1. Stadt Wien
  2. Veranstaltungen
  3. Klassik & Oper
Mehr Veranstaltungen
Artikel teilen
Kommentieren
Klassik & Oper

Theater an der Wien Spielplan

Das neue Opernhaus am Naschmarkt bietet ein breites Spektrum von Oper, Musicals bis Kabinettheater. Werfen Sie einen Blick in die aktuelle Programmvorschau und picken Sie sich einen kulturellen Highlight.

Foto mit Blick auf den Zuschauerraum im Theater an der Wien
© VBW | Zuschauerraum im Theater an der Wien

Mai 2017

Elegie für junge Liebende

Oper in drei Akten (1961)
Musik von Hans Werner Henze                              
Libretto von Wystan Hugh Auden und Chester Simon Kallman
Deutsche Fassung von Ludwig Landgraf unter Mitarbeit von Werner Schachteli und Hans Werner Henze
In deutscher Sprache mit deutschen Übertiteln
Neuproduktion des Theater an der Wien

Premiere: Dienstag, 2. Mai 2017, 19:00 Uhr

Aufführungen: 4. / 7. / 9. / 11. Mai 2017, 19.00 Uhr

März 2017

Oreste

Opernpasticcio in drei Akten (1734)
Musik von Georg Friedrich Händel
Libretto nach Giovanni Gualberto Barlocci
In italienischer Sprache mit deutschen Übertiteln
Neuproduktion des Theater an der Wien in der Kammeroper   
Musikalische Leitung Rubén Dubrovsky

Premiere: Montag, 6. März 2017, 19.00 Uhr

Aufführungen: 9., 11., 20., 23., 27., 29., 31. März, 2. April 2017, 19.00 Uhr, 13. März 2017, 12.00 Uhr

Einführungsmatinee: Sonntag, 5. März 2017, 11.00 Uhr

Il ritorno d’Ulisse in patria

Dramma per musica in einem Prolog und drei Akten (1640)
Musik von Claudio Monteverdi
Libretto von Giacomo Badoaro
Konzertante Aufführung in italienischer Sprache
Musikalische Leitung René Jacobs

Aufführung: Mittwoch, 22. März 2017, 19.00 Uhr

Elisabetta

Dramma per musica in zwei Akten (1815)
Musik von Gioachino Rossini                                 
Libretto von Giovanni Federico Schmidt
nach dem Schauspiel Il paggio di Leicester (1813) von Carlo Federici
In italienischer Sprache mit deutschen Übertiteln
Neuproduktion des Theater an der Wien

Premiere: Freitag, 17. März 2017, 19:00 Uhr

Aufführungen: 19. / 21. / 24. / 26. / 28. März 2017, 19.00 Uhr

Germanico in Germania

Opera seria in drei Akten (1732)
Musik von Nicola Antonio Porpora
Libretto von Nicola Coluzzi
Konzertante Aufführung in italienischer Sprache
Musikalische Leitung Jan Tomasz Adamus

Aufführung: Donnerstag, 30. März 2017, 19.00 Uhr

Scene aud die Kamelinendame Theater an der Wien 2014
© Holger Badekow | Die Kamelinendame - Ballett in einem Prolog und drei Akten (1978), Musik von Frédéric Chopin, Choreografie von John Neumeier. Nach dem Roman LA DAME AUX CEMÉLIAS (1848) und dem gleichnamigen Drama (1852) von Alexandre Dumas D.J. - Theater an der Wien 2014

Februar 2017

Piramo e Tisbe

Intermezzo tragico in zwei Akten (1768)
Musik von Johann Adolph Hasse
Libretto von Marco Coltellini
Konzertante Aufführung in italienischer Sprache

Dienstag, 28. Februar 2017, 19.00 Uhr

Peer Gynt

Oper in drei Akten (1938)
Musik von Werner Egk                    
Libretto von Werner Egk in freier Neugestaltung
nach dem gleichnamigen dramatischen Gedicht (1876) von Henrik Ibsen
In deutscher Sprache mit deutschen Übertiteln
Neuproduktion des Theater an der Wien

Premiere: Freitag, 17. Februar 2017, 19:00 Uhr

Aufführungen: 19. / 22. / 25. / 27. Februar, 1. März 2017, 19.00 Uhr

Wir befreien Euridice!

Eine musikalische Führung für Kinder von 6-10 Jahren
Musikalische Leitung, Arrangements Viktor Mitrevski
Arrangements Florian C. Reithner
Inszenierung Anna Bernreitner
Ausstattung Manfred Rainer & Hanna Rosa Oellinger
Neue Wiener Stimmen (Ltg. Jürgen Partaj)

Aufführungen: 25. Februar 2017, 11 Uhr und 14 Uhr & 26. Februar 2017, 11 Uhr, 14 Uhr und 17 Uhr

Alle Infos zum Theater an der Wien.

Ticket - Hotline: + 43 1 58885 (täglich 9:00 - 20:00 Uhr)

Quelle: www.theater-wien.at

Beteiligen Sie sich am Beitrag, wir freuen uns:

Kommentar hinzufügen
weitere Meinungen
Keine Kommentare
  1. Stadt Wien
  2. Veranstaltungen