1. Stadt Wien
  2. Freizeit
Mehr Freizeit
Artikel teilen
Kommentieren
Susanne Klement
Freizeit Text: Susanne Klement

Busreisen: Die schönsten Reiseziele Europas 2016

Ob eine Städtereise oder Tagesfahrt, eine Badereise, eine Rundfahrt oder eine Wellnessreise – Fuchs Busreisen, der Busreise Spezialist aus dem Steirischen Hartberg mit neuer Depandanze in Wien Landstraße, bietet Ihnen entspannende Buspauschalreisen im In- und Ausland auf höchstem Niveau und zu günstigsten Preisen. Erfahren Sie hier mehr über das breitgefächerte Angebot – von Busreisen nach Kroatien und Italien bis hin zu Kurz- bzw. Tagesreisen zu ausgewählten Events wie Formel 1 Rennen, Opern- und Musik-Aufführungen u.a.m -, sowie über die Luxusbusse und was Ihnen Fuchs Reisen darüber hinaus noch alles zu bieten hat.

Die italienische Küste bei Cinqe Terre, davor der Bus von Fuchs Reisen
© Montage: freeartist / 123RF Lizenzfreie Bilder & Fuchs Reisen | Die Luxusbusse von Fuchs bringen Sie ganz bequem und entspannt zu den Top-Destinationen Europas. Zum Beispiel Cinque Terre in Italien.

Die Vorteile einer Busreise

Zum einem bietet Ihnen Fuchs Reisen bei seinen Buspauschalreisen neben der modernsten und umweltfreundlichsten Fernreise-Luxusbussflotte auch die gesamte Reiseplanung aus einer Hand. Von der entspannten An- und Abreise selbst, über die Hotelbuchung, bis zu interessanten Besichtigungen vor Ort mit landeskundige Reiseführer, durch die Sie schon während der Fahrt viel von Land und Leute kennen lernen.

Zudem haben Busreisen viele Vorteile gegenüber einer Flugreise oder der Fahrt mit dem eigenen Auto. Wir haben Ihnen einige exemplarisch zusammengestellt:

Aussicht: Sie sehen auf der Fahrt viel von der Landschaft und den Menschen.

Beinfreiheit: Sie sitzen in großen, gepolsterten Stühlen mit Nackenstützen und Armlehnen und haben bis zu einem Meter Beinfreiheit.

Reisegepäck: Jeder Reisebus verfügt über einen großen Gepäckraum, sodass jeder Reisende sicher sein kann, dass seine Gepäckstücke darin Platz finden. Kein Gewichtlimit.

Handgepäck: Sofern Ihr Handgepäck eine übliche Größe nicht überschreiten, gibt es im Reisebus keine weiteren Beschränkungen.

Sicherheitskontrollen: Sämtliche Busse von Fuchs Busreisen werden regelmäßig kontrolliert und gewartet und sind damit am höchsten und neuesten Sicherheits- und Komfortstand.

Zeit: Sie kommen zur vereinbarten Zeit zur Abfahrtsstelle, Ihr Gepäck wird verladen - und schon geht’s los.

Rauchpausen: Alle Fuchs Reisebuss sind Nichtraucherbusse, aber es werden ausreichend Rauchpausen unterwegs eingelegt.

Sie müssen sich um nichts kümmern: Sie steigen in den Reisebus ein, machen es sich bequem und überlassen alles Weitere dem Fahrer bzw. dem Reiseleiter.

Komfort und Verpflegung: Sitztische bei jedem Platz, eine umfangreiche Bordküche, Espressomaschine, Bier vom Fass und WC sind nur einige der Vorteile bei einer Busreise.

Schlafen: Alle Reisebusse von Fuchs Reisen sind mit Schlafsesseln ausgestattet, sodass Sie jederzeit und äußerst bequem schlafen können.

Informationen über Land und Leute: Ein landeskundiger Reiseleiter erzählt Ihnen alles Wissenswerte über die jeweilige Region bzw. das Land, durch das Sie gerade fahren, sowie im Weiterem vor Ort und kann auch alle Ihre Fragen fachkundig beantworten.

Busreisen buchen bei Fuchs Reisen

Adresse: Landstraßer Hauptstraße 146
Telefon: 00 43 0 710 27 07
e-Mail: office(at)fuchsreisen.wien
Web: www.fuchsreisen.wien

Unser Last Minute Tipp: Eine Busreise durch Schottland, inkl. London!

