1. Startseite
  2. Veranstaltungen
Mehr Veranstaltungen
Artikel teilen
Kommentieren
Veranstaltungen

Digital Days 2020: Wien wird zum Digitalisierungs-Hotspot

30.9.-1.10.2020: Spannende Vorträge zum Thema Digitalisierung in Wien erwarten Sie bei den Digital Days. Heuer auch online verfügbar!

Schwarz weiß Foto einer Frau
© Shutterstock _DigitalCity.Wien | 30.9.-1.10.2020: Die digital Days in Wien

Digital Days Wien

Wann: 30. September und 1. Oktober 2020

Wo: Erste Campus (Am Belvedere 1, 1100 Wien) und online

Eintritt frei, Anmeldung ab Mitte August möglich!

Unter dem Motto "Wien - Digitale Hauptstadt der Menschen" zeigen die Digital Days 2020 eine Vielfalt an Expertengesprächen aus den Bereichen Politik, Verwaltung, Wirtschaft und Wissenschaft.

Ziel des zweitägigen Events ist es, Möglichkeiten zu diskutieren, wie man  inmitten der digitalen Transformation die Menschen in den Mittelpunkt rücken muss. Spannende Vorträge, Paneldiskussionen und Break-Out-Sessions widmen sich dafür den neuesten Trends und Innovationen.

Inhaltlich setzt die Veranstaltung ihre Schwerpunkte heuer unter anderem auf die Themen:

  • Digitale Wirtschaft
  • Digitale Medizin
  • Digitale Sicherheit
  • Digitalisierung und Schulen

Als großes Finale der Digital Days wird auch der Hedy Lamarr Preis verliehen. Dieser zeichnet Frauen in Österreich für ihre außergewöhnlichen Leistungen im Bereich der Informationstechnologie aus.

Der Eintritt zu den Digital Days ist kostenlos. Durch die derzeitigen Einschränkungen aufgrund des Coronavirus sind die Vorträge auch online verfügbar.

Beteiligen Sie sich am Beitrag, wir freuen uns:

Programm Digital Days 2020

Mittwoch, 30. September 2020

Uhrzeit Programm
9:00-10:00 Eröffnung
10:00-12:00 Digitale Wirtschaft und das neue Arbeiten
13:00-15:15 Unsere Schulen und digitale Bildung
15:45-17:15 Digitale Werte und menschliche Würde
18:00-21:00 Best of Industry Meets Makers 2020

Donnerstag, 1. Oktober 2020

Uhrzeit Programm
9:00-11:30 Digitale Medizin und lebenslange Gesundheit
12:30-14:00 Digitale Sicherheit und krisenfeste Stadt
14:30-16:00 Meine Daten und meine Stadt
17:00-19:00 Hedy Lamarr Preis

Weitere Informationen zu den Digital Days

Die Digital Days finden seit 2015 statt und sind ein Event der DigitalCity.Wien. Diese ist eine unabhängige und gemeinnützige Initiative der Stadt Wien und der Wiener IKT-Wirtschaft. Ihre Ziele sind Wien zur digitalen Hauptstadt in Europa zu machen, den IKT-Standort Wien zu stärken und Wiens digitale Kompetenz sichtbar zu machen.

Ebenfalls zu den Veranstaltern gehört UIV Urban Innovation Vienna, ein Unternehmen der Wien Holding. UIV ist Wiens Kompetenzzentrum für städtische Zukunftsfragen. Im Dialog mit Politik, Verwaltung, Wirtschaft und Forschung arbeitet UIV an innovativen Strategien zur Bewältigung aktueller urbaner Herausforderungen.


Ein guter Tipp dabei? Teile es mit deinen Freunden.

Kommentar hinzufügen

Datenschutz *
Aufgrund der neuen Datenschutzgrundverordnung nehmen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung zur Kenntnis. Wir versichern Ihnen, dass Ihre Daten ausschließlich zweckgebunden zur internen Bearbeitung (Posting-Kommentar) verwendet werden.

Bitte trage in das folgende Feld "Ja" ein, wenn Du damit einverstanden bist, dass die von dir angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden.

weitere Meinungen
Keine Kommentare
  1. Startseite
  2. Veranstaltungen