1. Startseite
  2. Lifestyle
  3. Horoskop
Mehr Lifestyle
Artikel teilen
Kommentieren

Jahreshoroskop Schütze 2021

Die Jahre der Veränderung haben begonnen. Bis 2025 wird unsere Welt noch einige Male tief erchüttert werden. 2021 bringt jedoch einen neuen Geschmack mit sich. Das bedeutet nicht, dass 2021 weniger anstrengend oder gar weniger herausfordernd für den Schützen wird, wie es 2020 war. Es wird jedoch ein Jahr der wundervollen Möglichkeiten und Gelegenheiten.

Schütze, Sagittaurius, Sagitario, Sagittaire Sternzeichen Zeichnung
© Hans Jürgen Krahl/Dollarphotoclub | Schütze: 23. November - 20. Dezember

Der Schütze ist ein großer Träumer. Er möchte die größere Perspektive, die objektivste Variante erkennen und sehen, einen neuen, anderen Blickwinkel haben als alle anderen. Der Schütze will, nein muss, die Dinge verstehen. 2021 wird er aus diesem alten, gewohnten Muster ausbrechen. 

Wer 2020 das Gefühl hatte, sich nur im Kreis zu drehen, viel Energie in alles Mögliche zu stecken, aber nichts davon zu haben – der wird 2021 endlich vorwärts geschleudert. Der wichtigste Aspekt, der im Jahr 2021 astrologisch im Vordergrund steht, ist das Streben nach Freiheit. Saturn und Jupiter lösen gemeinsam ein Verlangen nach Emanzipation und Freiheit aus, das die ganze Welt im Jahr 2021 begleiten wird. Am Stärksten wird dieser Drang von Februar bis Juli zu spüren sein.

Was ist mir wirklich wichtig?

Für den Schützen wird sich 2021 oft so anfühlen, als wäre er mit Menschen in einem Raum gefangen, die er nicht mag, mit denen er keine Meinung teilt, dennoch dazu gezwungen wird mit ihnen einen Konsens zu finden. Die Aufgabe für den Schützen wird also sein, Harmonie in den Dingen zu finden, ohne sich selbst einzuschränken.

Der Schütze hat Jupiter und Saturn im sechsten Haus, damit rückt das eigene Denken noch mehr in den Vordergrund. Stellen Sie sich zu Anfang des Jahres die Frage: Wo stehe ich mir selbst im Weg? Wo limitiere ich mein eigenes Denken? Sortieren Sie Ihre Prioritäten: Was ist Ihnen wirklich wichtig?

Bewegen Sie sich viel

Am 7. Jänner wandert Mars aus dem fünften Haus des Schützen, ebenfalls in das sechste Haus. Mars fordert Sie hier dazu auf, mehr Energie in Ihre Arbeit und die Gesundheit zu investieren. Sollte einer Ihrer Neujahrsvorsätze lauten, dass Sie Ihre Ernährung umstellen, oder wieder mehr Sport machen wollen – Jetzt ist die beste Zeit dafür.

Am 15. Mai bewegt sich Jupiter dann in das vierte Haus des Schützen und macht ihn unruhig. Sie werden eine innere Unruhe verspüren, die Sie dazu bewegen will, nicht zu verharren. Bewegen Sie sich viel, nicht nur physisch, auch geistig. Wollten Sie umziehen, oder dieses eine Land bereisen, das Sie immer schon einmal sehen wollten. Dann tun Sie es.

Zeit zu Lernen

Ende Juli befindet sich Jupiter dann im dritten Haus des Schützen, macht ihn wieder ruhiger und verlagert die physische Unruhe auf den Geist. Fangen Sie also an, etwas Neues zu lernen. Nehmen Sie ein altes Hobby wieder auf oder verbessern Sie Fähigkeiten, an denen Sie schon lange arbeiten wollten. Die zweite Hälfte des Jahres ist für den Schützen auch ideal, um sein Wissen zu teilen und anderen etwas Neues beizubringen.

Nicht nur die Augen, auch das Herz offen halten

Eine Mondfinsternis im Haus des Schützen gegen Mitte des Jahres, leitet für die Schützen eine Zeit der Beziehungen ein. Doch, nicht nur die Beziehungen mit anderen rücken hier in den Fokus, auch die Beziehung zu sich selbst. Nun ist es Zeit sich gut zu fühlen, sich selbst Gutes zu tun, sich einmal etwas zu gönnen.

Halten Sie ab Juli die Augen nach den Beziehungen zu anderen offen, hier kommt jemand auf Sie zu, der Ihr Herz auf eine neue Art und Weise erobern könnte.
Am 19. November folgt dann eine Sonnenfinsternis im sechsten Haus des Schützen und veranlasst Sie wieder dazu, Ihrem streben nach Wissen nachzugehen.

Wichtig!
In einem Jahreshoroskop kann man lediglich gewisse Tendenzen erkennen.

Lassen Sie sich jetzt Ihr persönliches Horoskop erstellen, ob Partnerschaftshoroskop, Geburtshoroskop oder Jahreshoroskop.

Einfach anrufen unter +43 664 403 07 38 oder per Mail an astrologie(at)berauer.at

Ihre Elisabeth Berauer

»» Mehr zu meinen Horoskopen und astrologischen Beratungen

Zurück zur Übersicht Jahreshoroskop 2021

Beteiligen Sie sich am Beitrag, wir freuen uns:

Ein guter Tipp dabei? Teile es mit deinen Freunden.

Kommentar hinzufügen

Datenschutz *
Aufgrund der neuen Datenschutzgrundverordnung nehmen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung zur Kenntnis. Wir versichern Ihnen, dass Ihre Daten ausschließlich zweckgebunden zur internen Bearbeitung (Posting-Kommentar) verwendet werden.

Bitte trage in das folgende Feld "Ja" ein, wenn Du damit einverstanden bist, dass die von dir angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden.

weitere Meinungen
Keine Kommentare
  1. Startseite
  2. Lifestyle