1. Stadt Wien
  2. Veranstaltungen
  3. Klassik & Oper
Mehr Veranstaltungen
Artikel teilen
Kommentieren
Klassik & Oper

Theater an der Wien Spielplan

Das Opernhaus am Naschmarkt bietet ein breites Spektrum von Oper, Musicals bis Kabinettheater. Werfen Sie einen Blick in die aktuelle Programmvorschau und picken Sie sich einen kulturellen Highlight.

Foto mit Blick auf den Zuschauerraum im Theater an der Wien
© VBW | Zuschauerraum im Theater an der Wien

Highlights Programm Oktober 2019

Premiere La clemenza di Tito (17. Oktober)

Vitellia, die Tochter des vorherigen Kaisers, sieht sich als eigentliche Erbin der Herrschaft über Rom, aber nun ist Tito Kaiser – und er macht keine Anstalten, sie wenigstens durch eine Heirat mit sich in ihre Würde als Kaiserin einzusetzen. Viel schlimmer noch, er liebt eine Fremde, eine Barbarin, Königin Berenice von Judäa. Vitellia ist entschlossen, durch einen Aufstand selbst an die Macht zu kommen - Jetzt Tickets sichern!

Das gesamte Programm für Oktober 2019!

Highlights Programm November 2019

La Vestale (ab 16. November)

Licinius ist als siegreicher Feldherr über die Gallier nach Rom zurückgekehrt, die Stadt bereitet einen Triumphzug für den Helden vor, er jedoch sehnt sich nur danach, seine geliebte Julia wiederzusehen, die er vor fünf Jahren in Rom zurücklassen musste. Die ganze Militärkarriere hat er nur ihretwegen begonnen, denn er ist von geringerer Herkunft als Julia. Um ihrer würdig zu werden, wollte er seinen Wert auf dem Schlachtfeld beweisen. Nun muss er hören, dass Julia ihrem Vater auf dem Sterbebett hatte schwören müssen, dass sie Vestalin wird. Als Vestalin musste sie Keuschheit geloben, bricht sie den Schwur, wird sie lebendig eingemauert – der Vater wollte so eine Ehe zwischen ihr und diesem Emporkömmling auch über seinen Tod hinaus verhindern.

Alle Spielzeiten und Termine, sowie Tickets finden Sie hier!

Das gesamte Programm für November 2019!

Scene aud die Kamelinendame Theater an der Wien 2014
© Holger Badekow | Die Kamelinendame - Ballett in einem Prolog und drei Akten (1978), Musik von Frédéric Chopin, Choreografie von John Neumeier. Nach dem Roman LA DAME AUX CEMÉLIAS (1848) und dem gleichnamigen Drama (1852) von Alexandre Dumas D.J. - Theater an der Wien 2014

Alle Infos zum Theater an der Wien.

Ticket - Hotline: + 43 1 58885 (täglich 9:00 - 20:00 Uhr)

Jetzt Tickets sichern!

Quelle: www.theater-wien.at

Beteiligen Sie sich am Beitrag, wir freuen uns:

Ein guter Tipp dabei? Teile es mit deinen Freunden.

Kommentar hinzufügen

Datenschutz *
Aufgrund der neuen Datenschutzgrundverordnung nehmen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung zur Kenntnis. Wir versichern Ihnen, dass Ihre Daten ausschließlich zweckgebunden zur internen Bearbeitung (Posting-Kommentar) verwendet werden.

Bitte trage in das folgende Feld "Ja" ein, wenn Du damit einverstanden bist, dass die von dir angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden.

weitere Meinungen
Keine Kommentare
  1. Stadt Wien
  2. Veranstaltungen