1. Stadt Wien
  2. Freizeit
  3. Freizeit mit Kindern
Mehr Freizeit
Artikel teilen
Kommentieren
Kinderprogramm Text:

Freizeitprogramm für Kinder: Die Highlights im März

In wenigen Tagen ist Frühlingsbeginn! Und auch im März hält das Wiener Kinderprogramm wieder einige tolle Highlights für euch bereit. Welche die Programmhighlights sind, erfährt ihr hier.

Vater mit Tochter im Frühling, laufend auf einem Steg, dahinter karger Wald
© pexels.com | Die kalte Jahreszeit ist vorbei, die Aktivitäten verlagern sich wieder nach Draußen.

Katzenkunst und Schattenspiele: Ausstellung im Unteren Belvedere

Die Ausstellung „Into the Night“ lässt Kinder von 3 bis 12 Jahren in das nächtliche Treiben mehrerer Städte – von Paris und Teheran nach Wien und Mexiko-Stadt – eintauchen. Neben Tänzerinnen, die ihre Kleider durch die Luft wirbeln und jazziger Musik, trefft ihr auch auf Fledermäuse, schwarze Katzen und fantasievolle Kachelwände.

Nach der Ausstellung gehen die Lichter wieder an und die Kleinen können selbst kreativ werden. Für Kleinkinder zwischen 3 und 6 Jahren, sowie für Kinder von 7 bis 12 Jahren gelten verschiedene Eintrittszeiten, die ihr aus der Tabelle entnehmen könnt. Für Kinder liegt der Eintrittspreis bei 4,50 €, Erwachsene, die ihr Kleinkind begleiten können kostenlos mit. Begleitpersonen von Kindern zwischen 7 bis 12 Jahren zahlen 14 € und können in der Zwischenzeit selbst das Museum besichtigen.

Katzenkunst und Schattenspiele: Ausstellung im Unteren Belvedere

Wann:

Kleinkinder (3 bis 6 Jahre): 21. März 2020 von 15.00 bis 17.00 und 22. März 2020 von 11.00 bis 13.00

Kinder (7 bis 12 Jahre): 22. März 2020 von 15.00 bis 17.00

Wo:

Unteres Belvedere – Rennweg 6, 1030 Wien

Anreise:

U-Bahn: U2 bis Karlsplatz, U4 bis Stadtpark

Straßenbahn: Linie 2 bis Schwarzenbergplatz,Linie 18 bis Quartier Belvedere, Linie 71 bis Unteres Belvedere, Linie O bis Rennweg, Linie D bis Gußhausstraße

Ticket:

Tickets sind online nach Auswahl des Termins erhältlich

Preise:

Kinder: 4,50 €; Erwachsene: 14 €

Kinder:

3 bis 12 Jahre

Augmented Reality im Prunksaal

Die Österreichische Nationalbibliothek bietet für Kinder zwischen 7 und 11 Jahren eine besondere Führung durch den Prunksaal der Nationalbibliothek an. Jeder kleine und große Besucher bekommt ein Tablet und wird von einem Guide durch den Raum geführt. An insgesamt sechs Punkten im Saal wird via Tablet eine Geschichte mit drei wissbegierigen Bücherwürmern abgespielt. So erleben die Kleinen den barocken Prunksaal mit seinen 200.000 Büchern auf eine spannende Art und werden in die Welt der Werke eingeführt.

Die Augmented Reality Tour dauert insgesamt 45 Minuten. Die Eintrittspreise für eine öffentlichen Führung (Termine könnt ihr der untenstehenden Tabelle entnehmen) liegen für Kinder bei 5 € und für begleitende Erwachsene bei 8 €. Es besteht auch die Möglichkeit eine private Führung für Kleingruppen zu einem Wunschtermin zu buchen, hier betragen die Kosten pauschal 69 €.

