1. Stadt Wien
  2. Freizeit
  3. Sport
Mehr Freizeit
Artikel teilen
Kommentieren
Fussball

Wienerin Anja Richter gewinnt Silber im Turmspringen

Informationen über die Silbermedaille von Anja Richter im Turmspringen

Endlich der grosse Erfolg

Anja Richter, mittlerweile 28jährig, gewinnt bei den Europameisterschaften in Ungarn völlig überraschend die Silbermedaille. Bereits als 14jährige war die Wienerin im Profizirkus der Turmspringerinnen aufgetaucht und schnell bekannt und über Jahre gehörte sie zu den Spitzenathletinnen, ohne jedoch die grossen Erfolge einfahren zu können.

Umso überraschender kam der Erfolg bei den letztwöchigen Titelkämpfen im benachbarten Ungarn. Und dabei hätte sogar die Goldmedaille erzielt werden können. Anja startete mit einem perfekten Sprung in den Bewerb, bei dem sie wieder einmal das Ziel hatte, das Finale der besten 12 Teilnehmerinnen zu erreichen.

Doch statt "nur" dem Finale war sie nach vier guten bis perfekten Sprüngen an der Spitze des Feldes und hatte einen knappen Vorsprung vor den nächsten Konkurrentinnen. Leider ist der letzte Sprung etwas mißglückt und so konnte noch die Ukrainerin Julia Prokoptschuk vorbeiziehen. Das reduziert den Riesenerfolg von Anja Richter aber keinesweg und am Abend des Wettkampftages wurde berechtigterweise ordentlich gefeiert.

 

Text: Wolfgang Winkelbauer

 

Video
Beteiligen Sie sich am Beitrag, wir freuen uns:

Kommentar hinzufügen
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
weitere Meinungen
Keine Kommentare
  1. Stadt Wien
  2. Freizeit