1. Startseite
  2. Lifestyle
  3. Horoskop
Mehr Lifestyle
Artikel teilen
Kommentieren

Monatshoroskop Februar Jungfrau

Gezeichnete Damen mit rosa Kleid und Wikingerhelm, Schrift rechts Virgo, Jungfrau, Vierge
© Hans Jürgen Krahl/Dollarphotoclub | Jungfrau: 24. August - 23. September
WERBUNG

Auch der Februar wird wieder ein aufregendes Monat für uns alle. Merkur und Venus begleiten uns durch den zweiten Monat des Jahres und unterstützen Mars dabei uns mit Energie und Neuanfängen zu beglücken.

Sprechen Sie es aus

Ab Anfang Februar wandert Merkur in das erste Haus der Jungfrau. Hier, gemeinsam mit Venus, leitet Merkur eine Zeit der Gespräche ein. Speziell Anfang des Monats verspürt die Jungfrau das Bedürfnis sich mitzuteilen. Gehen Sie diesem Drang nach. Merkur macht Sie eloquent und lässt Sie die Dinge auf den Punkt bringen und das auf eine charmante, objektive Art und Weise. Sprechen Sie Probleme an, teilen Sie Ideen, die Sie davor für sich behalten haben.

Probleme erkennen

Mit 11. Februar bewegt sich Merkur in das dritte Haus der Jungfrau und bringt dieser "Licht". Sie werden plötzlich Dinge erkennen, das Bedürfnis verspüren in gewissen Belangen ganz genau hinzusehen. Tuen Sie das. Hier könnten Sie ungeahnte Möglichkeiten erkennen.

Scheuen Sie sich auch nicht davor in dieser Zeit klar zu kommunizieren, wie es Ihnen geht. Merkur unterstützt Sie nicht nur dabei Probleme zu erkennen, sondern diese auch auf eloquente Art und Weise so zu kommunizieren, dass sie mit Leichtigkeit beseitigt werden können.

Video
Beteiligen Sie sich am Beitrag, wir freuen uns:

Alte Hobbies wieder aufnehmen

Mit 19. Februar ereignet sich ein Neumond im Zeichen der Jungfrau, gefolgt von Venus, die sich mit 21. Februar ebenfalls in das zweite Haus der Jungfrau begibt. Dies fordert Sie dazu auf Ihre Talente zu fördern. Haben Sie alte Hobbies, die Sie schon lange vernachlässigen? Nun ist es Zeit, diese wieder zu aktivieren, denn Sie sehnen sich danach.

Venus fordert die Jungfrau dazu auf, wieder einmal etwas für sich selbst zu machen. In der dunklen Jahreszeit neigen die Menschen gerne dazu, ebenfalls ein düsteres Gemüt an den Tag zu legen. Fangen Sie die Winterdepressionen durch Lachen und viel Kreativität ab und bedenken Sie: Der Frühling steht bereits vor der Tür. Verwöhnen Sie sich, machen Sie Dinge die Ihnen wirklich Spaß machen.


WERBUNG

Ein guter Tipp dabei? Teile es mit deinen Freunden.

Kommentar hinzufügen

Datenschutz *
Aufgrund der neuen Datenschutzgrundverordnung nehmen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung zur Kenntnis. Wir versichern Ihnen, dass Ihre Daten ausschließlich zweckgebunden zur internen Bearbeitung (Posting-Kommentar) verwendet werden.

Bitte trage in das folgende Feld "Ja" ein, wenn Du damit einverstanden bist, dass die von dir angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden.

weitere Meinungen
Keine Kommentare
  1. Startseite
  2. Lifestyle