Monatshoroskop Juni Wassermann

Wassermann mit Rauschebart und Luftblasen gezeichnet
© Christine Wulf/Dollarphotoclub | Wassermann: 20. Jänner - 18. Februar

Halten Sie noch ein wenig durch, auch wenn Sie bereits heuer frühzeitig Urlaubsreif sind, denn Ihre besondere Glückssträhne läuft noch bis Mitte August...!

Erstellt von:
Anzeige

Die Sterne stehen sehr gut für Sie, für aufregende Liebesabenteuer ist auf jeden Fall gesorgt!

Was für ein Glück – von der Sonne wunderbar beschienen, zu Venus einen guten Aspekt, dank Jupiter ein Lebensgefühl auf hohem Niveau und von Saturn die Stabilität und Sicherheit! Was kann da noch schiefgehen?

Anzeige

Mars verbringt die ersten Tage des Monats noch im Zwilling und schafft Leichtigkeit in der Arbeit. Sollten Sie an eine Firmenexpansion denken oder an einen Zubau zuhause, dann sollten Sie aus astrologischer Sicht dies erst Mitte Juni in die Wege leiten, wenn der Jupiter wieder auf Direktkurs unterwegs sein wird. Aber dann läuft bestimmt alles auf Erfolgskurs, weil Ihnen der Jupiter gut gesonnen ist.

Mit einer autoritären Person oder mit Behörden könnten Sie allerdings eine kleine Auseinandersetzung haben, die sich aber rasch wieder legen wird. Es ist der rückläufige Saturn, der dafür verantwortlich gemacht werden kann, sollte es dazu in der Zeit bis Ende August kommen.

Und last but not least, plötzliche Überraschungen in der Liebe, die Ihr Herz höher springen lassen, stehen vor allem für die späteren Wassermänner auf der Tagesordnung. Ob mit dem fixen Partner oder einem neuen Partner, die Liebe macht alles möglich!

Anzeige

Wichtig!
In einem Jahreshoroskop kann man lediglich gewisse Tendenzen erkennen.

Lassen Sie sich jetzt Ihr persönliches Horoskop erstellen, ob Partnerschaftshoroskop, Geburtshoroskop oder Jahreshoroskop.

Einfach anrufen unter +43 664 403 07 38 oder per Mail an astrologie(at)berauer.at

Ihre Elisabeth Berauer

Horoskope und astrologische Beratungen

Zurück zum Überblick Monatshoroskop Juni

Anzeige

Diese Geschichte teilen!


Hinterlassen Sie einen Kommentar!

weitere interessante Beiträge