Augmented Reality im Prunksaal

Wann:

Samstag, 7. März 2020 und Samstag, 14. März 2020 ab 11.00

Dauer: 45 Minuten

Wo:

Österreichische Nationalbibliothek – Josefplatz 1, 1010 Wien

Anreise:

U-Bahn: U1 und U3 bis Stephansplatz, U2 bis Karlsplatz

Straßenbahn: Linien 1, 2, 71, D bis Kärntner Ring/Oper, Linie 62 bis Oper/Karlsplatz

Bus: 1A bis Habsburgergasse, 59A bis Oper/Karlsplatz

Anmeldung:

telefonisch unter 01/404209222

Preise:

kostenlos

Kinder:

6 bis 10 Jahre

Poldis Bastelwerkstatt zu Ostern

Am 12. April ist in diesem Jahr Ostersonntag! Um euren Kindern das Warten auch schon im März kreativ zu versüßen, lädt das Kindermuseum Schönbrunn zum bunten Basteln ein. Schlossgeist Poldi hat sich für euch viele tolle Ideen überlegt: Ob ein Lamm-Eierbecher aus Filz, Küken aus einem Tontopf oder ein Täschchen in Form eines Eis – Hier ist für jede kreative Ader gesorgt.

Ab Samstag 28. März gibt es einige Termine, an denen ihr und euer Kind gemeinsam den Frühling und die Osterzeit einläuten könnt. Alle Kinder ab 5 Jahren sind herzlich eingeladen – eine Begleitperson muss auch anwesend sein! Pro Werkstück fallen 5,10 € Materialkosten an.

Basteln to go: Ihr könnt euch vor Ort Sackerl mit einem Bastelset für zu Hause mitnehmen!

Poldis Bastelwerkstatt zu Ostern
Wann:

Samstag, 28. März und Sonntag 29. März ganztätig

Montag, 30. März bis Freitag, 3. April ab 13.00 Uhr

Samstag, 4. April bis Samstag, 11. April ganztätig

Letzter Einlass in die Bastelstube: 16.00 Uhr
Wo: Kindermuseum Schloss Schönbrunn – Schloßallee, 1130 Wien
Anreise:

U-Bahn: U4 bis Schönbrunn

Straßenbahn: Linien 10 und 60 bis Schönbrunn

Bus: 10A bis Schönbrunn
Anmeldung: Reservierung empfohlen, aber nicht zwingend: entweder telefonisch unter 0181113239 oder per Mail unter reservierung(at)schoenbrunn.at
Preise: 5,10 € pro Werkstück
Kinder:ab 5 Jahren

Gärtnern wie die Profis: City Farm Augarten

Der Frühling beginnt! Und was heißt das? Genau, alle Blumen, Pflanzen und Bäumen beginnen wieder zu blühen und das kalte Wetter verabschiedet sich wieder für einige Monate. Aber wie vermehren sich Pflanzen? Wie düngt man auf natürliche Weise? Warum muss eigentlich gedüngt werden? Das und viele weitere Fragen werden euch am 19. März in der City Farm Augarten beantwortet.

Danach werdet ihr selbst zum Gärtner: Unter Anleitung könnt verschiedene Gartengeräte ausprobieren und ein eigenes Pflänzchen eintopfen. Für 30 € können alle Kinder zwischen 6 und 12 Jahren teilnehmen und zum Profi-Gärtner werden.

Eine Gärtner-Urkunde und ein eigener Gartenprofi-Pass warten auf euch!

Gärtnern wie die Profis: City Farm Augarten
Wann: Donnerstag, 19. März von 15.00 bis 17.30
Wo: City Farm Augarten – Obere Augartenstraße 1C, 1020 Wien
Anreise:

U-Bahn: U2 bis Taborstraße, U4 bis Schottenring

Straßenbahn: Linie 2 bis Taborstraße, Linie 5 bis Am Tabor, Linie 31 bis Obere Augartenstraße

Bus: 5B bis Obere Augartenstraße
Anmeldung: telefonisch: 0660/6648450 oder per Mail: info(at)cityfarm.wien
Preise:30 €
Kinder:6 bis 12 Jahre
Beteiligen Sie sich am Beitrag, wir freuen uns:

Ein guter Tipp dabei? Teile es mit deinen Freunden.

Kommentar hinzufügen

Datenschutz *
Aufgrund der neuen Datenschutzgrundverordnung nehmen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung zur Kenntnis. Wir versichern Ihnen, dass Ihre Daten ausschließlich zweckgebunden zur internen Bearbeitung (Posting-Kommentar) verwendet werden.

Bitte trage in das folgende Feld "Ja" ein, wenn Du damit einverstanden bist, dass die von dir angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden.

weitere Meinungen
Keine Kommentare
  1. Stadt Wien
  2. Freizeit