1. Stadt Wien
  2. Veranstaltungen
  3. Festival
Mehr Veranstaltungen
Artikel teilen
Kommentieren
Jürgen Weber
Festival Text: Jürgen Weber

Wienerliedfestival: Wiener Lieder bei wean hean

21. April bis 13. Mai 2016: Beim Wienerliedfestival wean hean hört man nicht nur den Wiener Schmäh mit all seiner Leidenschaft, sondern kann auch mit dem vielgerühmten Wiener Charme auf Tuchfühlung gehen. Das Programm zum Wienerliedfestival mit mehreren Konzerten in ganz unterschiedlichen Locations zeigt, dass auch die Wiener Sprache und Musik mehr als nur lebendig ist: Wien, wie es leibt und lebt

wean hean - Das Wienerliedfestival
© wean hean | wean hean - Das Wienerliedfestival

Was: Das Wienerliedfestival wean hean

Wann: 21. April bis 13. Mai 2016

Wo: Wien (verschiedene Locations)

Kosten : variierend, abhängig von Location und Darbietung (Freier Eintritt/ max. 25 Euro)

Das 15. Wienerliedfestival WEAN HEAN

Das Wienerlied hat Kultstatus und folgt als eigenes Musikgenre dem Puls der Zeit. Mit mehreren Konzerten lässt wean hean ("wien hören") Einblicke in das Wiener Leben gewähren, die unter dem Jahr nur selten so geballt zu hören sind. wean hean begeistert sein Publikum mit dem typischen Wiener Schmäh voller Humor und Sozialkritik. Das Festival findet an mehreren Spielorten statt. wean hean feiert mit seinem Programm 2016 auch andere Wiener Jubiläen gleich mit: die 250-jährige Öffnung des Praters für das Volk, das Schicksalsjahr 1866, die Seeschlacht von Lissa und das erste funktionierende Telegraphenkabel zwischen USA und Europa.  Wean hean nimmt seine Besucher abaer auch auf einen Abend nach Portugal mit, geht ins Kino spielt vor allem die schöne „Weana Musi“ Live an unvergesslichen locations, der Hauptstadt der Lebensqualität: Wien.

Weana Musi: das Programm

Ein Haydnlärm eröffnet am 21. April mit „Joseph Haydn“ und Fanny Hensel die Pforten der ehrwürdigen mdw - Universität für Musik und darstellende Kunst Wien. Die Begräbniskapelle trio alptrieb trio spielt auch auf. Thomas Berghammer, Martin Zrost und Wolfgang Vincenz Wizlsperger werden sichj in Renaissance-, Barock-, klassischen und ländlichen Musiken dilettieren und das - wohlgemerkt – „ohne Rücksicht auf Gesichts-, Zeit- und sonstige Verluste und auch ohne auf Gewinne zu schielen“.Oliver Maar begrüßt die Alt Wiener Drehorgelklänge auf einem unrestaurierten original Wiener Hof- und Straßenwerkel aus dem Jahr 1885 und die Senkrechtstarter, das Wienerlied-Duo Wiener Blond, zeigen, dass Wiener Humor und Tradition auch bei der jungen Generation immer noch großgeschrieben wird.

Außerdem tanzen, lesen und musizieren...

Tesak & Blazek, Else Schmidt, Wiener Pretiosen, Opas Diandl, Franz Schuh oder das attensam quartett, Landstreich, Crzysztof Dobrek, Christof Spörk, Edith Zimmermann und Gerhard Draxler, Neuen Wiener Concert Schrammeln, Bela Koreny, Lilian Klebow, Dirk Nocker, Chris Pichler und Robert Kolar u.v.a.m. kommen zum Musizieren, Hören oder Tanzen. Ein Festival des Wiener Liedes in all seinen Variationen.

