Monatshoroskop Dezember Schütze

Schütze Sternzeichen als Comic
© Hans Jürgen Krahl/Dollarphotoclub | Schütze: 23. November - 20. Dezember
Erstellt von:
Anzeige

Im Dezember kündigt sich für uns alle eine Ära der Veränderung an. Jupiter und Saturn verbinden sich am 21. Dezember in den Luftzeichen und leiten eine Zeit der Leichtigkeit ein. Eine Konstellation, die wir so seit dem 19. Jahrhundert nicht mehr erleben durften.

Anzeige

Wovon träumen Sie?

Am 2. Dezember begibt sich Merkur in das erste Haus des Schützen, gefolgt von Venus um den 16. Dezember. Diese Konstellation bringt den Fokus auf das Selbst mit sich. Nun ist es Zeit, über die Zukunft und die eigenen Bedürfnisse nachzudenken.

Stellen Sie sich die Fragen: Was möchte ich erreichen? Wo liegen meine Stärken und Schwächen? Worin möchte ich mich verbessern? Auf was möchte ich hinarbeiten? Schließen Sie das Jahr mit einem neuen, guten Gefühl für sich selbst ab.

» Jahreshoroskop Schütze

Anzeige

Mentale Stärke

Mit 18. Dezember wandert Saturn in das dritte Haus des Schützen ab und löst hier gemeinsam mit Jupiter eine Zeit der mentalen Energie aus. Sie entwickeln zu Jahresende eine unglaubliche mentale Stärke und überkommen so alle Herausforderungen. Nutzen Sie diese und helfen Sie anderen, stecken Sie andere, die glauben, sich selbst nicht helfen zu können, mit Ihrer unglaublichen Energie an.

Geld und Finanzen

Mit 22. Dezember gesellt sich die Sonne zu Pluto in das zweite Haus des Schützen, das Haus des Geldes und der Finanzen.

Nun ist es an der Zeit, Ausgaben und Finanzen genauer zu überdenken und gegebenenfalls zu verändern. Geben Sie viel Geld für unnötige Dinge aus? Haben Sie einen guten Sparplan? Halten Sie zu Jahresende Ausschau nach finanziell lukrativen Möglichkeiten, hier könnte sich etwas auftun.

Zurück zum Überblick Monatshoroskop Dezember

Adresse & Kontakt

Praxis für Entwicklungsorientierte und Spirituelle Astrologie
Schwedenplatz 2/3/26 in 1010 Wien

Anzeige

Diese Geschichte teilen!


Hinterlassen Sie einen Kommentar!

weitere interessante Beiträge