jahr hat begonnen und hält auch wieder viele lustige Aktivitäten für eure Familie bereit. Um euch die Auswahl zu erleichtern und einen tollen Start ins neue Jahr zu bereiten, haben wir hier für euch die Programmhighlights für Kinder im Jänner zusammengefasst.

Kinder, die im Schnee spielen
© pixabay | Auch im neuen Jahr gibt es lustige Programmpunkte für Kinder und die ganze Familie.
WERBUNG

Games-Workshops

Am 23. Jänner bietet WienXtra wieder zwei verschiedene Games-Workshops an. Bei dem einen sind alle Kinder zwischen 7 und 12 Jahren dazu eingeladen, gemeinsam mit anderen die neuesten Konsolenspiele ausprobieren. Taucht ein in die Welt der Computerspiele und findet heraus, welches Spiel euch am besten gefällt. Dabei könnt ihr euch von erfahrenen Mitarbeitern bei der ein oder anderen Herausforderung unterstützen lassen. Der zweite Workshop ist für die ganze Familie geeignet. Auch hier lernt ihr den Umgang mit Videogames kennen und spielt gemeinsam eure favorisierten Spiele.

Beide Workshops finden am 23. Jänner in der WienXtra-Spielebox statt. Der erstgenannte beginnt um 12.00 Uhr, der zweite um 14.00. Die Teilnahme ist für alle kostenlos. Eine Anmeldung ist erforderlich und kann ab Samstag, 2. Jänner, erfolgen. Nähere Infos dazu entnehmt ihr bitte der Tabelle.

Wichtig: Pro Tag könnt ihr nur an einem Workshop teilnehmen!

Games-Workshops

Wann:

Samstag, 23. Jänner

Workshop für Kinder: 12.00 bis 13.30 Uhr

Workshop für die Familie: 14.00 bis 16.00 Uhr

Wo:

Spielraum der WienXtra-Spielebox – Albertgasse 35/II im Hof, 1080 Wien

Anreise:

U-Bahn: U6 bis Josefstädter Straße

Straßenbahn: Linien 2, 5, 33 bis Albertgasse

Bus: Linie 13A bis Albertgasse

Informationen zur Anmeldung:

Workshop für Kinder: hier

Workshop für die ganze Familie: hier

Preise:

kostenlos

Kinder:

7 bis 12 Jahre

Wir feiern Tu BiSchwat!

Tu BiSchwat ist das jüdische Neujahrsfest der Bäume, welches heuer von 27. bis 28. Jänner stattfindet. Schon ein paar Tage davor - am 24. Jänner - erfahrt ihr im Jüdischen Museum wieso Bäume genauso wie wir das neue Jahr feiern. In einer Rallye durch das Museum lernt ihr noch viele weitere spannende Dinge rund um diesen besonderen Jahresabschluss und -beginn. Anschließend bastelt ihr tolle Neujahrskarten und stellt euch den Fragen des Quizzes.

Teilnehmen können am 24. Jänner alle Kinder zwischen 6 und 13 Jahren. Für Kinder ist der Eintritt kostenlos, Eltern zahlen 6 €.

Wir feiern Tu BiSchwat!

Wann:

Sonntag, 24. Jänner ab 14.00 Uhr

Dauer: ca. zwei Stunden

Wo:

Jüdisches Museum Wien – Dorotheergasse 11, 1010 Wien

Anreise:

U-Bahn: U1 und U3 bis Stephansplatz, U2 bis Volkstheater

Straßenbahn: Linie 2 bis Karlsplatz

Preise:

Kinder: kostenlos, Begleitpersonen: 6 €

Kinder:

6 bis 13 Jahre

Mythen, Heldentaten und eigene Legenden

Bei einer Führung durch die Bilder über Heldendarstellungen von Rudolf Jettmar lernt ihr alles rund um die Mythen und Legenden von Herkules und Konsorten. Dabei lasst ihr eurer Kreativität freien Lauf: Was benötigt man heutzutage als Held? Was zeichnet für euch ein Held aus? Welche Superkräfte besitzt du schon? All diese Fragen verpackst du anschließend in ein Gemälde von dir, der dich als Superheld zeigt.

Der Workshop findet in der Gemäldegalerie im Theatermuseum am 16. Jänner um 10.00 Uhr statt und für Kinder zwischen 8 und 12 Jahren geeignet. Die Teilnahmekosten belaufen sich auf 4€, eine Anmeldung ist per Mail oder telefonisch unter 01 58816 2201 möglich.

Mythen, Heldentaten und eigene Legenden

Wann:

Samstag, 16. Jänner ab 10.00 Uhr

Dauer: ca. zwei Stunden
Wo: Gemäldegalerie im Theatermuseum – Lobkowitzplatz 2, 1010 Wien
Anreise:

U-Bahn: U1, U3 bis Stephansplatz, U1, U2, U4 bis Karlsplatz

Straßenbahn: Linien 1, 2, 62, 71, D bis Oper, Karlsplatz

Bus: Linie 2A bis Albertinaplatz, Linie 59A bis Oper, Karlsplatz, Linie 57A bis Burgring
Anmeldung:

Mail: gemaeldegalerie_anmeldung(at)akbild.ac.at

telefonisch: 01 58816 2201
Preise:4 €
Kinder:8 bis 12 Jahre

Druckwerkstatt im mumok

Betrachtet mal eure Kleidung – was findet ihr darauf? Schmetterlinge, Comic-Figuren, Wörter? All diese Dinge wurden auf eure Shirts und Co. gedruckt, damit sie zu eurem Lieblingsteil werden! Im mumok könnt ihr am 23. Jänner selbst euren persönlichen Wunschdruck entwerfen. Dabei könnt ihr eure Fantasie freien Lauf lassen und selbst zum Modedesigner werden. Gedruckt wird dein Entwurf entweder auf eine Stofftasche oder auf ein mitgebrachtes Kleidungsstück.

An diesem kreativen Workshop sind alle Kinder zwischen 6 bis 13 Jahren eingeladen teilzunehmen. Der Preis dafür beläuft sich auf 5€. Eine Anmeldung ist erforderlich und kann telefonisch unter 01 52500 1313 erfolgen.

Druckwerkstatt im mumok
Wann:

Samstag, 23. Jänner ab 14.00 Uhr

Dauer: ca. zwei Stunden
Wo: mumok Museum moderner Kunst Stiftung Ludwig Wien – Mueseumsplatz 1, Museumsquartier, 1070 Wien
Anreise:

U-Bahn: U2, U3 bis Museumsquartier/Volkstheater

Straßenbahn: Linie 49 bis Volkstheater

Bus: Linien 48A, 57A bis Museumsquartier
Anmeldung: telefonisch:  01 52500 1313
Preise:5 €
Kinder:6 bis 13 Jahre
Beteiligen Sie sich am Beitrag, wir freuen uns:

WERBUNG

Ein guter Tipp dabei? Teile es mit deinen Freunden.

Kommentar hinzufügen

Datenschutz *
Aufgrund der neuen Datenschutzgrundverordnung nehmen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung zur Kenntnis. Wir versichern Ihnen, dass Ihre Daten ausschließlich zweckgebunden zur internen Bearbeitung (Posting-Kommentar) verwendet werden.

Bitte trage in das folgende Feld "Ja" ein, wenn Du damit einverstanden bist, dass die von dir angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden.

weitere Meinungen
Keine Kommentare
  1. Startseite
  2. Freizeit