Grillen auf der Donauinsel

frau und mann liegen auf decke daneben ein Griller mit Würstchen
© Shutterstock | Grillen mit einem eigenen Griller in der Grillzone auf der Donauinsel

Grillen auf der Donauinsel gehört im Sommer für viele Wiener zum Pflichtprogramm. Wiens Freizeitparadies Nummer 1 wartet mit kostengünstigen Grillplätzen und gratis Grillzonen auf. Freunde gemütlicher Grillfeste kommen hier mit Sicherheit ganz auf ihre Kosten!

Erstellt von:
Anzeige

Sommerzeit – Grillzeit!

Getreu diesem Motto strömen jedes Jahr Tausende Wiener auf die Donauinsel. Mit gutem Grund, denn dort finden sich wunderbare Grillplätze in naturbelassener Umgebung und damit die ideale Atmosphäre für eine gesellige Grillerei mit Familie und Freunden.

Wo kann man in Wien kostenlos grillen?

Die Stadt Wien stellt während der Grillsaison 8 kostenlose Grillplätze sowie gekennzeichnete Grillzonen zur Verfügung, die Benützung ist ohne Reservierung möglich. Eine Übersicht finden Sie unten.

Was kostet ein Grillplatz auf der Donauinsel?

Für die Reservierung eines der insgesamt 15 Grillplätze auf der Donauinsel hebt die Stadt Wien eine Gebühr von etwa 10 Euro ein.

Welche Regeln muss ich beim Grillen auf der Donauinsel beachten?

Das Grillen außerhalb der ausgewiesenen Zonen ist verboten. Es gelten die gesetzlichen Bestimmungen zur Nachtruhe (ab 22 Uhr). Größere Veranstaltungen müssen schriftlich angemeldet werden.

Anzeige

Grillen auf der Wiener Donauinsel

Auf der Donauinsel und an der Neuen Donau stehen zwei Grillzonen und 15 Grillplätze ganzjährig zur Verfügung (siehe Übersicht unten). Die Grillzonen können kostenfrei genutzt werden, für die Grillplätze wird eine Reservierungsgebühr eingehoben!

Die Anreise erfolgt am besten öffentlich, die meisten Grillplätze sind mit der U-Bahn gut zu erreichen.

Dann gilt es nur noch: Holzkohle nicht vergessen (Holz wird vor Ort bereitgestellt) und dem Vergnügen steht nichts mehr im Wege. Übrigens lässt sich eine Grillerei auf der Insel bestens mit einer ihrer zahlreichen Freizeitmöglichkeiten kombinieren. Sollte das Grill-Ergebnis mal unverhofft ausfallen, dann kann der Hunger ersatzweise in einem der zahlreichen Restaurants gestillt werden. 

Kostenpflichtige Reservierung Grillplätze Donauinsel

Aufgrund des großen Andrangs ist es unbedingt erforderlich, rechtzeitig zu reservieren. Hierbei empfiehlt es sich, mindestens vier Wochen im Voraus die Grillerei online beim zuständigen MA 45 anzumelden (siehe Infobox).

MA45 Wiener Gewässer

» Zur Online-Grillplatz-Reservierung (telefonisch nicht möglich)
Kosten: 10,– Euro, Brennholz wird zur Verfügung gestellt

Nähere Informationen zu den Richtlinien finden Sie auf der Website der Stadt Wien.

Anzeige

Alle Grillzonen und Grillplätze auf der Donauinsel – Übersicht und Lageplan

Die beiden kostenlosen Grillzonen und insgesamt 15 reservierungspflichtigen Grillplätze erstrecken sich über die gesamte Länge der Donauinsel. Wir haben den Überblick. 

Grillzonen Donauinsel – kostenlos

Die beiden Grillzonen auf der Donauinsel können kostenlos und ohne Voranmeldung genutzt werden. Eigenen Grill und Utensilien mitbringen!

  • Grillzone Brigittenauerbucht: 21. Bezirk/Neue Donau, linkes Ufer zwischen Brigittenauer Brücke und Brigittenauer Badebucht
  • Grillzone Steinspornbrücke: 22. Bezirk/Neue Donau, linkes Ufer zwischen Ostbahnbrücke und Steinspornbrücke