Blick auf Loch Ness von der Ruine des Uruqhart Castles
© redside / 123RF Lizenzfreie Bilder | Eine Station der Schottlandreise ist natürlich auch Loch Ness. Den besten Blick auf den See hat man von der Ruine des Uruqhart Castles.

Erleben Sie 11 Tage lang eine Schottlandreise der besonderen Art. Highlights wie die Kulturmetropole Glasgow und die Hauptstadt Edinburgh erwarten Sie, aber auch der raue, faszinierende Norden. Ein optional zu buchender Ausflug auf die Orkney Inseln führt Sie zum Steinzeitdorf Skara Brae und den mystischen Steinkreis „Ring of Brodgar“. Die traumhafte Landschaft und die beeindruckende Heideblüte zu dieser Reisezeit verschaffen Ihnen unvergessliche Eindrücke.

Am Ende der Reise erwartet Sie noch das nach wie vor hippe London, bevor es per Flug zurück nach Wien geht.

Reisedatum: 3.8. – 13.8.2016
Pauschalpreis im DZ ab Wien: 1.658 Euro
Einzel-Zimmer-Zuschlag: 350 Euro
Ausflug auf die Orkney Inseln: 80 Euro

Fuchs Reisen, der Busreisen-Spezialist in Wien und der Steiermark

Der renommierte Familienbetrieb in dritter Generation bietet mit seiner jahrelangen Branchenerfahrung Busreisen von/ab Wien und Busreisen von/ab Graz ins In- und Ausland an. Neben den 15 firmeneigenen Luxus-Reisebussen, die von der Beinfreiheit bis zu Ausstattung keine Wünsche offen lassen, arbeitet dieses Busunternehmen ausschließlich mit den besten ihrer Branche zusammen – von den Gruppenreise-Veranstaltern über die Hotels bis hin zu den spezifischen Agenturen vor Ort.

» Das Reisebüro von Fuchs Reisen in 1030 Wien

Zudem steht Ihnen Fuchs Reisen auch gerne individuell gestaltete Busreisen und Ausflugsfahrten bzw. den Transfer zur Verfügung. Fuchs Busreisen fahren von mehreren Städten in Österreich ab und zwar von Wien (Erdberg), Wiener Neustadt, Hartberg, Gleisdorf, Graz.

Je nach Fahrtstrecke sind aber weitere, individuelle Zustieg-Stellen auf Anfrage möglich.

Gruppenermäßigung
Bei gemeinsamer Buchung und Zahlung von mehr als 10 Personen bietet Fuchs Reisen entsprechende Ermäßigungen an.

Reisegutscheine zum Verschenken
Für Ihre Lieben, für Sie selbst und Ihren Partner, zum Firmen-Jubiläum u.a.m.

Wählen Sie aus, wohin die Reise gehen soll!
Das Angebot an Busreisen dieser Firma ist umfangreich und vielfältig. Wir haben Ihnen hier eine kleine Auswahl zusammengestellt – mehr finden Sie auf der Webseite bzw. im aktuellen Katalog der Fuchs Reisen GmbH.

Video

Busreisen nach Kroatien

Was soll es sein? Ein Kroatien-Urlaub inklusive Badespaß, eine Kurzreise oder das neue Jahr in Kroatien begrüßen? Dies noch vieles mehr finden Sie im Programm von Fuchs Reisen. Hier eine kleine Auswahl.

Badeurlaub in Mali Losinj

Mali Losinj ist der direkt am Meer gelegene Hauptort der gleichnamigen Insel Losinj. Mit etwas Glück sehen Sie dort auch die Delfingruppen, die seit 1987 von einem Team von Meeresbiologen erforscht werden.

