Stadtsaal Programm

Zuschauerraum mit Bühne im Stadtsaal Wien
© Roland Trabe | Theatersaal

Der Stadtsaal in Wien feiert mittlerweile ein über 30-jähriges Bestehen. Die Kabarettisten, Künstler und Konzerte gibt es allerdings erst seit 2011 im Programm. Der Spielplan lockt mit seinem bunten und lustigen Programm zahlreiche Besucher an und trainiert die Lachmuskeln.

Erstellt von:
Anzeige

Inhalt

Info zur Spielstätte

Die Spielstätte STADTSAAL WIEN befindet sich inmitten der Stadt, genauer gesagt auf der Inneren Mariahilfer Straße im 6. Wiener Gemeindebezirk – zugleich die größte unter Wiens Wiens Einkaufsstraßen.

Anzeige

Die Geschichte: Was war früher im Stadtsaal Wien?

Alles begann in den 1880er Jahren. Damals befand sich ein Hotel im Haus auf der Mariahilfer Straße, wo anno dazumal im heutigen Veranstaltungssaal zahlreiche Bälle veranstaltet und Versammlungen abgehalten wurden. Doch irgendwie schien der Saal in dieser Funktion irgendwann ausgedient zu haben, sodass die heutigen Leiter des Stadtsaals, Fritz Aumayr und Andreas Fuderer, aus der Location eine neue Spielstätte für Wien erschufen.

Es hat sich ausgezahlt, immerhin umfasst der Saal heute 422 Sitzplätze.und gestaltet als Kleinkunsttheater die Kulturszene seit 2011 gehörig mit. An der Eröffnung des Stadtsaals haben unter anderem keine Geringeren als Josef Hader, Werner Schneyder und Thomas Stipsits mitgewirkt.

In dieser Galerie: 2 Bilder
Bühne Stadtsaal Wien erleuchtet in blauem Licht
© Roland Trabe | Bühne
Ausschnitt des Zuschauerraums Stadtsaal
© Roland Trabe | Zuschauerraum

Die erste Premiere im Stadtsaal Wien übernahm am 11. Jänner 2011 Alfred Dorfer mit seinem Programm "bisjetzt". Seither reihen sich unter die Premieren, die hier gefeiert wurden, zum Beispiel die folgenden: 

  • Gunkl: So Sachen-Ein Stapel Anmerkungen (2014)
  • Thomas Stipsits & Manuel Rubey: Triest (2011), Gott & Söhne (2015)
  • Lukas Resetarits: UN RUHE STAND (2012), SCHMÄH (2015), 70er-leben lassen (2017)
  • Roland Düringer: WIR-Ein Umstand (2012) und viele mehr.

Inzwischen wird die Veranstaltungs-, Konzert- und Kabarettbühne von Künstlern wie Stermann und Grissemann, Thomas Maurer, Lukas Resetarits, Gunkl, Andreas Vitásek, Joesi Prokopetz, Roland Düringer, Mike Supancic, Thomas Stipsits, Viktor Gernot, Weinzettl & Rudle, Heilbutt & Rosen uvm. regelmäßig bespielt.

Anzeige

Gastronomie

In den beiden Foyers vor dem Veranstaltungssaal werden Getränke und kleinere, hochwertige Speisen, nach Selbstbedienungsprinzip verkauft. Die Speisen können im gesamten Haus konsumiert werden. Die Getränke dürfen auch in den Saal mitgenommen werden.
Tischreservierungen Tel. +43 1 9092244

Was bietet das Programm?

Auf dem Programm des Stadtsaal Wien stehen sowohl die beliebtesten heimischen Kabarettisten und Kabarettstars, sowie Nachwuchskünstler, deutsche "Comedians" und internationale Stars der Kabarett- und Musikszene, als auch österreichische Musiker und Bands, die immer wieder gerne für ein Konzert im Stadtsaal Wien vorbeischauen.

Aktueller Spielplan Stadtsaal

Alle Termine, Vorstellungen, Premieren und weiteren Veranstaltungen:

» Stadtsaal Programm

Stadtsaal Wien Karten kaufen

Tickets für die Veranstaltungen im Stadtsaal können Sie telefonisch gebucht werden (unter +43 1 909 2244), die Abholung erfolgt bei der Theaterkassa des Stadtsaals in der Mariahilfer Straße. 

Adresse & Kontakt

Stadtsaal Wien
Mariahilfer Straße 81 in 1060 Wien
Gumpendorf / MaHü

Anfahrt:
U3: Haltestelle Zieglergasse oder Neubaugasse
Bus 13A: Haltestelle Neubaugasse (Amerlingstraße)

Parken:
Kurzparkzone 6. Bezirk (Mariahilf)
Parkgaragen: Generali Center, Andreasgasse, Zieglergasse, Mariahilfer Straße 94-96

Telefonische Karten- und Tischreservierung:
+43 1 9092244

Gastronomie Stadtsaal:
2 Bars, Öffnungszeiten und Reservierung auf der Gastro-Website der Stadtsaal-Gastronomie


Zur Website
+43 1 9092244
E-Mail schicken
Standort auf Google Maps
Anzeige

Diese Geschichte teilen!


Hinterlassen Sie einen Kommentar!

weitere interessante Beiträge