Grillplätze Donauinsel – kostenpflichtig

  1. Grillplatz 0: 22. Bezirk, Donauinsel bei Kilometer 9,9, stromaufwärts der Wehr. » Lageplan
  2. Grillplatz 1: 21. Bezirk, linkes Ufer Neue Donau, 50 Meter stromabwärts der Jedleseer Brücke. » Lageplan
  3. Grillplatz 2: 21. Bezirk, rechtes Ufer Neue Donau, 750 Meter stromaufwärts der Floridsdorfer Brücke. » Lageplan
  4. Grillplatz 3: 21. Bezirk, rechtes Ufer Neue Donau, 450 Meter stromaufwärts der Floridsdorfer Brücke. » Lageplan
  5. Grillplatz 4: 21. Bezirk, 450 Meter stromaufwärts der Floridsdorfer Brücke. » Lageplan
  6. Grillplatz 6: 22. Bezirk, Neu Donau, linker Hochwasserschutzdamm, Parklplatz Neue Donau Mitte. » Lageplan
  7. Grillplatz 8: 22. Bezirk, rechtes Ufer Neue Donau, 600 Meter stromaufwärts der Donaustadtbrücke. » Lageplan
  8. Grillplatz 9: 22. Bezirk, rechtes Ufer Neue Donau, 750 Meter stromaufwärts der Donaustadtbrücke. » Lageplan
  9. Grillplatz 10: 22. Bezirk, rechtes Ufer Neue Donau, 650 Meter stromaufwärts der Donaustadtbrücke. » Lageplan
  10. Grillplatz 11: 21. Bezirk, 500 Meter stromaufwärts der Donaustadtbrücke. » Lageplan
  11. Grillplatz 12: 21. Bezirk, Floridsdorferbrücke Insel, 350 Meter stromaufwärts der Brücke. » Lageplan
  12. Grillplatz 13: 22. Bezirk, Überfuhrstraße linkes Ufer, 70 Meter stromabwärts der Jedleseerbrücke. » Lageplan
  13. Grillplatz 14: 22. Bezirk, Steinstornbrücke Insel. » Lageplan
  14. Grillplatz 15: 22. Bezirk, 300 Meter stromabwärts der Steinspornbrücke (Inselmitte, Erdwall). » Lageplan
  15. Grillplatz 16: 22. Bezirk, zwischen Steinspornbrücke und Walulisobrücke (Nähe FKK Bereich). » Lageplan

Weitere kostenlose Grillplätze in Wien

Auch abseits der Grillzonen auf der Donauinsel stellt die Stadt Wien in den einzelnen Bezirken kostenlose Grillplätze zur Verfügung. Diese haben während der Grillsaison geöffnet (Öffnungszeiten beachten), auch hier muss ein eigener Grill mitgebracht werden. 

  • 11. Bezirk, Am Donaukanal: Alberner Hafenzufahrtstraße, Nähe Margetinstraße
  • 14. Bezirk, Auhof-Retentionsbecken
  • 16. Bezirk, Steinbruchwiese im Ottakringer Wald
  • 17. Bezirk, Rohrerbadwiese bei der Exelbergstraße
  • 19. Bezirk, Krapfenwaldgasse an der Höhenstraße, beim Krapfenwaldbad
  • 23. Bezirk, Draschepark, Ecke Triester Straße/Sterngasse

Auf den Geschmack gekommen? Weitere Infos zum Thema Grillen in Wien: 

» Die Wiener Fleischer: Beste Qualität zum günstigen Preis

» Grillen in Wien: Profi-Tipps, Rezepte, Plätze

» Wie schädlich ist grillen wirklich?

Adresse & Kontakt

Donauinsel
in Wien


Zufahrten zur Donauinsel

Öffis:

U1 - Station Donauinsel
Station Kaisermühlen (Linkes Ufer der Neuen Donau)
U2 - Station Donaustadtbrücke
U6 - Station Neue Donau

» Zum U-Bahn Plan

Auto:

Von der Tangente (A23) und A22 (Donauuferautobahn)
Abfahrt Ölhafen Lobau

Brücken von Norden nach Süden:
Floridsdorferbrücke, Brigittenauerbrücke, Reichsbrücke, Praterbrücke (Tangente)

Rad:

Von der U6 Station Neue Donau
über die Reichsbrücke
durch den Prater und über die Praterbrücke
über das Kraftwerk Freudenau


E-Mail schicken
Standort auf Google Maps
Anzeige

Diese Geschichte teilen!


Hinterlassen Sie einen Kommentar!

Mani

20. Juli 2021 - 18:30 Uhr

Sehr geehrte Damen und Herren,Ich mochte wissen ob grill platz in Donauinsel neben NEUEDONAU U6 / Arbeiterstrandbadstrasse offen. Ich habe gehort dass wegen zu viel hitze letztes Woche ist es vorboten um zu grillen in Donauinsel.mein E-Mail :[email protected] 066499223364Vielen DankThebe Mani

Alle Kommentare anzeigen

amira

24. Mai 2017 - 18:12 Uhr

und man zahlt pro platz 10€ oder pro person?

Redaktion

24. Mai 2017 - 17:19 Uhr

Hallo Amira,in den Grillzonen müssen Sie ihren eigenen Griller mitbringen. Bei den Grillpätzen stehen gemauerte Griller zur Verfügung.

amira

24. Mai 2017 - 17:11 Uhr

wird einem ein Griller zur verfügung gestellt?

Redaktion

16. Mai 2017 - 18:14 Uhr

Hallo Thomas,auf dem Foto ist die Bucht bei der Kaisermühlenbrücke zu sehen, leider kein Grillplatz, aber sehr nett zum chillen.MfG Redaktion stadt-wien at

Thomas

16. Mai 2017 - 15:36 Uhr

das Foto das hier abgelichtete ist - ist das auch ein Grillplatz? Wenn ja -welcher?

Redaktion

10. Mai 2016 - 10:50 Uhr

Hallo Herr Sopio,unter dieser Tel. können Sie einen Grillplatz reservieren:+43 1 4000-96496Montag bis Freitag (werktags) von 8 bis 14 UhrMfGRedaktion stadt-wien at

Sopio

10. Mai 2016 - 07:11 Uhr

Wie kann man Grill Platz buchen?

weitere interessante Beiträge