Und das erwartet Sie in diesen 10 Tagen in Kroatien noch bzw. ist bei dieser Busreise inklusive:

  • An- und Rückreise im Fernreiseluxusbus
  • HP im 4-Sterne Hotel
  • Baden im Meer bzw. dem hoteleigenen Hallenbad
  • Benützung der Sauna
  • 2x Fährüberfahrt
  • Besuch des Kräutergartens
  • Brückengebühr für die Insel Krk
  • Reisebegleitung

Reisedatum: 28.9. – 7.10.2016
Pauschalpreis ab Wien: 659 Euro
Zuschlag für Einzelzimmer pro Nacht: 15 Euro
Schiffsausflug inkl. Mittagessen, optional buchbar: 33 Euro

» Mehr Infos und Buchungsanfrage zum Badeurlaub in Mali Losinj

Makarska Riviera – mit Mandarinenernte im Neretva Delta

Bei dieser Kurzreise erleben Sie 5 Tage lang eines der sonnigsten Gebiete an der kroatischen Küste. Neben der Reise im Fernreiseluxusbus erwarten Sie 4 Tage Halbpension im 4-Sterne-Hotel, ein Ausflug ins Neretva Delta zur Mandarinenernte – hier können Sie sich, wenn Sie wollen, einen ganzen Sack selbst gepflügter Mandarinen mitnehmen – sowie eine Bootsfahrt durch das Neretva Delta. Alles natürlich inkl. landeskundiger Reiseleitung.

Reisedatum: 22.10 – 26.10.2016
Pauschalpreis ab Wien: 439 Euro
Einzelzimmer Zuschlag: 40 Euro

» Unverbindliche Buchungsanfrage zur Kurzreise an die Makarska Riviera!

Herbstferien auf der Insel Rab

Erholsame 6 Urlaubstage auf der „Insel der Sonne“. Erkunden Sie die Stadt Rab, umgeben von alten Stadtmauern und ihren vier eindrucksvollen Glockentürmen. 5 Tage Halbpension in der Pension „Dragica“ sind ebenso inklusive wie die Fährüberfahrt und die Reiseleitung. Auch hier findet die Busreise selbstverständlich in einem der Luxusbusse von Fuchs Busreisen statt. 

Reisedatum: 12.9. – 17.9.2016
Pauschalpreis ab Graz: 325 Euro
Pauschalpreis ab Wien: 385 Euro
Einzel-Zimmer Zuschlag: 50 Euro

» Buchungsanfrage für die Herbstferien auf Rab!

Sylvesterreise und Neujahr in Porec

Die Stadt Prorec ist eine der bedeutendsten Küstenstädte an der Westküste der Halbinsel Istrien.

Feiern Sie hier Sylvester im neueröffnetem 4-Sterne Hotel „Valamar Zagreb“, inkl. einem delikatem Neujahrsabendessen (Buffet) und einem einmaligem Unterhaltungsprogramm. Dieses Hotel, in dem Sie auch die anderen Tage inkl. Halbpension (Buffet) untergebracht sind, liegt gleich in der Nähe des Strandes in ruhiger Umgebung. Zugleich ist es aber nur ein kleiner Spaziergang in die lebendige Altstadt von Porec.

Reisedatum: 26.12.2016 – 2.1.2017
Pauschalpreis ab Graz: 299 Euro
Pauschalpreis ab Wien: 359 Euro
Einzelzimmer Zuschlag: 60 Euro

» Unverbindlich für die Neujahrsreise nach Porec anfragen!

Busreisen nach Italien

Ischia, Jesolo, Portofino, Venedig, Mailand, die Adriaküste die Therme Abano, das Meraner Traubenfest und noch vieles mehr stehen hier zur Auswahl. Hier einige Beispiele:

Insel Ischia – Das Thermen und Wanderparadies

Erleben Sie 8 Tage den sonnigen Süden Italiens mit der wunderschönen, grünen Insel Ischia und seiner Faszination: Herrliche Natur, die einzigartige Heilkraft des Thermalwasser, quirliges Leben und südländischer Flair warten auf Sie, inklusiver der Fährenüberfahrt von Neapel auf die Insel Ischia und retour.

Reisedatum: 8.10 – 15.10.2016
Pauschalpreis ab Wien im Hotel Casa die Meglio: 598 Euro
Pauschalpreis ab Wien im Hotel Tritone: 758 Euro
Einzelzimmer Zuschlag: 105 Euro
Extra buchbar: seitlicher Meerblick p.Person im DZ (70 Euro)

» Buchungsanfrage für die Reise nach Ischia schicken!

Formel 1 in Monza

Seien Sie dabei beim „Großen Preis von Italien“! Neben der Busreise im Fernreiseluxusbus, inkl. Reiseleiter und dem Transfer inkludiert diese 3-tägige Kurzreise 2 Übernächtigungen mit Frühstück im 3-Sterne Hotel Ibis Milano Centro und Stehplatztickets beim großen Rennen. 

