1. Stadt Wien
  2. Lifestyle
  3. Horoskop
Mehr Lifestyle
Artikel teilen
Kommentieren

Jahreshoroskop Wassermann 2020

Wenn der Boden unter Ihren Füßen auf einmal nicht mehr so festgefügt erscheint, nehmen Sie es mit Humor und lassen Sie sich zuversichtlich auf das Abenteuer Leben ein. Uranus zeigt Veränderungen und überraschende Entwicklungen an: für Wassermann-Sonne und Aszendent 3° bis 10° Wassermann.

Wassermann Zeichnung
© Christine Wulf/Dollarphotoclub | Wassermann: 20. Jänner - 18. Februar

Umwälzung

Bereits im Vorjahr dürften Sie wahrgenommen haben, dass sich in Ihrem Leben etwas umgestalten möchte. Sie spüren vielleicht schon seit einiger Zeit, dass manche Tätigkeiten oder Lebensbedingungen Ihnen nicht mehr so richtig entsprechen.

Etwas will anders werden in Ihrem Leben; die Zeit ist jetzt reif, aus all jenen Zusammenhängen auszusteigen, die für Ihre Entwicklung nicht mehr hilfreich sind. 

Je nachdem, wo Ihre Sonne im Geburtshoroskop steht, kann die Veränderung u.a. Ihren Beruf, Ihre Beziehung, Ihr Verhältnis zu Freunden oder Ihre Interessen betreffen. Ganz allgemein kann man sagen, dass es jetzt notwendig ist, Altes aufzugeben und das Risiko eines Neubeginns zu wagen. Sie werden sehen, es wird sich lohnen.

Manche Bereiche erfordern allerdings nicht zwingend eine radikale Trennung von Vertrautem, immer jedoch eine Kursänderung. Diese kann im Konkret-Realen vor sich gehen, wie z.B. beim Wechsel Ihrer Wohnung oder der Entrümpelung eines Hauses. Oder aber die Veränderung vollzieht sich in einer neuen geistigen Einstellung, einer neuen Anschauung über sich und das Leben.

Eine gute Zeit, um Träume zu verwirklichen.

Als Wassermann-Geborene sind Ihnen Veränderungen ohnehin nicht fremd. Wassermann ist das Prinzip des Aufbruchs und Fortschritts. Fortschreiten gelingt selbstverständlich nur dann, wenn man bereit ist, Vertrautes und Gewohntes hinter sich zu lassen. Dazu braucht es meistens ein wenig Mut.

Wasserman wird dem Luft-Element zugeordnet, und leichtfüßig, beweglich und neugierig ist auch Ihr Naturell. Im Gegensatz zu den Erdzeichen reagieren Sie auf die Notwendigkeit von Änderungen ohnehin meist mit Vorfreude oder positiver Spannung. Endlich tut sich wieder etwas! Diese Eigenschaft mag Ihnen die bevorstehende Veränderung durchaus erleichtern.

Beziehungen: Freiheit und Spielraum

In dieser Zeit möchte entweder Sie oder Ihr/e  Partner/Partnerin mehr Freiraum für sich erhalten. Wenn Sie bisher sehr viel oder alles gemeinsam unternommen haben, könnte es nun sein, dass Sie oder Ihr Partner öfter einmal mit sich allein sein  will, oder Sie selbst ohne ihn etwas unternehmen möchten.

Diese Zeit verstärkt das Bewusstsein und das Bedürfnis, sich als selbstbestimmtes Individuum erleben zu dürfen. In uranischen Zeiten macht es wenig Sinn, jemandem am Gängelband halten zu wollen. Sie wollen vielleicht neue Seiten Ihrer Persönlichkeit kennen lernen und interessieren sich jetzt zum Beispiel  für Menschen, die sie bisher nicht als Freunde in Erwägung gezogen hätten. Vielleicht wollen Sie oder Ihr Partner weniger den Erwartungen des anderen entsprechen müssen.

Vielleicht brechen sie als Paar auch gemeinsam zu neuen spannenden Erfahrungen und Erlebnissen auf. Sie können sich fragen: Welche Wünsche habe ich in meiner Beziehung? Was möchte ich gerne mit meiner Partnerin, meinem Partner noch erleben? Tun Sie es jetzt.

Gleichberechtigung zwischen Mann und Frau ist ein hoher Wert für Sie. Sie sind in der Lage, Situationen aus einer höheren Position aus zu betrachten, da Sie sich nicht gern in emotionale Abgründe verstricken lassen. Daraus entsteht Neutralität, Überblick und letzten Endes Toleranz. Diese Werte können sich heuer verstärken.

