1. Stadt Wien
  2. Veranstaltungen
  3. Bälle
Mehr Veranstaltungen
Artikel teilen
Kommentieren
Bälle Text: Vera Deleja-Hotko

Concordia Ball

Der Concordia Ball ist der Sommer-Ball der Vereinigung der Österreichischen Journalisten und Schriftsteller, der auch heuer wieder, am Freitag, 17. Juni 2016, zum Tanz ins Wiener Rathaus einlädt. Nähere Informationen zu Karten, Programm, Dresscode, Anfahrt, uvm. erhalten Sie hier!

Ein Paar in Ballrobe, dahinter 3 weiter Personen
© ConcordiaBall/Martin Hörmandinger | Eröffnungspaar am Concordiaball

Concordia Ball

Location: Rathaus Wien (Adresse und Anfahrtsplan finden Sie rechts im Adressblock)

Datum: 17.Juni 2016

Karten&Preise

Details rund um die Eintrittskarten werden noch bekannt gegeben. 

Der Presseclub Concordia lädt zu einer rauschenden Ballnacht in die Festsäle und den Arkadenhof des Wiener Rathauses ein.

Der Concordia Ball ist einer der Fixpunkte des Wiener Gesellschaftslebens. Mehr als  2.500 Gäste, unter ihnen prominente Repräsentanten aus Politik, Wirtschaft, Kultur und Medien, werden am 19. Juni 2015 zum traditionellen Concordia Ball – Sommer-Ball der Journalisten und Schriftsteller - erwartet.

Als einer der ältesten Bälle der Stadt Wien bietet der Concordia Ball seit fast 150 Jahren niveauvolle Unterhaltung in außergewöhnlichem Ambiente. Denn der vom Wiener Stadtgartenamt geschmückte Festsaal und Arkadenhof des Wiener Rathauses zählt sicher zu den eindrucksvollsten Ball-Sälen Europas. Die Ball-Organisation des Concordia Balls legt traditionsbewusst viel Wert auf gepflegte Etikette und eine strikte Kleiderordnung, d.h. Damen werden gebeten nur mit bodenlangem Abendkleid und Herren nur mit Frack, Smoking, Dinner-Jackett oder Uniform zu erscheinen. Diese echte Wiener Ball-Tradition macht den Concordia Ball auch zum Anziehungspunkt für viele Diplomaten und ausländische Gäste.

Dresscode

Damen: bodenlanges Abendkleid
Herren: Frack, Smoking, Dinner-Jackett oder Uniform

 Das könnte Sie auch interessieren: 

Ballguide - Ballfrisuren - Ballkleider

Frack&Smoking - Walzer Tanzkurs Wien

Weitere Bälle in Wien:

Ballkalender Wien: alle Bälle auf einen Blick

Opernball

Hofburg Ball

Kaffeesiederball

Life Ball

Video
Beteiligen Sie sich am Beitrag, wir freuen uns:

Programm - Rückblick 2014
150 Jahre Balltradition

22.00 Uhr Festsaal

  • Eröffnungsfanfare
  • Einzug der Jungdamen und Jungherren
  • Einzug der Ehrengäste
  • Österreichische Bundeshymne
  • Europahymne

Auf Ferienreisen, Polka schnell op. 133 von Josef Strauss
Concordia-Eröffnungskomitee
Choreografie: Chris Lachmuth

  • Ansprachen

Morgenblätter-Walzer op. 279,
von Johann Strauss der Concordia gewidmet und
1864 beim Concordia Ball uraufgeführt

23.15 Uhr Festsaal

  • Herreninsel

24.00 Uhr Festsaal

  • Fledermaus-Quadrille op. 363 von Johann Strauss
    Leitung: Chris Lachmuth

Vergnügungszug, Polka schnell op.281 von Johann Strauss
Wiener Blut, Walzer op. 354 von Johann Strauss

01.00 Uhr Festsaal

  • Fledermaus-Quadrille op. 363 von Johann Strauss
    Leitung: Chris Lachmuth

Tritsch-Tratsch, Polka schnell op. 214 von Johann Stauss
Geschichten aus dem Wienerwald, Walzer op.325 von Johann Strauss

02.00 Uhr Arkadenhof

  • Gewinnen Sie eine von drei Traumreisen,
    jeweils für zwei Personen, inklusive Flug!
    Nach Gran Canaria: Die Karnevalskönigin und der ewige Frühling erwarten Sie!Nach Andalusien: Entdecken Sie den Charme und das Temperament Südspaniens und sein maurisches Erbe!In die Mittelmeer-Region Valencia und ihre reizvollen Provinzen Alicante, Castellón und Valencia.
  • „Let´s dance“ mit der Vienna Dance Company
    der Tanzschule Chris
  • Concordia-Disco mit DJ Martini

04.45 Uhr Festsaal – Ballfinale

An der schönen blauen Donau
Walzer op. 314 von Johann Strauss

Radetzky-Marsch, op. 228 von Johann Strauss (Vater)
Brüderlein fein von Josef Drechsler
Sag’ beim Abschied leise Servus
von Peter Kreuder

05.00 Uhr Ballende

Rückblick Concordia Ball 2011
Programm 2011

21.00 Uhr: Einlass-Eingang Lichtenfelsgasse 2

22 Uhr (Festsaal): 
Concordia-Festfanfare von Prof. Uwe Theimer der Concordia gewidmet
Einzug der Jungdamen und Jungherren
Fanfare: Einzug der Ehrengäste
Österreichische Bundeshymne
Europahymne
"Darf ich bitten?" getanzt vom Concordia-Eröffnungskomitée / Choreographie: Chris Lachmuth
Ansprachen
Morgenblätterwalzer op. 279 von Johann Strauss der Concordia gewidmet und 1864 beim Concordia Ball uraufgeführt
Es spielen das Wiener Opernballorchester unter der Leitung von Prof. Uwe Theimer

Mitternacht (Festsaal):
Fledermaus-Quadrille op. 363 von Johann Strauss unter der Leitung von Chris Lachmuth

0.30 Uhr (Wappensaal): "Salsa.....y mucho más", José Ritmo & Band

0.30 Uhr bis 1.30 Uhr (Festsaal): Herreninsel

1.30 Uhr (Festsaal): Fledermaus-Quadrille op. 363 von Johann Strauss unter der Leitung von Chris Lachmuth

2.00 Uhr (Arkadenhof): Vienna Dance Company, Concordia-Disco mit DJ Martini

4.45 Uhr (Festsaal) - Concordia Ballfinale:
An der schönen blauen Donau, Walzer op. 314 von Johann Strauss Sohn
Radetzkymarsch op.228 von Johann Strauss Vater
Brüderlein fein von Joseph Drechsler
Sag´ beim Abschied leise Servus von Franz Grothe

21.00 - 24.00 Uhr: Ausgabe der Damenspende bei der Feststiege 1

Musik am Concordia Ball 2011

Im Großen Festsaal: Wiener Opernballorchester, Orchester Axel Rot

Im Wappensaal: José Ritmo & Band

Im Stadtsenats-Sitzungssaal: Charly Hloch- Trio

Im Arkadenhof: Sunshine-Band, Concordia-Disco mit DJ Martini

Kommentar hinzufügen
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
weitere Meinungen
Keine Kommentare
  1. Stadt Wien
  2. Veranstaltungen