Reisedatum: 2.9. – 4.9.2016
Pauschalpreis ab Wien: 459 Euro
Einzelzimmer Zuschlag: 99 Euro

» Unverbindliche Anfrage für die Reise zum F1-Rennen in Monza!

Venedig

Erleben Sie 3 Tage in der romantischen Lagunenstadt mit herrlichen Palästen, faszinierenden Plätzen, romantischen Wasserstraße und idyllischen Gässchen. Inklusive einer Schiffsfahrt zur Insel Murano und Burano, einer Besichtigung mit örtlicher Führungen des Markusplatzes, des Dogenpalasts, der Campanile, der Rialto Brücke u.v.m., sowie der Übernächtigung im 4-Sternehotel mit Halbpension.

Reisedatum: 21.10. – 23.10.2016
Pauschalpreis ab Graz: 249 Euro
Pauschalpreis ab Wien: 309 Euro
Einzezimmer Zuschlag: 36 Euro

» Unverbindliche Anfrage für die Reise nach Venedig!

Rundreisen

Sie wollen von einem Land oder einer Region mehr sehen als nur ein Reiseziel? Auch hier werden Sie bei Fuchs Busreisen fündig. Und auch hier nur einige Beispiele aus der großen Auswahl.

Belgien – Flandern zum Jubiläum: 20 Jahre Blumenteppich in Brüssel

Das Highlight dieser Reise: der berühmte Blumenteppich aus Begonien am Grand Place in Brüssel. Aber das ich noch weit nicht alles. Die sieben-tägige Reise im Luxusbus mit 84 cm Sitzabstand führt Sie auch nach Mecheln, Löwen und Antwerpern, inklusiver Stadtführungen und bietet Ihnen zudem eine Grachtenfahrt in Brügge.

Reisedatum: 9.8. – 15.8.2016
Pauschalpreis ab Wien: 698 Euro
Einzelzimmer Zuschlag: 164 Euro

» Unverbindlich für die Belgien-Rundreise anfragen!

Ein Land zwischen Himmel und Meer – Cinque Terre, Protofino

Eine der schönsten Landschaften der Welt erwartet Sie bei dieser 5-tägigen Bus-Rundreise: Die ligurische Riviera in Italien mit fünf malerisch verträumten Orten: Cinque Terre, Portofinio, Portovenere, Rapallo und Camogli inklusive entsprechender Schifffahrten dorthin.

Reisedatum: 19.10. – 23.10.2016
Pauschalpreis ab Wien: 519 Euro
Einzelzimmer Zuschlag: 60 Euro

» Buchungsanfrage für Cinque Terre, Protofino schicken!

Nordkap – Eine Nordlandreise mit Bus und Schiff

Nach der Busreise im Fernreiseluxus-Bus geht es per Fähre nach Stockholm und weiter nach Turko, Oslo und Kiel. Einmalige Erlebnisse stehen am Programm, wie die Fahrt mit dem Postschiff der „Hurtigruten“ und die Kreuzfahrt zum Geirangerfjord und auf die Lofoten. Eine 16-tägige Route, die Sie durch Lappland und die Finnmark führt, entlang der norwegischen Fjordlandschaften. 

Reisedatum: 9.7. – 24.7.2016
Pauschalpreis ab Wien: 2.499 Euro
Einzelzimmer Zuschlag: 588 Euro
Außenkabinen-Zuschlag: 65 Euro
Optional buchbar: Postschifffahrt für 3 Stunden um 48 Euro

» Jetzt unverbindlich für die Nordlandreise anfragen!

Kundenbewertung zu Fuchs Busreisen

Herr Herbert F. ist mit seiner Frau seit über 15 Jahren mit dem Busunternehmen Fuchsreisen unterwegs. Durchschnittlich vereisen sie zwei bis drei Mal im Jahr mit dem Bus. Halb Europa haben sie schon gesehen, vom Nordkap bis zur Süditalienischen Amalfiküste, von den Baltischen Ländern bis Korsika. In jungen Jahren unternahm Herbert F. auch Fernflugreisen mit seiner Familie, nach China zum Beispiel oder Südamerika, jetzt in der Pension, will er sich den Stress mit der Fliegerei nicht mehr antun, sagt er. Beruflich war er sein ganzes Leben viel und routiniert auf den Straßen unterwegs, 3 Mio. Kilometer ist er gefahren, “das reicht…”. Er will sich nicht mehr auf den Verkehr konzentrieren müssen, ein weiterer Beweggrund, warum er keine Lust mehr hat, selber mit seinem durchaus bequemen BMW auf Urlaub zu fahren.

