Meiselmarkt: Überdachter Obst- und Gemüsemarkt

Bild von überdachtem Meiselmarkt: oben Shoppingcenter, unten Markt mit Gemüse und Co.
© Welleschik | Oben Shoppingcenter, unten Markt!

Als einziger der Wiener Straßenmärkte ist der Meiselmarkt Markt im 15. Bezirk vollständig überdacht. Ein familiäres Ambiente, die erstklassige Qualität der Waren und auch der Beratung und das vielseitige Angebot, das von frischen Lebensmitteln bis hin zu Kosmetikprodukten reicht, verleihen dem Meiselmarkt seinen hervorragenden Ruf.

Erstellt von:
Anzeige

Der Wiener Meiselmarkt ...

  • liegt in Rudolfsheim-Fünfhaus, dem 15. Wiener Gemeindebezirk
  • ist als einziger Markt in Wien komplett überdacht
  • gilt als architektonische Meisterleistung: Er wurde in einen ehemaligen Wasserspeicher hineingebaut
  • ist besonders wegen der exzellenten Qualität der angebotenen Produkte sehr beliebt

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag 6:00 bis 19:30 Uhr
Samstag 6:00 bis 17:00 Uhr

Gastronomie: Montag bis Samstag 6:00 bis 20:00 Uhr

Kernzeiten:
Dienstag bis Freitag 15:00 bis 18:00 Uhr
Samstag 8:00 bis 12:00 Uhr

In einem ehemaligen Wasserspeicher befindet sich dieses unvergleichliche Einkaufserlebnis. Der Meiselmarkt versprüht ein ganz besonderes, familienfreundliches Flair und eignet sich bestens für einen ausgedehnten Einkaufsbummel, denn er liegt inmitten eines Shoppingcenters an der U3-Station Johnstraße.

Angebot

Hier wird sehr viel Wert auf frische Produkte und Waren aus landwirtschaftlicher Produktion gelegt. Neben frischem Obst und Gemüse gibt es am Meiselmarkt Bauernbrot sowie eine große Auswahl an Fleisch und Fisch zu kaufen. Auch Spezialitätengeschäfte, die vorrangig Antipasti & Co. aus dem südosteuropäischen Raum anbieten, finden sich hier. Dieser Markt ist mit bis zu 31.000 Marktbesuchern äußerst beliebt und auf jeden Fall einen Besuch wert!

Restaurants in der Umgebung

Für die Stärkung nach dem Marktbesuch befinden sich in unmittelbarer Umgebung zahlreiche Lokale. Die Varietät reicht von Fast Food über Italienisch bis hin zu bodenständiger Hausmannskost und deckt damit alle persönlichen Vorlieben ab - ganz egal, ob man sein Essen oder den Nachmittagskaffee in Ruhe vor Ort genießen möchte oder es doch eiliger hat. 

Restaurant Das Augustin

Gastgarten, internationale Küche
Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag 17:00 - ca. 22:00 Uhr
Samstag und Sonntag 16:00 - ca. 22:00 Uhr
Frühstückssalon Samstag und Sonntag 9:00 - 16:00 Uhr

Adresse: Märzstraße 67, 1150 Wien
» zur Website

Chinarestaurant Sunny

Zeitgenössisch Asiatisch, traditionell Chinesisch

Öffnungszeiten:
Dienstag bis Sonntag 11.00 - 15.00 und 17.30 bis 23.00

Adresse: Kienmayergasse 2, 1140 Wien
» zur Website

Chinarestaurant Shang Li

Restaurant, Chinesisch

Öffnungszeiten:
täglich 11:30 - 15:00 Uhr und 17:30 - 23:00 Uhr

Adresse: Meiselstraße 21 / Ecke Johnstraße, 1150 Wien
» zur Website

Pizzeria Donna Diana

Restaurant, Italienisch

Öffnungszeiten: täglich 11:00 bis 00:00 Uhr

Adresse: Johnstraße 34-36, 1150 Wien
» zur Website

Blue Tomato

Lokal, Bar, Konzerte, Gastgarten, saisonale Küche

Öffnungszeiten:
Dienstag bis Donnerstag 18:00 bis ca. 00:00 Uhr
Freitag 18:00 bis 01:00 Uhr

Adresse: Wurmsergasse 21, 1150 Wien
» zur Website

Adresse & Kontakt

Meiselmarkt
Hütteldorfer Straße 81b, 1150 Wien


Anreise mit den Öffis:

U3, bis Johnstraße

Straßenbahn 49 bis Hütteldorfer Straße


Standort auf Google Maps

Adresse & Kontakt

Meiselmarkt
Hütteldorfer Straße 81b in 1150 Wien


Anreise mit den Öffis:

U3, bis Johnstraße

Straßenbahn 49 bis Hütteldorfer Straße


Standort auf Google Maps
Anzeige

Diese Geschichte teilen!


Hinterlassen Sie einen Kommentar!

Maryna

23. Juni 2017 - 14:51 Uhr

Ich bin sehr unzufrieden mit Obst- und Gemüsemarkt, die Verkeufer sehr unfreundlich, einen wollte mich heute schlagen, weil ich die Kirschen selber rein legen vollte. Unglaublich!

Alle Kommentare anzeigen

G.Steiner

20. August 2013 - 12:45 Uhr

Am Eingang des McDonalds-Restaurants in Wien, Ecke Hütteldorferstraße / Johnstraße, hängt ein deutliches "wir dürfen nicht hinein", also ein Hundeverbot. Speziell deshalb haben wir bis heute gerne gelegentliche Umwege über die Hütteldorferstraße in Kauf genommen, um ohne Hunde unter den Tischen essen zu können. Leider ist dieses Schild ein Schmäh (auf wienerisch) oder ein Fake (auf neudeutsch). Hunde sind in diesem Restaurant durchaus willkommen. Angesprochenes Personal meint nur, wer sich vom Hund gestört fühlt kann ja draußen essen. Diesen Rat werden wir gerne befolgen und uns außerdem den Umweg über die Hütteldorferstraße sparen.Grüße, G.Steiner.0664 53 00 118

weitere interessante Beiträge