1. Startseite
  2. Veranstaltungen
  3. Messen
Mehr Veranstaltungen
Artikel teilen
Kommentieren

Buch Wien 2021: Die Highlights der Wiener Buchmesse

10. bis 14. November 2021: Die Buch Wien ist das wichtigste Ereignis der österreichischen Buchbranche und mit vielen Hunderten ausstellenden Verlagen ein Ort der Inspiration und des Austausches.

Menschenmassen zwischen Verkaufsständen auf der Messe Wien
© Fotostudio Richard Schuster | Die Buch Wien ist die größte Buchmesse Österreichs
WERBUNG

COVID-19 Situation:

Bitte beachten Sie die aktuellen offiziellen Informationen zu den COVID-Maßnahmen in Wien, wonach sich die untenstehenden Angaben kurzfristig ändern können. Wir halten Sie am Laufenden. Informieren Sie sich auch auf der Webseite des jeweiligen Veranstalters.

Laut aktuellem Stand und Veranstalter-Info gilt für den Besuch der Messe (Großveranstaltung) die 2G-Regel: geimpft oder genesen. Der Zutritt mit PCR-Test ist ausschließlich für im Rahmen der Messe beruflich Tätige (Aussteller/Mitwirkende) möglich.
» Nähere Informationen

Buchmesse Buch Wien 2021

10. bis 14. November 2021

Ort: Messe Wien, Trabrennstraße 1020 Wien, Eingang Halle D und über 30 Locations in ganz Wien

Anreise: U2, Station "Krieau" 

Sichern Sie sich ab 28. September 2021 Ihr Vorverkaufsticket zum vergünstigten Preis im Online-Ticketshop der Buch Wien und in allen Thalia-Filialen!

Österreichs größte Buchmesse

Die Buch Wien ist die größte Buchmesse Österreichs. An fünf Tagen stellen renommierte Autoren aus den unterschiedlichsten Nationen ihre Werke vor und halten Lesungen. An den Ständen der Verlage kann sich der Besucher über die Neuerscheinungen schlau machen, diese erwerben und  im Optimalfall beim Urheber diese signieren lassen. Wie viel Zeit der Besucher hat, um sich mit Lektürevorrat für 2022 einzudecken, auf Autogrammjagd zu gehen und den Lesungen seiner Lieblingsautoren beizuwohnen, erfahren Sie hier!

Buch Wien 2021 Öffnungszeiten

Öffnungszeiten 2021

Mittwoch, 10.11.

19:30 – 23:00 Uhr

Donnerstag, 11.11.

9:00 – 18:00 Uhr

Freitag, 12.11.

9:00 – 18:00 Uhr

Samstag, 13.11.

10:00 – 19:00 Uhr

Sonntag, 14.11.

10:00 – 17:00 Uhr

Buch Wien Eintrittspreise

Eintrittskarten für die Buch Wien sind in allen Thalia-Filialen im Vorverkauf und direkt bei der Buchmesse an der Kasse erhältlich. Die Höhe der Eintrittspreise gestaltet sich folgendermaßen:

Ticketpreise

Regulär

Vorverkauf/ Ermäßigung

Wochentags-Ticket (Mi, Do, Fr)

€ 12

€ 9

Wochenend-Ticket (Sa, So)

€ 16

€ 12

Festivalpass

€ 34

€ 25

Tipp für alle Leseratten: Amazon bietet allen Lesefans der Buchmesse, die einfach nicht die Zeit zum Lesen finden, ein kostenloses 30 Tage Probeabo für Audible an.

» Jetzt 30 Tage Testverion sichern

Freier Eintritt (Messetag / Lange Nacht der Bücher) für

Kinder bis zum vollendeten 10. Lebensjahr
Schüler*innen im Klassenverband, Lehrer*innen als Begleitpersonen von Schulklassen
Kulturpassinhaber*innen (Hunger auf Kunst und Kultur)

Ermäßigter Eintritt

Jugendliche bis zum vollendeten 18. Lebensjahr, Student*innen, Senior*innen ab 60 Jahren, Menschen mit Behinderung, Präsenz- und Zivildiener, Mitglieds- bzw. Clubkarte div. Kooperationspartner

Ticketrückerstattung

Änderungen (Lockdown oder Verschärfungen) der COVID-Verhaltensregeln/Maßnahmen berechtigen nicht zum Storno/Umtausch gekaufter Tickets. Bei Absage der gesamten Veranstaltung durch den Veranstalter werden die Ticketkosten auf die Originalzahlart rückerstattet. Etwaige für den Buch Wien-Besuch bereits entstandene Ausgaben (An-/Abreisekosten, Unterkunftskosten, etc.) können jedoch nicht ersetzt werden.

Bücherwürmern sei auch das ans Herz gelegt:

Hauptbücherei Wien

Nationalbibliothek Wien

Video
Beteiligen Sie sich am Beitrag, wir freuen uns:

Messebühnen: Von ORF-Bühne bis zu Books on Demand

Messebesucher kennen dieses Problem nur allzu gut: man kommt zum Veranstaltungsort und wird von der Fülle des Angebots regelrecht erschlagen! Um aus dem Besuch das Optimum herauszuholen, gibt es hier einen Überblick über die verschiedenen Messebühnen auf der Buch Wien 2021:

ORF-Bühne

Attwenger, Michael Köhlmeier, Timna Brauer, Franzobel, Klaus Eckel: Auf der ORF-Bühne finden die Lesungen und Gespräche mit den bekanntesten Autoren statt, die im Programm als Highlights angeführt werden.

DER STANDARD-Bühne

Die Bühne des STANDARD beherbergt unter anderem den Buch Wien Poetry Slam 2021 – und damit große Namen: Teilnehmende in diesem Jahr sind Manuel Beck (LI), Raoul Biltgen (LU), Camille Godesar (BE), Marco Gurtner (CH), Anna Hader (AT) und Meral Ziegler (D). Die Moderation übernimmt niemand Geringerer als Poetry Slam-Urgestein Markus Köhle.

Die Radio Wien-Bühne

Neben spannenden Diskussionen und Lesungen ist das Highlight auf der Radio Wien-Bühne die erstmalige Verleihung des ehrenwerten Christine Nöstlinger-Preises – den Preisträger-Auftakt macht Kinderbuch-Autor und -illustrator Michael Roher.

Die Kinderbühne

Auch dieses Jahr finden auf der Kinderbühne Lesungen aus den neusten Veröffentlichungen in der Kinder- und Jugendbuchsparte statt – für junge Gäste und Jungebliebene.

Weitere Bühnen:

  • 3sat.Lounge
  • Donau Lounge
  • BoD-Lounge (Books on Demand)
  • Gastland-Bühne

WERBUNG

Ein guter Tipp dabei? Teile es mit deinen Freunden.

Kommentar hinzufügen

Datenschutz *
Aufgrund der neuen Datenschutzgrundverordnung nehmen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung zur Kenntnis. Wir versichern Ihnen, dass Ihre Daten ausschließlich zweckgebunden zur internen Bearbeitung (Posting-Kommentar) verwendet werden.

Bitte trage in das folgende Feld "Ja" ein, wenn Du damit einverstanden bist, dass die von dir angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden.

weitere Meinungen
Keine Kommentare
  1. Startseite
  2. Veranstaltungen