Dieser Artikel befindet sich derzeit im Archiv

Advent Gospel: Christmas Gospel in der Karlskirche

Gospel Chor mit 5 schwarzen Damen in blauen Gewändern
© The Christmas Gospel | Advent Gospel

7.12. - 22.12.2018: Musik gehört zum Advent wie die Zuckerwatte auf den Christkindlmarkt. "The Christmas Gospel" bringt ab 7. Dezember die richtige Weihnachtsstimmung in die Wiener Karlskirche. Songs zum Mitsingen und Mitswingen. Jetzt Tickets sichern!

Anzeige

The Christmas Gospel

Wann: Fr, 7.12. bis Sa, 22.12.2018, 20 Uhr
Wo: Karlskirche Wien

Jetzt Tickets sichern!

Advent Gospel: The Christmas Gospel in der Karlskirche Wien

Was wäre die vorweihnachtliche Zeit im Advent ohne Musik!? Doch anstatt sich von den immer gleichen Evergreens - wie "Last Christmas" von Wham - in Dauerschleife berieseln zu lassen, kann man sich auch anderen Hörgenüssen hingeben. Wie wäre es mit Gospel? Ein musikalischer Ohrenschmaus, der sie neben Lebkuchenduft und Punschgenuss sicherlich in Weihnachtsstimmung der besonderen Art versetzen wird.

An sieben Abenden haben sie die Möglichkeit Advent Gospel in der Karlskirche Wien, mit den berühmtesten Songs aus dem Repertoire von The Christmas Gospel, zu erleben. Die ausgewählten Stimmen der Christmas Gospel Sänger präsentieren Songs in unerreichbarer Intensität und Qualität, laden zum Mitsingen und Mitswingen ein und werden das ehrwürdige Kirchenhaus zum Beben bringen! Mit dabei sind Klassiker wie "Oh Happy Day", "Amazing Grace" und "When the Saints"

Termine und Tickets:

Dezember 2018:

  • Fr, 07.12.
  • Sa, 08.12.
  • Fr, 14.12.
  • Sa, 15.12.
  • Fr, 21.12.
  • Sa, 22.12.

Beginn: jeweils um 20:00 Uhr
Ort: Karlskirche, Kreuzherrengasse 1 / Karlsplatz, 1040 Wien

Tickets:  € 48,00 (freie Platzwahl!)

Tickets erhältlich bei Wien-Ticket

Woher stammt das Wort Gospel?

Die Wurzeln der sogenannten schwarzen Gospels und Spirituals reichen bis zum Anfang des 18. Jahrhunderts zurück. Erstmals wurde der Begriff angeblich 1874 von Philipp P. Bliss, unter „Gospelsong“, für die Sammlung seiner Kompositionen für das gemeinschaftliche Singen bei religiösen Versammlungen: „Gospel Songs, A Choice Collection Of Hymns And Tunes“, verwendet. Im damaligen Amerika entwickelten die afrikanischen Sklaven ihre ersten englischsprachigen Hymnen im fremden – und noch unbekannten – neuen Land. Als Gospel bzw. Gospelmusik wird - im weitesten Sinn - Kirchenmusik afroamerikanischer Gemeinden bezeichnet, die sich durch Jazz- und Blueseinflüsse auszeichnen.

Das Wort „Gospel“ selbst bedeutet u.a. Evangelium, Gute Nachricht und ist vom Altenglischen gōdspel, gōd = gut und spel = Erzählung/ Nachricht hergeleitet. In seiner heutigen Form bekannt, wurde der Begriff Gospel am stärksten Anfang der 30er Jahre des 20. Jahrhunderts, als Bezeichnung der religiösen Lieder der afroamerikanischen Kirchen in Nordamerika, beeinflusst - quasi eine Weiterführung der „Negro Spirituals“ unter starker Einbeziehung der bereits erwähnten Jazz- und Blueselemente.

Die Gospel-Sänger von The Christmas Gospel

Nach 20-jähriger Tour durch die USA, entstand in einer eigenen Gemeinde in Harlem der Traum, einige der besten amerikanischen Gospel-Sänger als Gruppe zusammenzubringen, damit sie Ihr spirituelles Feuer den Brüdern und Schwestern in Europa vermitteln können.

Dank der Hilfe der Produzenten und Veranstalter von The Christmas Gospel kann das Ensemble nun diesen Traum leben und ihren Spirit auch an uns weitergeben. Genießen Sie Stunden voll packender Gospel Music, in Messen, wie sie sonst nur in den USA gefeiert werden. Das Feeling von Harlem, St. Louis und Jersey wird Sie in seinen Bann ziehen.

Was ist los in Wien: Verpassen Sie keine Veranstaltungen mehr!

Adresse & Kontakt

Karlsplatz/Karlskirche
Kreuzherrengasse 1 in 1040 Wien
Opernviertel / Karlsplatz

Anfahrt mit den öffentlichen Verkehrsmitteln:
U1, U2, U4 / Station Karlsplatz
Straßenbahn: Linie 1, 2, D / Station Staatsoper


Zur Website
E-Mail schicken
Standort auf Google Maps
Anzeige

Diese Geschichte teilen!


Hinterlassen Sie einen Kommentar!

Artbauer

22. Dezember 2013 - 13:49 Uhr

War am 20.Dez. bei der Vorstellung. Hat mir gut gefallen, habe jedoch einProgrammheft mit den Songs vermißt. Wo kann ich eine CD kaufen?

Empfohlene Beiträge

weitere interessante Beiträge