1. Stadt Wien
  2. Freizeit
  3. Ausflugsziele
  4. Rund um die Donau
Mehr Freizeit
Artikel teilen
Kommentieren
Rund um die Donau Text: Sophia Lindner

Copa Beach: Draußen trainieren im neuen Gym Club

Sommer, Sonne, Strand und … die Donau! Der Copa Beach bietet eine tolle Auszeit vom Alltagsstress und lässt Urlaubsgefühle im Nullkommanichts aufkommen. Neben den kulinarischen und musikalischen Angeboten verwandelt sich der Copa Beach nun auch zu einer Fitnesszone: Der Gym Club ist seit 22. Juli eröffnet.

Mehrere Frauen in Yoga-Pause am Strand vom Copa Beach. Von hinten fotografiert, mit Blick auf die Donau.
© EPA/Lisi Niesner | © EPA/Lisi Niesner | Auch heuer gibt es wieder ein kostenloses Yoga-Angebot am Copa Beach!

Neben einigen Erneuerungen im Sommer 2019 – Es gibt nun drei neue Trinkbrunnen, zwei Duschen sowie eine Sprühnebeldusche, die zwischen 13 und 19 Uhr ab 30 Grad in Intervallschaltung die Besucher abkühlt - ist nun auch für das schnelle Training nach Büroschluss in Urlaubsatmosphäre gesorgt. Der Wiener Strand im 22. Bezirk ist bequem mit der U1 (Ausstieg Donauinsel) erreichbar.

Bootcamp & Watermelons für Anfänger bis Profis

Der neue Gym-Club am Copa Beach (ehemals Copa Cagrana) ist Österreichs erstes Herzfrequenz-basiertes Bootcamp mit Leistungsfeedback in Echtzeit. Jede Übung wird an dein persönliches Fitnesslevel angepasst, du sollst gefordert, aber nicht überfordert werden! In 45 Minuten wird mit Gleichgesinnten Kraft, Ausdauer und Beweglichkeit gefördert und dabei dein Herz-Kreislaufsystem und der Stoffwechsel angeregt.

Als Highlight und ganz unter dem Motto „Bootcamp & Watermelons“ bekommt ihr nach jeder Einheit ein Stück Wassermelone. Die erste Schnuppereinheit ist kostenlos. Anmeldung unter office(at)gymclub.fitness

Gym Club: Weitere Trainingskurse

  • Challenges:

Fordere deine Grenzen hinaus! Ziel ist, Ausdauer, Schnelligkeit und Kraft zu verbessern, jeder auf seinem eigenen persönlichen Fitnesslevel.

  • GC Fight Club:

Cardio-Fitness, scharfe Reflexe und Kampfkünste: Beim Fitness- und Power-Boxing wird direkt am Boxsack trainiert, es gibt keinen Körperkontakt!

  • Power:

Mit Gewichten wird der Kraft-und Muskelaufbau gefördert. Die Blöcke werden nach dem Spieler- und Gegenspieler-Prinzip aufgebaut: Brust/Rücken Schultern/Arme und Beine.

  • Burn:

Die Burn-Kurse beschäftigen sich mit der Kalorienverbrennung – möglichst viele Muskelgruppen werden trainiert. Die Kurse sind aufgeteilt in Upper Body Burn und Lower Body Burn.

Preise für Fitnessabos im Gym Club

 

Monateinkludiert:
3 Monate: 95,95€/Monat

9 Einheiten pro Monat

alle angebotenen Kurse

Zugang zur Gymclub Tracking App

Zugang zum Gönn‘ Dir Store

30€ Einschreibegebühr

6 Monate: 85,95€/Monat

9 Einheiten pro Monat

alle angebotenen Kurse

Zugang zur Gymclub Tracking App

Zugang zum Gönn‘ Dir Store

1x Ernährungsmanagement-Coaching

30€ Einschreibegebühr

12 Monate: 75,95€/Monat

9 Einheiten pro Monat

alle angebotenen Kurse inkludiert

Zugang zur Gymclub Tracking App

Zugang zum Gönn‘ Dir Store

1x Ernährungsmanagement-Coaching

30€ Einschreibegebühr

Yoga, Klettern, Verleih: Weitere Angebote am Copa Beach

Ob E-Scooter, Boards, die modernen Stand-Up-Paddles oder Kanus für Kinder – Einen Verleih gibt es an zwei Standorten am Copa Beach. Die Firma X-Rent nimmt sich den Sport-Wünschen der Wiener an und bietet mit ihren Funvehicles Spaß bei der Bewegung.

Auch für Yoga-Begeisterte gibt es Gratis-Termine: Am 2., 9., 16. und 23. August sowie am 6. und 13. September belebt ihr gemeinsam die Yogawiese. Wichtig: Bitte nimm eine eigene Matte mit! Anmeldung über Facebook oder per Mail an wonneyoga(at)gmail.com.

Einen neuen Standort hat der Kletterpark jetzt am Copa Beach/Donau City gefunden. In luftigen Höhen beweist ihr euren sportlichen Ehrgeiz und genießt die Sonne von ganz weit oben. Die Kosten belaufen sich hier zwischen 10€ (für Kinder bis 10 Jahren) und 18€ (für alle ab 16 Jahren).

Weitere Informationen zu zusätzlichen Freizeitmöglichkeiten und kulinarischen Angeboten am Copa Beach findet ihr hier. Vor allem das griechische Restaurant Rembetiko ist zu empfehlen!

Beteiligen Sie sich am Beitrag, wir freuen uns:

Ein guter Tipp dabei? Teile es mit deinen Freunden.

Kommentar hinzufügen

Datenschutz *
Aufgrund der neuen Datenschutzgrundverordnung nehmen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung zur Kenntnis. Wir versichern Ihnen, dass Ihre Daten ausschließlich zweckgebunden zur internen Bearbeitung (Posting-Kommentar) verwendet werden.

Bitte trage in das folgende Feld "Ja" ein, wenn Du damit einverstanden bist, dass die von dir angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden.

weitere Meinungen
Keine Kommentare
  1. Stadt Wien
  2. Freizeit