1. Stadt Wien
  2. Wien
  3. Öffentl. Verkehrsmittel

Mehr Wien

Artikel teilen

Kommentieren

Öffentl. Verkehrsmittel Text: Meike Kolck-Thudt

Schnellbahn S2

Informationen über die S2, die Wien mit dem Weinviertel verbindet. Die Schnellbahn S2 führt in mehreren Stationen von Laa/Thaya bis Wiener Neustadt.

Bild von S-Bahn-Linie 2, über eine Brücke fährt. Der Zug befindet sich in Obersdorf und geht in Richtung Wolkersdorf.
© Extrawurst | S-Bahn in Obersdorf

Strecke

Laa an der Thaya <-> Wiener Neustadt

Die S2 fährt von Laa an der Thaya im Weinviertel bis nach Wiener Neustadt im Industrieviertel. Sie passiert dabei Stammstrecke Wien. Richtung Norden fährt die S1 im 18-42-minütigen Takt nur bis Wolkersdorf, Schleinbach und Mistelbach. Die Züge, die bis nach Laa/Thaya fahren, haben abweichende Intervalle. Stadt-wien.at hat für sie die wichtigsten Informationen zur S2 und zu ihren Stationen recherchiert. Die wichtigsten Stationen sind Gänserndorf, Mistelbach, Siemensstraße und Floridsdorf.

Intervalle der S2:

Bis Laa/Thaya: 2 Stunden
Bis Mistelbach: 18 - 42 Minuten
Bis Wolkersdorf: 12 - 18 Minuten

Hier finden Sie den aktuellen Fahrplan der S2.

Wichtigste Stationen der S2

•    Gänserndorf:

Linien: S2, Regional

Gänserndorf ist ein wichtiger Umsteigeknoten für das Marchfeld. Alle Regionalzüge der Nordbahn halten ebenfalls hier. Außerdem besteht alle zwei Stunden eine Verbindung nach Bratislava.

•    Mistelbach

Linien: S2, Regional

Die S2 Station Mistelbach ist der regionale Umsteigeknoten zum Weintviertel. Regionalzüge verkehren bis Wien Westbahnhof, Wien Südbahnhof und Wien Stadlau umfangreiche Umstiegsmöglichkeiten sowohl zur U-Bahn anderen S-Bahnen und den Bussen 29A und 32A.

•    Siemensstraße

Linien: S1, S2, S8, 30A, 31A, Regional

Die Station Siemensstraße befindet sich im Nordwesten Wiens, an den Paukergründen im 21. Bezirk. Umsteigemöglichkeit besteht zu den Buslinien 30A und 31A.

•    Floridsdorf

Linien: S1, S2, S3, S4, S5, S6, S7, S8, S9, S15, U6, 26, 30, 31, 20B, 28A, 29A, 33B, Regional
Dieser Bahnhof ist der größte regionale Umsteigeknoten nördlich der Donau. Hier befindet sich auch die Endhaltestelle der U6. Hier halten sämtliche Regionalzüge von Wien Richtung Norden. Die Station befindet sich in Hochlage am Franz-Jonas-Platz, direkt im Zentrum von Floridsdorf. Am Vorplatz halten die Straßenbahn- und Buslinien. Ein breiter Personentunnel mit vereinzelten Geschäften führt zu den Bahnsteigen.

Beteiligen Sie sich am Beitrag, wir freuen uns:

Posten Sie uns Ihre Meinung via Facebook-Anmeldung!
Kommentar hinzufügen
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.

weitere Meinungen

Keine Kommentare
  1. Stadt Wien
  2. Wien
Veranstaltungen

Queen Esther Marrow's The Harlem Gospel Singers Show

3 fröhliche afroamerikanische Sängerinnen in violetten Kleidern vor einem violetten Hintergrund

Am Samstag 20. Dezember 2014 kehrt Queen Esther Marrow’s The Harlem Gospel Singers Show mit ihrer brandaktuellen, aufwendig inszenierten Produktion zurück auf die Bühne der Halle F. Pünktlich zur Weihnachtszeit wird Ihnen...

Konzerte

Electric Church: Konzert in der Karlskirche

Das Electric Chruch 2013

27.11.14: Um 21 Uhr beginnt das speziell für diesen Anlass von DJ und Produzent Sergio Flores komponierte Konzert, das mit Visuals von 4YOUREYE inszeniert wird. Das begrenzte Kontingent von 400 Tickets ist bereits ausverkauft.

Märkte

Weihnachtskunstmarkt

Flyer mit Weihnachtsdeko und Programmdetails

An den Tagen vom 28. – 30. November 2014 wird für Unterhaltung gesorgt. Seit etwa 35 Jahren findet jährlich der Weihnachtskunstmarkt Liesing in der VHS Liesinger Platz 3 – Festsaal 1. Stock - statt. Groß und Klein gesellt sich...

News

International Music Foundation

Fassade Haus der Musik in Wien

Das Haus der Musik bietet schon seit vielen Jahren innovative und unkonventionelle Zugänge zum Thema Musik. Das Museum der Wien Holding Gruppe konnte nun für eines seiner vielen und innovativen Musikvermittlungsprogramme einen...

Märkte

Weihnachtsmarkt Wien

Bild vom Christkindlmarkt am Rathausplatz. Im Hintergrund sieht man das hell erleuchtete Wiener Rathaus.

In Wien gibt es zur Adventszeit viele Weihnachtsmärkte, welche kulinarische Köstlichkeiten aber auch Kunsthandwerk und Kitsch anbieten. Natürlich gehören auch der Duft von Punsch und Glühwein zur vorweihnachtlichen Zeit. Fast...