1. Stadt Wien
  2. Freizeit
  3. Urlaub & Reisen
Mehr Freizeit
Artikel teilen
Kommentieren
Urlaub & Reisen Text: Stadt-Wien.at Redaktion

Restaurant Tipp für den Urlaub in Lech

Abseits und doch mittendrin, ist das kleine Dorf Zug, nur 3 km von Lech Ort entfernt. Dort findet sich der 400 Jahre alte Gasthof Auerhahn zum Übernachten und Speisen.  Ein Erlebnis der besonderen Art.

© stadt-wien.at | Seit über 400 Jahren steht dieser Gasthof am Ende der Straße nach Zug.

Urlaub in Lech am Arlberg

Der elitäre Ruf eilt dem Skiort Lech am Arlberg weit über unsere Grenzen voraus. Grund dafür ist nicht nur der Arlberg, als weltweit beliebtes Eldorado für Tiefscheefahrer (Freeriding), größtes Skigebiet Österreichs seit 2017 und gelistet unter den Top 5 der Welt, sondern auch aufgrund dessen, was die Bewohner von Lech ihren jährlich über 140.000 Wintergästen bieten, nämlich Hochwertigkeit, und das in allen Belangen. 

Unterstützt von der atemberaubenden Natur, mit ihrer Ruhe, Schönheit und guten Luft, zeigt sich  in Lech das menschliche Streben nach bester Qualität auch in der Anzahl an Haubenrestaurants (Lech wird auch Gourmetdorf genannt), der Vielfältigkeit an exklusiven 5-Sterne Superior Hotels,  der im Hintergrund reibungslos laufenden und nachhaltig organisierten Infrastruktur - und der dies alles umfassenden Gastlichkeit der Menschen vor Ort. 

Hochwertig, kann aber auch authentisch meinen. Manchmal ist weniger mehr und simple Ehrlichkeit mehr Luxus, als alles Geld der Welt. Wir haben so ein Kleinod in Lech entdeckt. Sollten Sie mal (wieder) nach Lech fahren, dann lesen Sie weiter.

Restaurant Geheimtipp Zug 12

Im klein Ort Zug, 3 km von Lech Ort entfernt, steht der über 400 Jahre alte Gasthof Auerhahn. Eines der wenigen original erhaltenen, denkmalgeschützten Gebäude am Arlberg. Nein, es ist kein Haubenrestaurant noch eine 5-Sterne-Herberge, es ist eine andere Form von Luxus - simple Ehrlichkeit von Haus und Herrn.

© stadt-wien.at | Wenn man die alte Stube betritt, fragt man sich, wer hier wohl schon aller gesessen hat.

Hans Ortner ist seit einigen Jahren Pächter des alten Gasthofs. Er betreibt hier mit seinem Team ein Restaurant mit gutbürgerlicher Küche und bietet im Obergeschoß des Hauses 5 Zimmer und 2 Appartements zur Vermietung.

Restaurant - "Ein Muss in Lech"

Namhafte Persönlichkeiten waren bereits in diesem Restaurant zu Gast, Könige, Multimillionäre, Politiker. Menschen von Rang und Namen die jeden Tag Kaviar essen könnten und doch kommen sie, wenn sie in Lech weilen hier in dieses Haus. Was sie suchen ist Ehrlichkeit und Resonanz.

Diese finden sie wohl unter den 400 Jahre alten Holztram in der rustikalen Stube und dem, bei jedem Schritt knarrenden Holzboden, der die Resonanz sogleich hörbar macht. Sie finden Ehrlichkeit auch am Teller bei einem herzhaft gekochten Tafelspitz, Köstlichkeiten vom Wild, oder bei einem lauwarmen handgezogenen Apfelstrudel mit Schlagobers. Auch im Weinglas findet sich Ehrlichkeit bei auserlesenen heimischen Weinen. Der Gasthof Auerhahn ist für seine Weinauswahl bereits allseits bekannt.

Auch der Geruch von dem bei den Gästen sehr beliebten Fonduespezialitäten runden das sinnliche Erlebnis in der original erhaltenen Walserstube ab. Sie finden Ehrlichkeit aber auch beim Wirt selbst. Hans macht keinen Unterschied bei seinen Gästen, das lebt er und die anderen spüren es. (Erfahrungsberichte auf Tripadvisor finden Sie im Link am Ende.)

Für Lecher Verhältnisse sind die Preise moderat. Hauptspeisen zwischen 15 € – 35 €. Das Preis- Leistungsverhältnis passt, dafür gibt es nochmals einen Punkt für Ehrlichkeit. In der Hauptsaison wird eine Reservierung für das Restaurant empfohlen - Tel: +43 5583 2754. 

Video

Günstige Unterkunft mit einzigartigem Charakter

Im Obergeschoß des alten Gasthofs befinden sich die Gästezimmer. Die Zimmer haben komfortableren Skihüttencharakter und sind im einfachen Stil möbliert. Es werden 2 Einzelzimmer, 3 Doppelzimmer und 2 Appartments angeboten. Preise liegen zwischen 48 € - 95 € inklusive reichhaltigem Frühstück pro Tag und Person. Auch hier gilt, unbedingt Unterkunft rechtzeitig reservieren!

Lage Gasthof Auerhahn in Zug

Der Gasthof Auerhahn liegt am Ende der Straße nach Zug und ist bequem mit dem Ortsbus oder Taxi zu erreichen. Bushaltestelle befindet sich direkt vor dem Haus, eben so wie einige hauseigene kostenlose Parkplätze. 

Nur 150 m vom Haus entfernt kann man mit der Zuger Bergbahn bequem in die Skiregion Arlberg einsteigen.

Die Gemeinde wurde 2004 zum schönsten Dorf Europas gekürt und im Unterschied zu anderen Tourismusorten, konnte Lech (Zug gehört zur Gemeinde Lech) das Ambiente einer dörflichen Walsergemeinde erhalten.

Kontakt: Reservierung und Zimmer buchen

Gasthof Auerhahn
Gastgeber: Johann Ortner
Zug 12 – 6764 Lech am Arlberg
Tel: +43 5583 2754
info(at)auerhahn.co.at
WWW: zugamarlberg.at

Booking.com - Gasthof Auerhahn Lech/Zug

Erfahrungen bei Tripadvisor ansehen

Beteiligen Sie sich am Beitrag, wir freuen uns:

Ein guter Tipp dabei? Teile es mit deinen Freunden.

Kommentar hinzufügen

Datenschutz *
Aufgrund der neuen Datenschutzgrundverordnung nehmen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung zur Kenntnis. Wir versichern Ihnen, dass Ihre Daten ausschließlich zweckgebunden zur internen Bearbeitung (Posting-Kommentar) verwendet werden.

Bitte trage in das folgende Feld "Ja" ein, wenn Du damit einverstanden bist, dass die von dir angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden.

weitere Meinungen
Keine Kommentare
  1. Stadt Wien
  2. Freizeit