Monatshoroskop November Jungfrau

Jungfrau Sternzeichen als Comic
© Hans Jürgen Krahl/Dollarphotoclub | Jungfrau: 23. August - 22. September
Erstellt von:
Anzeige

Der November wird durch Mars ein sehr energiegeladener Monat. Mit dieser Energie heißt es achtsam umgehen.

Gönnen Sie sich etwas Schönes

Am 4. November befindet sich Mars im zweiten Haus der Jungfrau, gemeinsam mit Venus, die sich bis Ende des Monats hier befinden wird, lässt er die Geldbörse der Jungfrau etwas locker sitzen. Sie werden den Drang verspüren, sich etwas zu gönnen. Tun Sie das auch, verwöhnen Sie sich. Behalten Sie dabei aber den Kontostand im Auge.

In letzter Zeit hat sich die Jungfrau in finanzieller Hinsicht Sorgen gemacht. Die Zeiten stehen schlecht für die Wirtschaft und derzeit ist dahingehend für das restliche Jahr keine Besserung in Sicht.

Anzeige

Probleme erkennen und lösen

Mit 11. November bewegt sich Merkur in das dritte Haus der Jungfrau und bringt dieser "Licht". Sie werden plötzlich Dinge erkennen, das Bedürfnis verspüren, in gewissen Belangen ganz genau hinzusehen. Tun Sie das. Hier könnten Sie ungeahnte Möglichkeiten erkennen.

Scheuen Sie sich auch nicht davor, in dieser Zeit klar zu kommunizieren, wie es Ihnen geht. Merkur unterstützt Sie nicht nur dabei, Probleme zu erkennen, sondern diese auch auf eloquente Art und Weise so zu kommunizieren, dass sie mit Leichtigkeit beseitigt werden können.

» Jahreshoroskop Jungfrau

Anzeige

Kreativ und kommunikationsstark

Mitte November kommen Jupiter und Pluto gemeinsam in das fünfte Haus der Jungfrau und schenken Ihr Kreativität. Nutzen Sie diese Gaben, gemeinsam mit der Kommunikation von Merkur ist nun eine fruchtbare Zeit für neue Ideen. Trauen Sie sich, Vorschläge im Berufsleben auszusprechen und diese auch zu verteidigen. Sie strotzen ab Mitte November nur so vor guten Ideen.

Am 14. November befindet sich Mars im achten Haus des Zeichens der Jungrau und löst zusätzlich alle energetischen Blockaden. Alles, was sich davor "festgefahren" oder "blockiert" angefühlt hat, wird nun von einer unfassbaren Leichtigkeit begleitet. Ihr Job, der Alltag, alles fällt Ihnen plötzlich leicht. Alle negativen Gedanken aus vergangenen Tagen können nun losgelassen werden. Widmen Sie sich Ihrer Kreativität, gehen Sie alte und neue Projekte an.

Konstruktiv oder destruktiv?

Mit 22. November bewegt sich Venus aus dem zweiten Haus in das dritte Haus der Jungfrau und dämpft die voranpreschende Energie der Jungfrau etwas. Eventuell schleichen sich wieder Zweifel an Ihren Vorhaben ein, Sie sind veranlasst, wieder alles zu "zerdenken". Versuchen Sie, sich selbst an der Nase zu nehmen, und fragen Sie sich in dieser Zeit: "Ist mein Denken konstruktiv?" Ist die Antwort "nein", machen Sie eine Pause, verwöhnen Sie sich selbst mit einem Abend auf der Couch oder einem heißen Bad. Morgen ist auch noch ein Tag.

Zurück zum Überblick Monatshoroskop November

Anzeige

Diese Geschichte teilen!


Hinterlassen Sie einen Kommentar!

weitere interessante Beiträge