1. Stadt Wien
  2. Lifestyle
  3. Essen & Trinken
Mehr Lifestyle
Artikel teilen
Kommentieren
Essen & Trinken Text: Claudia Brangian

Weinfeste rund um Wien: Den Herbst in vollen Zügen genießen

Der Herbst bringt nicht nur kürzere Tage, sondern auch viele saisonale Leckereien. In Wien und Umgebung laden die Winzer jedes Jahr zum Weinherbst ein, um ihre erlesenen Weinsorten zu kosten und die letzten warmen Tage zu genießen.

Winzer schenk Mann und Frau Wein ein dahinter untergehende Sonne und Weinberge
© Burgenland Tourismus-Peter Burgstaller | "Wo der Wein fehlt, stirbt der Reiz des Lebens" wußten schon die alten Griechen.

Heurige und Winzer von der Wachau bis zum Burgenland freuen sich, ihre edlen Tropfen gepaart mit saisonalen Köstlichkeiten aus der Küche zu präsentieren. Sturm, Traubenmost, Grüner Veltliner, Weißburgunder, Chardonnay, Riesling und jede Menge Natur kennzeichnen den Weinherbst in Wien und Umgebung. Um sich im breiten Angebot zu orientieren, haben wir für Sie hier einige Vorschläge für einen herbstlichen Ausflug.

Weinfeste Niederösterreich

Bekannt und beliebt sind die 400 km lange Weinstraßen im Weinviertel. Hier treffen sich Genuss und Natur, Wandern und Kulinarik, das ganze genießen Sie am besten mit den besten Weinen der Region. Entlang dieser Genussstraßen finden Sie auch zahlreichen Weinfeste und Veranstaltungen, bei denen sich alles um den neuen Wein dreht.

28.09-14.10.2018 (jeweils ab 10:00 Uhr) Spitzer Weinfest, Spitz an der Donau.
Die Wachauer Winzer verwöhnen mit Top-Weinen und Schmankerl aus der Region mit der Kulisse der malerischen Wachauer Landschaft. Weingartenführungen und Riedenwanderungen runden das Programm ab.

06.10.2018 14.00 Uhr, Sturmfest in Poysdorf, 2170 Poysdorf.
Wein und pure Unterhaltung beim Poysdorfer Winzerlauf in die idyllischen Kellergassen der Stadt. Ein Erlebnis nicht nur für Weingenießer sondern für die ganze Familie.

06.10.2018 (ab 10:00 Uhr) Stürmische Herbsttage, Ahrenberger Kellergassen.
Die längste ganzjährig bewirtschaftete Kellergasse Ahrenberg-Eichberg lädt seine Gäste zum Verkosten ein; ein kostenloser Weinbegleiter erklärt Ihnen alles, was Sie wissen sollten, um den dortigen Sturm und die Weine am besten zu genießen.

20.-21.10.2018 (jeweils von 14:00 – 20:00 Uhr), Höfleiner Winzerpfad, Höflein.
Durch die Dorfstraße flanieren und die verschiedenen Winzer mit ihren ausgelesenen Weinen kennenlernen, so geht man es gemütlich an in Höflein. Der Seafood Truck mit seinem Seeteufel sorgt für die etwa andere kulinarische Erfahrung. Der Höfleiner Winzerpfad ist ideal für die ganze Familie, Kinder können ihren Spaß mit Schmink- und Bastelzeit mit der Gugelbärenbande haben.

26.10.2018 Traisentaler Jungweinpräsentation in Herzogenburg ab 16:00 Uhr. Die Winzer präsentieren ihre Jungweine in der Stift Herzogenburg, Weinverkostung und Bauernbüffet, Eintrittspreis 9 €.

Weitere Ausflugsziele in Niederösterreich

Kellergassenfeste und Kellerführungen in Niederösterreich

Die 1.100 Niederösterreichs Kellergassen sind ein sehr gefeiertes, jährlich wiederkehrendes Saisonhighlight, das sich über große Beliebtheit erfreut. In den Kellern können Sie kosten und zu Ab-Hof-Preisen einkaufen. Zu Fuß oder mit dem Fahrrad ist ein Zwischenstopp ein Muss: Hier genießen Sie nicht nur köstlichen Traubenmost und herrliche Weine, sondern auch die besten hausgemachten Heurigenschmankerl und können Sie sich mit den Winzern unterhalten und viel Wissenswertes um die regionale Weinkultur erfahren.

7.10.2018 (11:00 bis 18:00 Uhr) Klosterneuburg Weinhügel
Wandertag und 12 Stationen mit Verkostung von Sturm, Wein und Most sowie traditionelle Schmankerln auf dem Buchberg.

