1. Startseite
  2. Freizeit
  3. Sport
  4. Europameisterschaft
Mehr Freizeit
Artikel teilen
Kommentieren
Europameisterschaft Text:

Trotz Corona zu den Spielen: UEFA-Zuschauerregeln für die EM 2021

Die UEFA hat mögliche Fan-Szenarien und Regeln für die EM bekannt gegeben. Wie groß die Wahrscheinlichkeit ist, dass Zuschauer dabei sein können wird sich zeigen. Anbei die wichtigsten Informationen über Regelungen für die Fans und die einzelnen EM-Stadien.

Leere Tribüne vor Fußballplatz
© Gustavo Tabosa, pexels.com | Corona-Regeln für die EM? Ja, bitte!
WERBUNG

Der EURO-Plan der Fans

Im November 2020 hat die UEFA vier mögliche Szenarien verlautbart, die je nach der Lage im Austragungsland angewendet werden könnten:

  1. Den Virus hat man im Griff und es kann in vollen Stadien gespielt werden Stadionauslastung von 50 bis 100 Prozent.
  2. Maßnahmen: Corona-Schnelltests, das Tragen einer Maske, nur nationale Fans maximal ein Drittel der Zuschauerplätze dürfen besetzt werden
  3. Maßnahmen: Corona-Schnelltests, das Tragen einer Maske, nur nationale Fans
  4. keine Zuschauer = Geisterspiele

Zusätzlich fixierte die UEFA den 5. März 2021 als Datum, an dem der große Fahrplan für Zuschauer bei der Europameisterschaft verlautbart werden würde. Ende Jänner kam dann die Verschiebung – alle Länder sollen bis Anfang April ihre Pläne bei der UEFA einreichen – jedes Land soll Vorschläge geben, wie man bestmöglich mit den Fans planen kann.

Die „Times“ hat Ende Jänner berichtet, dass die UEFA nur Zuschauer aus den jeweiligen Veranstaltungsländern zulassen werde. Auch auf genauere Nachfrage bei der UEFA, ob man möglicherweise nur mit einer Impfung oder einem gültigen Test ein Stadion betreten darf, bekam man leider keinerlei genauere Informationen für die Planung.

Eines ist klar, die Corona-Situationen in den einzelnen Ländern werden auch im Sommer sehr unterschiedlich sein. Auch in ein paar Monaten werden Mutationen und Impfungen präsente Themen sein. Eine leichte Entscheidung bezüglich der Zuschauer im Stadion wird es mit Sicherheit keine.

Eines ist jedoch klar, ohne Fans wird es nicht das Gleiche sein.

Fassungsvermögen der einzelnen EM-Stadien

Austragungsort EM-Stadion Kapazität
Baku Baku Olympiastadion 69.870
Kopenhagen Telia Parken 38.065
München Allianz Arena 75.024
London Wembley Stadion 90.000
Sevilla Estadio Ramón Sánchez 43.833
Rom Rom Olympiastadion 72.698
Amsterdam Amsterdam Arena 52.960
Bukarest Arena Nationala 55.600
St. Petersburg Gazprom-Arena 69.501
Glasgow Hampden Park 52.500
Budapest Puskás Arena 67.215

» Mehr zur EM 2020/2021

Das zuschauerreichste Spiel bei einer UEFA EURO

Fußballstadion
© pixabay | Fassungsvermögen der Stadien

Das Unwort des Jahres wurde nun schon oft genug erwähnt. Die Fans machen den Fußball genau, zu dem was er ist. Nun schauen wir etwas in die Vergangenheit – nämlich zu den EURO-Spielen mit den meisten Zuschauern aller Zeiten.

Kurz überlegen…etwas schwierig ist es…

  • Platz 3: Frankreich – Island (5:2) mit 76.833 Zuschauern / Viertelfinale UEFA EURO 2016
  • Platz 2: Schottland – England (0:2) mit 76.864 Zuschauern / Gruppenphase UEFA EURO 1996
  • Platz 1: Spanien – Sowjetunion (2:1) mit 79.115 Zuschauern / Finale UEFA EURO 1964

Na, gewusst? Wenn ja, seid ihr absolute EM-Profis!

Beteiligen Sie sich am Beitrag, wir freuen uns:

WERBUNG

Ein guter Tipp dabei? Teile es mit deinen Freunden.

Kommentar hinzufügen

Datenschutz *
Aufgrund der neuen Datenschutzgrundverordnung nehmen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung zur Kenntnis. Wir versichern Ihnen, dass Ihre Daten ausschließlich zweckgebunden zur internen Bearbeitung (Posting-Kommentar) verwendet werden.

Bitte trage in das folgende Feld "Ja" ein, wenn Du damit einverstanden bist, dass die von dir angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden.

weitere Meinungen
Keine Kommentare
  1. Startseite
  2. Freizeit