1. Stadt Wien
  2. Veranstaltungen
  3. Stadthalle
Mehr Veranstaltungen
Artikel teilen
Kommentieren
Stadthalle Text: Melanie Gerges

Körperwelten: Eine Reise unter die Haut

4.10.2019-9.2.2020: Die Körperwelten zeigen anhand faszinierender Präparate Organfunktionen und häufige Erkrankungen. Eine faszinierende Reise in den menschlichen Körper.

Körperpräparat
© Gunther von Hagens‘ KÖRPERWELTEN | Eine Reise unter die Haut: Die Körperwelten sind wieder in Wien

Körperwelten

Wann: Oktober 2019 bis 9. Februar 2020

Öffnungszeiten:
Mo-Fr 9-18 Uhr
Sa, So, Fr 10-18 Uhr

Wo: Wiener Stadthalle, Studio F

Jetzt Tickets sichern

2019 kehren die Körperwelten zurück nach Wien. Die Präparate in der Wiener Stadthalle zeigen beginnend vom Skelett über das Zusammenwirken der Muskulatur bis hin zur Entwicklung im Mutterleib ein detailliertes Bild über den Aufbau seines Innenlebens.

Rund 200 Ausstellungsstücke werden in der Körperwelten Ausstellung in Wien gezeigt, darunter 20 Ganzkörperexponate sowie Teilplastinate, transparente Körperscheiben und einzelne Organe.

Verpassen Sie keine Ausstellung mehr mit der stadt-wien.at-Übersicht!

Thematischer Schwerpunkt ist in der Ausstellung 2019/20 das Herz mit seinem weit verzweigten Gefäßsystem. Erklärt werden anhand der Präparate auch Krankheiten des Blutkreislauf-Systems, die heute die häufigste Todesursache sind. „Auf unser Herz, dieses lebenswichtige Organ, achten wir oft erst, wenn es erkrankt oder unter großer Belastung leidet. Ich wünsche mir, dass die Ausstellung Besucher anregt, herzbewusster und herzgesünder zu leben“, so Dr. Angelina Whalley, Ärztin und Kuratorin der Körperwelten.

Beteiligen Sie sich am Beitrag, wir freuen uns:

Tickets

Karten für die Körperwelten gibt es ab 19 Euro - Jetzt Tickets sichern!


Ein guter Tipp dabei? Teile es mit deinen Freunden.

Kommentar hinzufügen

Datenschutz *
Aufgrund der neuen Datenschutzgrundverordnung nehmen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung zur Kenntnis. Wir versichern Ihnen, dass Ihre Daten ausschließlich zweckgebunden zur internen Bearbeitung (Posting-Kommentar) verwendet werden.

Bitte trage in das folgende Feld "Ja" ein, wenn Du damit einverstanden bist, dass die von dir angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden.

weitere Meinungen
Keine Kommentare
  1. Stadt Wien
  2. Veranstaltungen