Dieser Artikel befindet sich derzeit im Archiv

Pizzera und Jaus 2022

Schon bald live zu hören: Pizzera und Jaus, die Senkrechtstarter mit Schmäh
© Moritz Schell | Pizzera und Jaus gleich sechs Mal in Wien

Die Konzerte der Musikkabarettisten in der Stadthalle wurden auf 2022 verschoben. So wächst die Vorfreude, denn das neue Programm verspricht beste Unterhaltung.

Erstellt von:
Anzeige

Pizzera und Jaus: "wer nicht fühlen will, muss hören"

Wann (neuer Termin): 23. bis 25. Februar 2022, jeweils 19.30 Uhr
Wo: Stadthalle Wien, Halle D

Jetzt Tickets sichern!

Infos zu den Ersatzterminen

Aufgrund von Corona musste die Veranstaltung aus 2020 bzw. 2021 verschoben werden. Bereits gekaufte Tickets behalten ihre Gültigkeit, die Ersatztermine sind folgendermaßen zugeteilt:

  • 1.4.2020, 3.9.2020 & 16.4.2021 → 23.2.2022
  • 2.4.2020, 4.9.2020 & 18.4.2021 24.2.2022
  • 17.4.2021 25.2.2022
Anzeige

Dass man es mit den neuen sozialen Medien auch zu Ruhm und Reichtum bringen kann, beweisen die ehemals als Solokabarettisten umher tingelnden Paul Pizzera und Otto Jaus. Auf Youtube veröffentlichen die Newcomer im August 2016 ihr Lied „Jedermann“, das alsbald auf Platz 18 der österreichischen Charts stieg und innerhalb von vier Wochen Platz 1 erreichte.

Konsequenterweise platzierten sich auch die ältere Songs der beiden in den Charts und die Aufrufzahlen bei Youtube stiegen auf mehrere Millionen(!). Für zwei Österreicher, die in Mundart singen, keine schlechte Bilanz.

Anzeige

Neues Programm "wer nicht fühlen will, muss hören"

Heute zählt das Duo zu den Stars der heimischen Musik- und Kabarettszene. Kein Wunder, denn der erste Vorgeschmack auf das neue Programm verspricht schon einiges: 

"nach donauinsel, stadthalle und burgtheater
wäre die zufriedenheit ein guter berater!
doch strebt man immer noch nach mehr und denkt in größeren bahnen,
kann man den ehrgeiz von otto und paul erahnen:
denn des lebens essenz liegt entgegen der trends,
nicht zwischen benz und residenz
und deren impertinenz und deshalb kommt für die fans
und für die, die es noch nicht sind
im Herbst 2019 das christkind.
ihr neustes werk, das sie schufen, um zu betören,
nannten pizzera&jaus: "wer nicht fühlen will, muss hören".
von ganzem herzen zu lachen bis zum reizpunkt der kehle
gepaart mit reinster, ehrlicher musik aus der seele."

Fans des Duos können bei den Shows aber auch auf einige ältere Hits hoffen, darunter etwa:

  •  Wir gewinnt 
  • Absätze > Hauptsätze.
  • Jedermann
  • Eine ins Leben 
  • #janeinvielleicht und dialekt's mi

Tickets kaufen

Karten für die Shows gibt es ab 45 Euro. » Tickets sichern!

Adresse & Kontakt

Marx Halle
Karl-Farkas-Gasse 19 in 1030 Wien


Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln:
Straßenbahn: 71 (Haltestelle St. Marx) & 18 (Haltestelle Viehmarktgasse oder Haltestelle St. Marx)
S-Bahn: S7 (Station St. Marx)
Bus: 74A (Station St. Marx oder Viehmarktgasse), 80A (Endstation Neu Marx)
U-Bahn: U3 (Station Erdberg – Ausgang Nottendorfer Gasse)

Parkmöglichkeiten für das Auto:
Kurzparkzonen oder BOE Garage:
Parkhaus Neu Marx (Einfahrt Hermine Jursa Gasse 11)
pauschal: 5 € von 18 - 24 Uhr
Stundentarif: 1,90 €
Tagesmaximum: 15,20 €


Zur Website
+431 8885525
Standort auf Google Maps
Wiener Stadthalle
Roland-Rainer-Platz 1 in 1150 Wien
Nähe Neubaugürtel

Anreise:
U6: Haltestelle Burggasse Stadthalle
U3: Haltestelle Schweglerstraße
Straßenbahnen 6, 9, 18, 49
Bus 48A

Parken:
Kurzparkzone 15. Bezirk / Bereich Stadthalle
Märzparkgarage (kostenlos parken beim Kauf von mindestens vier Vollpreistickets bzw. Veranstaltungspauschale) 

Tickets kaufen:
Tickethotline: +43 1 79 999 79
Online oder per E-Mail


Zur Website
+43 1 98100
E-Mail schicken
Standort auf Google Maps
Anzeige

Diese Geschichte teilen!


Hinterlassen Sie einen Kommentar!

weitere interessante Beiträge