„Busfahren ist gemütlicher und einfacher, als selber fahren“

„Selber könnte man diese Reisen gar nicht machen, weil man sich dort einfach nicht so auskennt. Außerdem muss man viel im Internet suchen und Bücher lesen, bis man weiß, wo die Highlights sind und dann muss man vor Ort auch noch hinfinden. Das braucht es bei den Busreisen nicht und spart damit viel Zeit und Energie, denn die Leute von Fuchsreisen, ob Buschauffeur oder Reiseleiter kennen sich aus und wissen, wo’s schön ist.“ Auch Reisende, die das erste Mal mitfahren sind nicht auf sich alleine gestellt, sondern bekommen Unterstützung und hilfreiche Tipps von den routinierteren Gästen. Herbert F. erzählt, dass er schon einige Freunde auf den Geschmack gebracht hat.

„Fuchsreisen hat die besten Hotels und tolles Service an Board“

Der pensionierte Unternehmer war früher auch mit anderen Busreiseveranstaltern unterwegs, die Hotelauswahl jedoch war bei Fuchsreisen immer besser als bei den anderen, auch das der Busfuhrpark immer auf dem neuesten Stand ist, gefällt ihm. Für längere Reisen werden auch Sitze entfernt, damit die Gäste viel Beinfreiheit haben und gemütlich und sicher die Fahrt in den luxuriös ausgestatteten Bussen entspannt genießen können. Auch für Essen und Trinken ist stets gesorgt, beteuert der Stammgast: „Wenn keine Zeit für ein Essen im Gasthaus bleibt wird im Bus gekocht und gegessen, so ähnlich wie beim Campen, nur, dass wir unseren Bus haben“.

„Alles ist super organisiert und trotzdem hat jeder seine Freiheiten“

Sich um nichts mehr kümmern müssen, sondern in Ruhe die vorbeiziehende Natur bestaunen, gleichzeitig Interessantes vom Reiseleiter erfahren, auf der Fahrt essen und trinken nach Herzenslust und mit anderen “a Gaudi haben, denn Freunde findet man auf jeder Reise” erzählt er im sympathisch lockeren Steirerakzent. Fuchsreisen erspart dem reiselustigen Steirer und seiner Frau das zeitaufwendige Organisieren und trotzdem können sie ihre Reise selbst gestalten: „Wenn man mal bei einem Stadtrundgang oder Ausflug nicht mitmachen will, dann meldet man sich beim Reiseführer ab und macht sich einen Treffpunkt aus und auch gleich, was zu tun ist, wenn man massiv zu spät kommt: dann gibt man eine Busrunde aus.“

 „Das Nordkap war eine meiner eindrucksvollsten Reisen“

Die schönste Reise war zum Nordkap, rauf geflogen und runter mit dem Bus gefahren. „Die Landschaft ist sehr beeindruckend, von Kilometer zu Kilometer sieht man, wie sich die Vegetation verändert und die spektakulären Nordlichter...“, schwärmt er. Wer das Geld dazu hat, die Reise ist nicht ganz billig, sollte sich das nicht entgehen lassen. Überhaupt hat Herbert F. schon viele Busreisen mitgemacht "und wenn ich mal alle Reiserouten durch hab, fang ich wieder von vorne an”. Solange er noch kann, sagt er ohne Augenzucken, macht er sich und seiner Frau diese Freude.

„Nicht nur das Essen, auch den Platz kann sich jeder selbst aussuchen“

Ein Tipp gibt uns Herbert F. noch: „Die Plätze mit der besten Aussicht sind natürlich die vorderen Reihen, denn da hat man die große Panoramawindschutzscheibe. Hier sollte man früh buchen, denn die Plätze werden von vorne nach hinten vergeben.“ Außerdem weist er uns auf den Vorteil für langjährige Gäste hin: „Wer schon einige Reisen gebucht hat, bekommt von Fuchsreisen Reisegutscheine geschenkt."

Das Busunternehmen Fuchs: Reisen im Luxusbus!

