Volkstheater in den Bezirken

Foto mit 3 Darstellern der Volkstheaterproduktion Elling
© Lalo Jodlbauer | Produktion Elling

Die Stücke des Volkstheaters werden von den Schauspielern des Hauses auch auf die Bühnen in den Bezirken Wiens ausgelagert. Wir haben alle Informationen inklusive aktuellem Spielplan!

Anzeige

Volkstheater in den Bezirken – Was heißt das?!

"Das Volkstheater in den Bezirken ist Theater, das zu den Menschen kommt, sie aufsucht, anspricht, unterhält und berührt, dort, wo sie leben und arbeiten. Es ist die Theaterstadt Wien, die sich ganz gezielt dieses Theatermodell leistet, keine zehn Kilometer von der Bühnentüre des Wiener Volkstheaters entfernt, das dafür die Verantwortung trägt. Wahrscheinlich gibt es eine ähnliche Idee sonst nirgendwo auf der Welt.

Hängt’s die Wäsch’ weg, die Schauspieler kommen!, heißt ein geflügeltes Wort in Wien. Als gelernter Schauspieler rufe ich Ihnen zu: Vergesst’s die Wäsch’, die Schauspieler hängen sowieso!"

Anzeige

Mit einer einzigen Bühne hat das Volkstheater in Wien vor mehr als 130 Jahren begonnen. Seither hat sich die Zahl der Bretter, die die Welt bedeuten, um ein Vielfaches multipliziert und die Schauspieler des Haupthauses touren seit 1945 regelmäßig durch die Außenbezirke der Stadt. Mit dieser Form der Dezentralisierung stellt das "Volkstheater in den Bezirken" sicher, mit seiner Unterhaltung tatsächlich für alle erreichbar und zugänglich zu sein.

Ganze 19 zusätzliche Bezirke kommen dabei in den Genuss der Darbietungen, darunter neben Veranstaltungszentren und den Festsälen der Volkshochschulen auch bekannte Institutionen wie die Urania oder das Theater Akzent.

Die künstlerische Leitung des Volkstheaters in den Bezirken hat im Jahr 2020 Calle Fuhr übernommen. 

Bespielte Theater, Veranstaltungsorte und aktueller Spielplan

  • 1. Bezirk, Wiener Urania (Mittlerer Saal), Uraniastr. 1
  • 2., Haus der Begegnung Leopoldstadt,  Praterstern 1
  • 4., Theater Akzent, Theresianumgasse 18
  • 10., Vortragssaal Laaerberg, Laaerbergstraße 166
  • 10., Haus der Begegnung Per-Albin-Hansson-Ost, Ada-Christen-Gasse 2
  • 11., Zentrum Simmering, Simmeringer Hauptstraße 96 a
  • 12., VHS Meidling, Theatersaal Längenfeldgasse, Längenfeldg. 13–15
  • 13., VHS Hietzing, Hofwiesengasse 48
  • 14., Dr. Christian Broda Bildungsheim, Penzingerstraße 72
  • 15., Haus der Begegnung Rudolfsheim-Fünfhaus, Schwendergasse 41
  • 16., VHS Ottakring, Ludo-Hartmann-Platz 7
  • 19., VHS Heiligenstadt, Heiligenstädterstraße 155
  • 19., Volksheim Krim, Hutweidengasse 24, Büro Gatterburggasse 2a
  • 20., Haus der Begegnung Brigittenau, Raffaelgasse 11-13
  • 21., Haus der Begegnung Floridsdorf, Angererstraße 14
  • 21., Volksheim Groß-Jedlersdorf, Siemensstraße 17
  • 21., Haus der Begegnung Großfeldsiedlung, Kürschnergasse 9
  • 22., Haus der Begegnung Donaustadt, Bernoullistraße 1
  • 23., Da capo (VH Inzersdorf), Putzendoplergasse 4
  • 23., muskath (HdB Liesing), Perchtoldsdorferstraße 1

ÜBRIGENS: Für die einzelnen Bezirke unterhält das Volkstheater einen eigenen Abonnement-Service. Das Abo umfasst vier Vorstellungen im Heimat-Bezirk und eine Zusatzkarte für eine weitere Produktion im Haupthaus.

  » Zum aktuellen Spielplan des Volkstheaters in den Bezirken

Adresse & Kontakt

Volkstheater
Arthur-Schnitzler-Platz 1 in 1070 Wien
Neubau

Anfahrt:
U2, U3: Haltestelle Volkstheater
Straßenbahn 1, 2, D, 49, 46: Haltestelle Dr. Karl Renner Ring
Bus 2 A, 48 A

Parken:
WIPARK Garage Stiftgasse: Park&Entertain-Karte 
BOE Parkgarage am Rathausplatz: Kulturjetons 
Parkgarage Museumsquartier

Tageskassa und Abonnementbüro:
Eingang Neustiftgasse
Mo bis Sa 12.00-19.30 Uhr (während Sommerpause geschlossen)
Tel: +43 1 52111-400
kartenservice(at)volkstheater.at

Die Abendkassa im Haupthaus und im Volkstheater in den Bezirken öffnet eine Stunde vor Vorstellungsbeginn.


Zur Website
+43 1 52111 0
E-Mail schicken
Standort auf Google Maps
Anzeige

Diese Geschichte teilen!


Hinterlassen Sie einen Kommentar!

weitere interessante Beiträge