Selbstbestimmung in der Arbeit

In diesem Jahr wäre es wünschenswert, dass Sie in Ihrem Beruf so weit wie möglich selbstbestimmt arbeiten können. Ein neues Betätigungsfeld kann sich auftun, ein Wechsel in eine andere Abteilung oder in eine andere Firma stattfinden.

Wenn es passt, können Sie sich in diesem Jahr auch selbstständig machen.  Wer sich mit diesem Gedanken schon länger trägt, sollte diese Zeitqualität unbedingt dafür nutzen, sein eigenes Unternehmen zu gründen.

Auch hier gilt: Entweder betreiben Sie eine anstehende Veränderung von sich aus, oder wenn nicht, kann sie von außen an Sie herangetragen werden, wodurch Ihnen die Entscheidung abgenommen wird. Flexibilität ist eine Eigenschaft, die Sie in diesem Jahr gut brauchen können. Wenn dieser Transit vorüber ist, werden Sie sich an einem neuen „Standort“ wieder konsolidieren können.

Freiheitsdrang

Vielleicht erscheinen Ihnen nun gewisse Umstände als extrem einengend, und Sie wünschen sich nichts lieber als davon frei zu sein. Die Bedingungen scheinen jedoch eine Veränderung unmöglich zu machen – das kommt vor. Dann brauchen Sie besonders viel Mut und Kreativität, wie Sie vorerst einmal im Kleinen etwas ändern könnten. Gespräche mit Freunden oder professionellen Helfern können unterstützend wirken und Klarheit bringen.

Herausforderungen und Gesundheit 2020

Zeiten größerer oder gewichtigerer Änderungen verlangen uns oft einiges ab. Das Neue bahnt sich zwar an – vorerst in Ihnen selbst , dann auch möglicherweise durch ein überraschendes Ereignis – bis dieser Prozess zum Ende kommt, werden die meisten Menschen auch von Zweifeln, Unsicherheit, Unruhe oder einem hektischen Tätigkeitsdrang heimgesucht.

Vielleicht bemerken Sie, dass Ihr Schlaf nicht mehr der beste ist, oder dass Ihre Gedanken immer um dieselbe Sache kreisen. Um dieser Unruhe entgegenzuwirken, gönnen Sie sich viel Ruhe, aber auch sinnvolle Ablenkung, um Ihre Nerven nicht zu sehr zu strapazieren. Bewegung kann helfen, aber auch pflanzliche oder homöopathische Beruhigungsmittel.

Die Hektik oder Nervosität, die diese Phase mit sich bringen kann, schlägt sich bei manchen Menschen auf das Herz-Kreislauf-System. Herzrhythmusstörungen können auftreten; diese am besten nicht ignorieren, sondern untersuchen lassen.

Neue Identität

Bedenken Sie, mit den neuen Herausforderungen wandeln auch Sie selbst sich stark. Ein Teil von Ihnen „baut sich gerade um“ und anschließend werden Sie sich  - „nicht wiedererkennen“ wäre zu viel gesagt, aber  - mit neuen Qualitäten ausgestattetet erleben und froh über den neuen Weg sein.

Wichtig!
In einem Jahreshoroskop kann man lediglich gewisse Tendenzen erkennen.

Lassen Sie sich jetzt Ihr persönliches Horoskop erstellen, ob Partnerschaftshoroskop, Geburtshoroskop oder Jahreshoroskop.

Einfach anrufen unter +43 664 403 07 38 oder per Mail an astrologie(at)berauer.at

Ihre Elisabeth Berauer

»» Mehr zu meinen Horoskopen und astrologischen Beratungen

Zurück zur Übersicht Jahreshoroskop 2020

Beteiligen Sie sich am Beitrag, wir freuen uns:

Ein guter Tipp dabei? Teile es mit deinen Freunden.

Kommentar hinzufügen

Datenschutz *
Aufgrund der neuen Datenschutzgrundverordnung nehmen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung zur Kenntnis. Wir versichern Ihnen, dass Ihre Daten ausschließlich zweckgebunden zur internen Bearbeitung (Posting-Kommentar) verwendet werden.

Bitte trage in das folgende Feld "Ja" ein, wenn Du damit einverstanden bist, dass die von dir angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden.

weitere Meinungen
Keine Kommentare
  1. Stadt Wien
  2. Lifestyle