1. Stadt Wien
  2. Lifestyle
  3. Essen & Trinken
Mehr Lifestyle
Artikel teilen
Kommentieren
Ruth Kainberger
Essen & Trinken Text: Ruth Kainberger

Lokale im Museumsquartier

Das Museumsquartier MQ ist nicht nur als kultureller Hotspot Wiens bekannt, sondern auch für seine abwechlungsreichen kulinarischen und gastronomischen Verlockungen. Die vielen Innenhöfe des MQ bieten das ideale Ambiente für eine Vielzahl an Lokalen, die sich weit verzweigt im ganzen Quartier finden lassen. Mal versteckt hinter Palmen, mal inmitten des Haupthofes: das MQ hat so viele Lokale wie es Geschmäcker gibt und bietet für jeden Anlass den richtigen Ort zum Feiern und Diskutieren, Dinnieren oder Cocktail schlürfen. Für die Frühaufsteher gibt es auch Frühstücksangebote.

Abends ins MQ, Eingang vorne
© MQ | Abends ins MQ

MQdaily

Das MQdaily im Haupthof  des MQ ist sehr hell und schafft eine freundliche, gemütliche Atmosphäre. Der Schwerpunkt liegt hier auf dem „daily“, also der täglichen Frische der Produkte, auf deren Herkunft großer Wert gelegt wird,  denn die Frischprodukte werden stets von österreichischen Bauern bezogen. Unsere Empfehlung: das leckere Frühstück! Küche: Internationale Vorspeisen, vegetarische Gerichte, verschiedene Snacks und Kuchen (alles auch Take away!)

MQdaily, Hof 1, Öffnungszeiten: Mo - Mi, So und Feiertags 9 - 24 Uhr/ Do, Fr, Sa 9 - 01 Uhr, Reservierung: +43 1 5224524

Café-Restaurant Corbaci

Das Lokal beim Architekturzentrum Wien ist selbst Architektur, denn das Ziegelgewölbe in dem sich das Corbaci befindet, ist an der Decke mit orientalischer Keramik in blauen Farbtönen eingekleidet und wird somit selbst zum strahlenden Vorbild und wirkt zudem außerordentlich einladend. Das monatlich wechselnde Angebot an warmen Speisen sowie täglich wechselnde Mittagsmenüs können im Sommer auch im Garten genossen werden. Küche:  Österreichische Küche und Getränke - regional, saisonal und leicht. Im Sommer auch Gartenbetrieb.  Bunt gemischt bei monatlich wechselndem Angebot mit täglich neuem Mittagsmenü.

Corbaci, MQ Hof 7, Öffnungszeiten: Mo.-Sa.: 11 - 24h; Sonn- und Feiertage: 11 - 23h, Reservierung: +43 66473630036

Glacis Beisl

Das legendäre Wiener Glacis Beisl bietet unter dem Motto "Viennese with a twist" kulinarische Tradition mit einem Mix aus Klassikern der Wiener und Altösterreichischen Küche. Das Glacis hat einen wunderschönen Garten und auch Wintergarten und ist eigentlich immer ausgebucht, deswegen empfiehlt sich eine Reservierung, da die Küche einfach absolut köstlich ist, wollen nicht nur Besucher sondern auch Insider im Glacis verköstigt werden.

Glacis Beisl, Hof 5, Öffnungszeiten: täglich 11 – 2 Uhr.  Reservierung: +43/1/526 56 60

Café.Restaurant.HALLE

Das Café Halle der Kunsthalle Wien ist auch während der Wiener Festwochen ein beliebter Treffpunkt. Die Speisekarte wird wöchentlich gewechselt und bietet traditionelle Speisen sowie eine moderne Küche. Die HALLE-Bar ist das Herzstück des Cafés und hält ein reichhaltiges Getränkeangebot mit hochwertigen Rotweinen bereit.

HALLE, Hof 1, Öffnungszeiten: täglich 10 – 02 Uhr.  Reservierung: +43/1/523 70 01

Café Leopold

Das Café Leopold ist einerseits der Wiener Kaffeehaustradition in zeitgemäßem Ambiente verpflichtet, bietet andererseits aber auch Snacks, warme Speisen und Mittagsmenüs an. Abends gibt es einen lockeren Barbetrieb, der durch Videoprojektionen österreichischer ExperimentalfilmerInnen und DJ-Lines ergänzt wird. Das Café Leopold ist ein gemütlicher Platz zum Chillen, ob es stürmt oder schneit, denn der Wintergarten des Leopold sorgt auch bei kühleren Temperaturen für einen herzerwärmenden Blick in den Hof des Museumsquartiers.

Café Leopold beim Leopold Museum, MQ Haupthof, Öffnungszeiten: So bis Mi 10 – 02 Uhr, Do 10 – 04 Uhr, Fr & Sa: 10 - 06 Uhr Reservierung: +43/1/523 67 32

Video
Beteiligen Sie sich am Beitrag, wir freuen uns:

kantine

Die kantine ist besonders bei StudentInnen für ihr Frühstück beliebt, auch weil es ein großes Angebot an vegetarischen Speisen gibt, etwa den vegetarischen Tagesteller. Aber auch eine internationale Auswahl an warmen Speisen, Suppen und Salaten auch als Takeaway werden hier angeboten. Gemüse, Obst und Freilandeier aus biologischer Landwirtschaft. Abends Barbetrieb mit Musik.

Kantine, Hof 1, Öffnungszeiten: täglich 09 – 02 Uhr.  Reservierung: +43/1/523 82 39

Aloha Bar

Aloha bietet neben Snacks und kleinen Erfrischungen im Sommer, sowie heißem Punsch im Winter auch sportliche Aktivitäten, dazu gehören Eisstockschießen oder Boccia ebenso wie selbst im Liegestuhl liegen und den anderen dabei zuzusehen, wie sie es tun.

Aloha, Hof 8, Öffnungszeiten: April bis September 14 - 23 Uhr, Nov und Dez 16 - 23 Uhr. Reservierung: +43/676/310 75 69

Der Biosk

Vom Würstelstand zum Bio-Imbiss. Für den kleinen Hunger zwischendurch können hier kompakte Speisen und Getränke erworben werden. Der Biosk ist, außer bei Regen und Schlechtwetter, jeden Tag geöffnet. 

Kiosk, Hof 2, Öffnungszeiten: täglich 11 – 23 Uhr. Reservierung: +43/1/585 48 90

CupCakes Wien

Die zuckerlrosa Welt der Cupcakes und Torten ist nun auch im Museumsquartier zugänglich. CupCakes Wien verwöhnt seine Gäste mit allerlei Mehlspeisen und  Variationen aus der Zuckerbäckerei. Wenn die Zeit drängt, der Zuckerspiegel hingegen nach Nachschub schreit, können die Köstlichkeiten in rosaroten Boxen mit weißen Punkten mit nach Hause genommen werden. Zum Verweilen laden die 12 Sitzplätze im Café jedoch genauso ein. Vegane und laktosefreie Kreation sind ebenso verfügbar. 

beim MuMoK, Öffnungszeiten: Mo 14 - 19 Uhr; Di, Mi, Fr, Sa, So & Feiertag: 10 - 19 Uhr; Do: 10 - 21 Uhr. 


Kommentar hinzufügen
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
weitere Meinungen
Keine Kommentare
  1. Stadt Wien
  2. Lifestyle