1. Stadt Wien
  2. Lifestyle
  3. Horoskop
Mehr Lifestyle
Artikel teilen
Kommentieren
Horoskop Text: Astrologin Fortuna May

Jahreshoroskop Wassermann 2019

Es wird nicht sofort alles gelingen, was Sie sich vornehmen, doch es kündigen sich Erfolge an!

Wassermann Zeichnung
© Christine Wulf/Dollarphotoclub | Wassermann: 20. Jänner - 18. Februar

JÄNNER: Wir stehen im Merkur Jahr und so werden auch Sie sich in Ihrem Luftzeichen dafür aussprechen, einen Neubeginn zu wagen, je nachdem in welchem Zeichen sich Ihr Merkur in Ihrem Geburtshoroskop befindet und welcher Ihrer astrologischen Häuser vom Merkur-Transit berührt wird.

FEBRUAR: Achten Sie darauf, dass Sie mit Merkur sich für etwas und nicht gegen etwas richten. Es gilt heuer, das Geringere für das Höhere aufzugeben und somit eine spirituelle Arbeit zu leisten, die der Einzelne zu vollbringen hat, damit es anderen (bedürftigen Gruppierungen) besser geht. Dieses Jahresthema dürfte den Wassermänner sehr liegen, da sie sich ohnehin dem Gruppengeist verpflichtet fühlen.

MÄRZ: Seien Sie nicht enttäuscht, wenn Ihr Vorhaben nur in Mini-Schritten vorankommt. Dafür wird sorgfältig geplant und es bleibt genügend Zeit, auch  Korrekturen im laufenden Geschehen anzubringen, damit, wenn Jupiter in die Waage wechselt, der Brückenschlag auch gelingt.

APRIL: Nehmen Sie den Alltag sehr bewusst und in dankbarer Freude wahr. Es soll nichts zu gering sein, um sich nicht daran zu erfreuen. Je mehr Freude (Herz) Sie entwickeln, desto größer werden Ihre Erfolge sein.

MAI: Sie genießen die Jahreszeit und schauen mit zukunftsbezogenen Themen nach vorne. Wenn Jupiter und Saturn in einen Spannungswinkel kommen, veranlasst das Sie, Ihren eingeschlagenen Weg zu überprüfen. Sie knüpfen sehr leicht Kontakte, die zur Klärung und Lösung von Spannungen beitragen.

JUNI: Sehnsucht entsteht, Träume auch leben zu dürfen. Merkur ist bis 6.6. rückläufig und lässt Sie alles noch einmal überdenken. Das beschützt Sie davor, vorschnell zu handeln! In der 2. Junihälfte sind solide geschäftliche Abschlüsse möglich.

JULI: Die Venus hält sich bis 12.7. und veranlasst Sie, alles für Sie Schöne und Angenehme, in kleinen Festen zu zelebrieren. Die Liebe und die Freundschaft sollen dabei entsprechend gewürdigt werden. Am 29.7. wird Uranus rückläufig und verhilft Ihnen so zu einer Reflektionsphase, auf Ihrem Weg ins Neuland!

AUGUST: Egal, was Sie jetzt anstreben, die anderen werden es sympathisch finden, denn der Schütze-Mars ist optimistisch in Hinblick auf die Zukunft und orientiert sich an allem, was Sinn macht!

SEPTEMBER: Nun ist es so weit: Jupiter tritt in das Luft- und Partnerschaftszeichen Waage ein. Ihr Blickwinkel geht weg von den kleinen Schritten zum eigenen Vorteil, hin zur Öffnung für andere. Falls Sie eine neue Bindung eingehen wollen, ist mit der Skorpion-Venus noch Vorsicht geboten. Die Bedingungen für fixe Bindungen sind ja schließlich keine Kleinigkeit.

OKTOBER: Der Monat hat für Sie Prüfungscharakter. Empfinden Sie die erste Monatshälfte noch erfrischend-erotisch, so spitzt sich in der 2. Hälfte vieles zu, privat, wie beruflich. Mit der Konjunktion von Mars zu Pluto, kommt alles auf des Messers Schneide. Falls Sie in der 1. Jahreshälfte auf Sand gebaut haben, könnten jetzt empfindliche Verluste drohen.

NOVEMBER: Die Antriebskraft ist in der 1. Monatshälfte schwach und Sie überlegen das Machbare. Jupiter und Pluto befinden sich in einer exakten Quadratphase. Schauen Sie der Realität Ihrer Möglichkeiten ins Auge und tun Sie dem Genüge, was einfach getan werden muss. Erzwingen können Sie jetzt nichts und auch niemand unter Druck setzen, wenn Sie sich nicht an den Rand des Abgrundes bringen wollen.

DEZEMBER: Nach einem sehr intensiven Jahr, erkennen Sie die Zusammenhänge des Erlebten und die Grenzen der Ausdehnung, die 2019 möglich waren.

Zurück zur Übersicht Jahreshoroskop 2019

Beteiligen Sie sich am Beitrag, wir freuen uns:

Ein guter Tipp dabei? Teile es mit deinen Freunden.

Kommentar hinzufügen

Datenschutz *
Aufgrund der neuen Datenschutzgrundverordnung nehmen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung zur Kenntnis. Wir versichern Ihnen, dass Ihre Daten ausschließlich zweckgebunden zur internen Bearbeitung (Posting-Kommentar) verwendet werden.

Bitte trage in das folgende Feld "Ja" ein, wenn Du damit einverstanden bist, dass die von dir angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden.

weitere Meinungen
Keine Kommentare
  1. Stadt Wien
  2. Lifestyle