15 komfortable Fernreise-Luxusbusse mit 8 – 59 Sitzplätzen, die kleineren Gruppen ebenso gerecht werden wie großen Reisegesellschaften, stehen für Sie bereit mit Komfort- und Sicherheitseinrichtungen, die weit über dem Standard liegen. 

Beste Sicht nach vorne, auch in den hinteren Reihen!

Bis auf den MAN Lions Coach VIP**** Bus, der mit einer sogenannten VIP-Bestuhlung ausgestattet ist (mehr dazu weiter unten) verfügen sämtliche Busse der Fuchs Reisen GmbH über sogenannte Theaterbestuhlung. Das heißt, dass die Sitzreihen, ähnlich wie in einem Theater von vorne nach hinten ansteigend installiert sind. So haben Sie selbst von der hintersten Reihe ein ausgezeichnetes Raumgefühl und freie Sicht nach vorne.

Sie wollen während der Fahrt wissen, wo Sie sich gerade befinden und wie lange es noch dauert? Kein Problem! Alle Reisebusse sind mit einem GPS-Navigationssystem ausgestatten, das die Reiseroute und alle weiteren Details auf einen Monitor überträgt.

Luxusgarantie auch bei der Ausstattung und der Verpflegung!

Alle Sitze verfügen über Fußraster und Sitztische und sind rückklappbar zu Schlafsesseln. CD- und DVD-Player, ein hochqualitatives Audiosystem, ein WC und eine elektronische Aircondition gehören ebenso zur Standard-Ausstattung aller Busse wie die umfangreiche Bordküche mit Espressomaschine, einer großen Auswahl an alkoholfreien Getränken, aber auch einer Bierzapfanlage, damit Sie auf Wunsch auch frischgezapftes Bier vom Fass genießen können!

Die sogenannten „Theater Cruiser“, also jene Bussen mit Theaterbestuhlung, verfügen zusätzlich über eine Küche mit Menüauswahl.

Kein Luxus bei Fuchs Reisen: Umweltfreundlichkeit!

Obwohl Busse ohnehin zu den umweltfreundlichsten Verkehrsmitteln zählen, schont Fuchs Reisen das Klima noch zusätzlich. Alle Busse fahren mit der grünen Plakette (Euro IV), da heißt Einsatz höchster Umwelttechnologie und besonders geringer Kraftstoffverbrauch.

Die grüne Linie findet sich aber auch im Unternehmen selbst wieder, in Form erneuerbarer Energie, mit dem das neue Bürogebäude ausschließlich beheizt wird.

Die Busse und deren Ausstattung

Der Fernreise-Luxusbus VOLVO 9900HD***

Technische Daten:
Buslänge: 13 Meter
Sitzplätze: 49
Getriebe: 12 Gang Volvo I-Shift Automatik
Motor: 6 Zylinder
PS/KW 460/339
Abgasnorm: EURO 5 EEV

Ausstattung:
Theaterbestuhlung mit Voll-Ledersitzen mit erweitertem Sitzabstand, Fußraster, Sitztischen, Panoramafenstern, umfangreicher Bordküche mit Menüauswahl, Espressomaschine und Bierzapfanlage, CD- und DVD-Player, Audioanlage, WC, Navigationssystem, ESP, ABS und Klimaanlage

Der Fernreise-Luxusbus MAN Lions Coach VIP**** Bus 

Technische Daten:
Buslänge: 12 Meter
Sitzplätze: 31
Getriebe: 12 Gang Automatik
Motor: 6 Zylinder
PS/KW 420/309
Abgasnorm: EURO 5 EEV

Ausstattung:
VIP-Bestuhlung, d.h. 3 Sitze (2 + 1) in einer Reihe mit extragroßen Sitzabstand (bis zu einem Meter Beinfreiheit) und extrabreiten Teilledersitzen, Sitztischen, Fußrastern, CD- und DVD-Player, Audiosystem, umfangreicher Bordküche mit Espressomaschine und Bierzapfanlage, ESP, ABS, Klimaanlage und WC.

Alle angegebenen Preise vorbehaltlich Übertragungs- und Tippfehlern.

Advertorial

Beteiligen Sie sich am Beitrag, wir freuen uns:

Kommentar hinzufügen
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
weitere Meinungen
Keine Kommentare
  1. Stadt Wien
  2. Freizeit