Beteiligen Sie sich am Beitrag, wir freuen uns:

Das ganze Programm 2016

DONNERSTAG,  21. April 2016 , 18:30
mdw - UNIVERSTÄT FÜR MUSIK UND DARSTELLENDE KUNST WIEN
HAYDNLÄRM 

SONNTAG,  24. April 2016 , 19:30
BOCKKELLER
DIE TRAFIK VIS-À-VIS 

SAMSTAG,  30. April 2016 , 19:30
BOCKKELLER
DER LETZTE STREICH?

MONTAG,  02. Mai 2016 , 19:00
BOCKKELLER
SPONTANADLN II 

MITTWOCH,  04. Mai 2016 , 19:30
THEATER AKZENT
150 JAHRE PIEFKE 

SAMSTAG,  07. Mai 2016 , 19:00
HOTEL-RESTAURANT FRITZ MATAUSCHEK
WIENERLIED-STAMMTISCH 

MONTAG,  09. Mai 2016 , 20:00
METRO KINOKULTURHAUS
VON VORSTADTDIVEN UND LOKALMATADOREN 

MITTWOCH,  11. Mai 2016 , 20:00
WERK X
„REPEAT PLEASE“ 

DONNERSTAG,  12. Mai 2016 , 19:30
WIEN MUSEUM
250 JAHRE WIENER PRATER 

FREITAG,  13. Mai 2016 , 19:30
SUMMERSTAGE
ÖSTERREICH, DAS MEER UND DIE SEHNSUCHT NACH DER FERNE

Die Locations

mdw - UNIVERSTÄT FÜR MUSIK UND DARSTELLENDE KUNST WIEN
Anton-von-Webern-Platz 1, 1030 Wien
Erreichbarkeit: U3 (Landstraße)
mail: weanhean(at)wvlw.at 
web: www.mdw.ac.at

BOCKKELLER
Gallitzinstraße 1, 1160 Wien
Erreichbarkeit: U3 Ottakring (+ Bus 45A oder 46B), 2 (Erdbrustgasse)
Karteninfo-Tel. (01) 416 23 66
mail: weanhean(at)wvlw.at 
web: www.weanhean.at

THEATER AKZENT
Theresianumgasse 18, 1040 Wien
Erreichbarkeit: U1 (Taubstummengasse) D (Prinz-Eugen-Straße)
Karteninfo-Tel. (01) 501 65 33 06 (Mo–Sa 13–18 Uhr)
web: www.akzent.at

HOTEL-RESTAURANT FRITZ MATAUSCHEK
Breitenseer Straße 14, 1140 Wien
Erreichbarkeit: U3, 10, 49 (Hütteldorfer Straße)
Tischreservierung: (01) 982 35 32
mail: info(at)hotel-matauschek.at 
web: www.hotel-matauschek.at

METRO KINOKULTURHAUS
Johannesgasse 4, 1010 Wien
Erreichbarkeit: U1, U3 (Stephansplatz)
Karteninfo-Tel. (01) 416 23 66
mail: weanhean(at)wvlw.at 
web: filmarchiv.at

WERK X
Oswaldgasse 35A, 1120 Wien
Erreichbarkeit: U6 (Tscherttegasse)
Karteninfo-Tel. (01) 416 23 66
mail: weanhean(at)wvlw.at     web: werk-x.at

WIEN MUSEUM
Karlsplatz 8, 1040 Wien
Erreichbarkeit: U1, U2, U4 (Karlsplatz)
Karteninfo-Tel. (01) 416 23 66
mail: weanhean(at)wvlw.at 
web: www.wienmuseum.at

SUMMERSTAGE
Roßauer Lände 17, 1090 Wien
Erreichbarkeit: U4 (Roßauer Lände)
Karteninfo-Tel. (01) 416 23 66
mail: weanhean(at)wvlw.at 
web: www.summerstage.at

Mehr auf www.wienervolksliedwerk.at

Kommentar hinzufügen
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
weitere Meinungen
Keine Kommentare
  1. Stadt Wien
  2. Veranstaltungen