1. Stadt Wien
  2. Freizeit
  3. Kinoprogramm
Mehr Freizeit
Artikel teilen
Kommentieren
Kino Text:

Die Addams Family ist zurück

Pünktlich vor Halloween kehrt die schaurig-lustige Addams Family zurück auf die große Leinwand. Der neue Animationsfilm ist vor allem für die Kleinen geeignet. Ob auch Fans der Original-Serie den Film genießen können, erfahren Sie hier.

Addams Family Animation
In neuem animierten Look ist die Addams Family wieder im Kino

Addams Family Kritik

Eines gleich vorweg: Einem Vergleich mit der Kultserie aus den 60er-Jahren oder den legendären Filmen mit Raúl Juliá und Christina Ricci kann dieser neue Animationsfim nicht standhalten. Dazu sind die beiden Vorgänger viel zu sehr in der Popkultur verankert und glänzen schlichtweg durch ihre Einzigartigkeit.

Aber dieser neue Ansatz, die Addams Family auf die große Leinwand zu bringen, hat durchaus Charme und versucht erst gar nicht, mit den anderen Produktionen in Konkurrenz zu treten. Denn der 3D-Animationsfilm fängt ganz von vorne an: Die Zuschauer begleiten Morticia und Gomez bei ihrer Hochzeit und der Suche nach einem Zuhause, aus dem sie nicht von den Dorfbewohnern vertrieben werden.

Fündig werden die beiden in einem alten Sanatorium in New Jersey, das sie zum legendären Addams-Haus umgestalten. Das furchtbar-schöne Familienleben mit Tochter Wednesday, Sohn Pugsley und dem Zombie-Butler Lurch wird allerdings abrupt gestört, als das neue Wohnbauprojekt "Assimilation" am Fuße des Anwesens errichtet wird. Denn die Projektleiterin Margaux Needle mag es gar nicht außergewöhnlich und ruft zur Jagd auf die Familie auf.

Herbstzeit ist Kinozeit! Die Highlights der Kinosaison finden Sie hier!

Aktuelle Thematik im Tim Burton Stil

Zwar ist die neue Animation kein unvergessliches Meisterwerk, aber besonders zur Halloween-Zeit ein tolles Kinoerlebnis für Groß und Klein. Neben dem ein oder anderen zweideutigen Witz für die Eltern machen vor allem die aktuelle Thematik und die teils hochpolitischen Anspielungen den Film relevant und spannend.

Denn das Anders- und Außergewöhnlichsein ist, was die Addams Family schon seit Jahrzehnten zelebriert und was in einer teils so angespannten Gesellschaft sehr wichtig ist. Denn trotz ihrer schrägen Lebensweise, der Vorliebe für das Hässliche und der gruseligen Atmosphäre will die Familie niemandem etwas antun und nur in Frieden leben - was ihnen nicht von allen gegönnt wird.

Und was machen Sie an Halloween? Wir haben die besten Veranstaltungen im Überblick!

Auch optisch macht der Film einiges her. Angelehnt an den Original-Comic von Charles Addams erinnert die Animation stark an Filme wie "Corpse Bride" von Tim Burton und besticht durch zahlreiche schöne Details und Spielereien.

Die Anspielungen an die Originalserie erwecken bei Fans immer wieder Nostalgie-Gefühle und besonders wenn die alte Titelmelodie ertönt, bekommt der ein oder andere Zuschauer bestimmt wieder das Verlangen, sich die Originale noch einmal anzusehen.

Beteiligen Sie sich am Beitrag, wir freuen uns:

Ein guter Tipp dabei? Teile es mit deinen Freunden.

Kommentar hinzufügen

Datenschutz *
Aufgrund der neuen Datenschutzgrundverordnung nehmen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung zur Kenntnis. Wir versichern Ihnen, dass Ihre Daten ausschließlich zweckgebunden zur internen Bearbeitung (Posting-Kommentar) verwendet werden.

Bitte trage in das folgende Feld "Ja" ein, wenn Du damit einverstanden bist, dass die von dir angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden.

weitere Meinungen
Keine Kommentare
  1. Stadt Wien
  2. Freizeit