1. Startseite
  2. Wien
Mehr Wien
Artikel teilen
Kommentieren
News Text:

Rotes Kreuz bekommt neuen Rettungssegway

Mit dem neuen Rettungssegway können Sanitäter auch bei großen Menschenansammlungen schnell helfen. Gesponsert wird das neue Gerät von der Wien Holding.

Sanitäter auf Rettungssegway
© Barbara Nidetzky | Der neue Rettungssegway des Roten Kreuz
WERBUNG

Die Rettungssegways haben sich im Sanitätsdienst des Wiener Roten Kreuzes in den vergangenen zehn Jahren immer wieder bewährt. Mit dem geringen Wendekreis und den schmalen Maßen ist ein Segway das ideale Gefährt, um rasch zur Hilfe zu sein. So werden sie bei diversen Großveranstaltungen wie z.B. Laufevents und in der Adventzeit in stark frequentierten Einkaufsstraßen eingesetzt.

„Bei der Ersthilfe zählt oft jede Sekunde. Mit einem Rettungssegway können SanitäterInnen die Unfallstelle rasch und kräftesparend erreichen, zusammen mit ihrer umfassenden Rettungsausrüstung. Daher freut es uns sehr, die wichtige Arbeit des Roten Kreuzes mit dem neuen Rettungssegway unterstützen zu dürfen“, so Wien Holding-Geschäftsführer Kurt Gollowitzer.

Schnelle Hilfe dank Segway

Das Gerät ist dort im Einsatz, wo andere Fahrzeuge zu groß oder zu wenig wendig sind. Mit Segways können Sanitäter auch bei größeren Menschenansammlungen in spätestens zwei bis drei Minuten bei Patienten sein, um diese erstzuversorgen, etwa nach Stürzen oder nach einem Kreislaufkollaps.

Auch das Rettungsmaterial kann mühelos transportiert werden. Aufgrund der erhöhten Position werden die Sanitäter nicht nur besser wahrgenommen, sie haben auch einen besseren Überblick. Die Mitarbeiter des Roten Kreuzes sind dabei immer zu zweit unterwegs, um im Notfall rasch Hilfe leisten zu können.

Wien Holding Logo
© Wien Holding | Wien Holding
Beteiligen Sie sich am Beitrag, wir freuen uns:

WERBUNG

Ein guter Tipp dabei? Teile es mit deinen Freunden.

Kommentar hinzufügen

Datenschutz *
Aufgrund der neuen Datenschutzgrundverordnung nehmen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung zur Kenntnis. Wir versichern Ihnen, dass Ihre Daten ausschließlich zweckgebunden zur internen Bearbeitung (Posting-Kommentar) verwendet werden.

Bitte trage in das folgende Feld "Ja" ein, wenn Du damit einverstanden bist, dass die von dir angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden.

weitere Meinungen
Keine Kommentare
  1. Startseite
  2. Wien