17.-18.11.2018 - 26. (11:00 bis 20:00 Uhr) Göttlesbrunner Leopoldigang, Göttlesbrunn.
Freuen Sie sich auf die Besichtigung von Weinkellnern und Betrieben. Eintrittspreis: 25 € pro Person für den ganzen Rundgang. Gastronomie, Taximöglichkeiten, Ortsvinothek und Schlussverlosung am Sonntag Abend.

Tipp: Laden Sie sich die Winzer App herunter, dort finden Sie Infos über die aktuellen Jahrgänge und können Sie sich vor Ort besser bei der Verkostung bei den verschiedenen Winzern besser orientieren.

10.11.2018 (ab 16:00 Uhr), St. Pöltner Kellergassenfest, St. Pölten
„Es lebe der Weinherbst" lautet das Motto der St. Pöltner Kellergasse. Hervorragende Weine, leckere Schmankerln der Region und musikalische Unterhaltung machen bereits seit Jahren diese Veranstaltung zum Highlight des Herbsts in St. Pölten.  Freier Eintritt und Parkplatzshuttle. 

Mehr Infos: Weinstraßen im Weinviertel

Weinfeste Burgenland

29.09.2018, Uhudler Sturmfest, Heiligenbrunn
Die Kellergasse von Heiligenbrunn bietet einmal mehr mit ihren historischen, zum teil strohgedeckten Weinkellern einen einzigartigen Festplatz für den Uhudler. Kulinarische Köstlichkeiten erwarten die Besucher, ebenso wie die Winzer in ihren Weinkellern mit Sturm und Wein.

02.11.2018, Weinfest, Weiden am See "Gemma Köllaschaun", Martiniloben.
Wein, Kulinarik und Kunst vereint in einem einzigartigen Weinfest. Die Winzer wandeln ihre Kellner in Schauräume für Künstler um und die örtlichen Gastronomiebetrieben verwöhnen ihre Gäste mit knusprigem Martinigans. Kostenbeitrag: € 40 pro Person und Wochenende, Weinverkostung inkl. Wein-Einkaufsgutschein im Wert von € 25 und inkl. Gutschein für eine köstliche "Gansl-Suppe".

» Weitere Ausflugziele finden

Weingut- und Kellerführungen in Burgenland

06.10-27.10 - (14:00 bis 18:00 Uhr) Daheim beim Wein in Gols
Keller- und Weingutbesichtigung mit Verkostung. Daheim beim Wein findet an mehreren Terminen statt. Programm

06.10.2018 (13:00 bis 19:00) - 26. Rotweingala Burgenland 2018, Frauenkirchen. Hier servieren die Winzer ihre besten Rotweine mit regionalen Köstlichkeiten. Eintritt mit Verkostung 20€.

27.10. bis 28.10.2018 - Rotweinherbst 2018, Horitschon
Verkostung von Blaufränkisch und andere Spezialitäten beim Tag der offenen Kellertür, Riedenwanderung und sogar ein Shuttle Bus Service für all jene Gäste, die mit dem Zug anreisen.

01.-11.11 - Gans Oggau - Wein und Kulinarik, Oggau
Am Radweg zwischen Rust und Oggau treffen Sie nicht nur die Gans in allerlei köstlichen kulinarischen Variationen und ihre Produzenten. Ein vielfältiges Programm aus dem Besten, das die Saison bringt: Galaabende mit  Martinigansl und Blaufränkisch aus der Region; tagsüber Spaziergänge und Führungen in der Natur. Mehrere Termine möglich, Preise zwischen 32€ und 88 € je nach Paket.

09.11- 10.11.2018 - Herbstgenuss und Martiniloben, Pamhagen
Verkostung von Weinen und Destillaten, Martinigansl und saisonale Kulinarik in den verschiedenen Weinkellern. Karten für zwei Tage um 25€.

09.11- 12.11.2018 Martiniloben, Jois.
Tag der öffenen Kellertür, Weinsegnung, Verkostung. Unkostenbeitrag: 35€.

Tipp: Alle Veranstaltungen im Burgenland finden Sie ganz bequem via App

Beteiligen Sie sich am Beitrag, wir freuen uns:

Ein guter Tipp dabei? Teile es mit deinen Freunden.

Kommentar hinzufügen

Datenschutz *
Aufgrund der neuen Datenschutzgrundverordnung nehmen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung zur Kenntnis. Wir versichern Ihnen, dass Ihre Daten ausschließlich zweckgebunden zur internen Bearbeitung (Posting-Kommentar) verwendet werden.

Bitte trage in das folgende Feld "Ja" ein, wenn Du damit einverstanden bist, dass die von dir angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden.

weitere Meinungen
Keine Kommentare
  1. Stadt Wien
  2. Lifestyle