Mit dem Schiff von Wien nach Budapest - Bratislava und Esztergom

Der Dom von Esztergom trohnt mayestätisch am Ufer der Donau mit einer Kuppelhöhe von 72 m.
© Julia Hauer | Dom von Esztergom am Donauufer

Auf der Schifffahrt von Wien nach Budapest entdeckt man reichlich Kultur an den Ufern der Donau. Bratislava als slowakische Hauptstadt verzaubert durch seine Altstadt mit südländischem Flair. Auch nicht verpassen darf man auf der Reise flussabwärts das malerische Esztergom. Diese uralte ungarische Stadt schmückt sich mit einer riesigen Kathedrale. Sie ist vom Schiff aus nicht zu übersehen und zählt zu den größten Kirchenbauten Europas.

Erstellt von:
Anzeige

Adresse & Kontakt

Donau Touristik
Lederergasse 4-12, 1040 Linz

Lust auf einen Kurzurlaub? Mit dem Schiff in einer Tagesfahrt nach Budapest. Bei dem Zwischenstop in Bratislava kann man sich dann bei einem geführten Stadtrundgang die Beine vertreten. Um Land und Leute besser kennen zu lernen, lassen Sie sich von der Geschichte des Doms in Esztergom verzaubern, bevor Sie nach diesem 2. Stop dann mit direktem Kurs auf Budapest zusteuern. Tag 2 und 3 stehen ganz im Zeichen der Erkundung der ungarischen Hauptstadt und bieten genügend Zeit, um durch die malerischen Seitenstraßen zu schlendern und das ruhige, entspannende Flair der Stadt zu genießen.

Angebot anfordern:
Bohak Stefanie
Tel: +43 0 732 2080-62

Anzeige

Twin City Liner bringt Sie jetzt nach Budapest

Im Rahmen einer Sonderfahrt steuert der Twin City Liner am 22. November 2019 erstmals die ungarische Hauptstadt an. Zurück nach Wien geht es dann wieder am 24. November. Dazwischen bleibt für die Passagiere genügend Zeit die ungarische Hauptstadt zu erkunden. Die Donaustrecke von Wien nach Budapest ist nicht nur die älteste Verbindung zwischen den beiden Hauptstädten, sondern lockt auch mit einem Naturraum von beeindruckender Schönheit.

» Alle Informationen zum Budapest-Wochenende mit dem Twin City Liner

Reiseprogramm

Donnerstag (Tag 1)

  • 6.30 h Boarding Wien-Nußdorf. Anreisebeschreibung
  • 6.35 h Leinen los für die "Kaiserin". Frühstücksbuffet. Durch die Nationalpark Donauauen nach Bratislava.
  • 09.40-10.55 h Stop zum geführten Stadtrundgang durch das historische Zentrum.
  • ca. 12 h Schleusung durch das zweitgrößte Donaukraftwerk Gabcikovo.
  • Weiter zur breitesten Stelle der Donau oberhalb des Eisernen Tores.
  • Ca. 13 h Kapitänsbuffet; ca. 15.30 h Kuchenbuffet.
  • 17.45 h bis 19.00 h Stop in Esztergom. Domführung (u.a. größtes Altarbild, drittgrößter Kuppelbau)
  • Weiter durch das Donauknie mit Live-Moderation.
  • ca. 19.30 h Gulaschbuffet
  • ca. 21.30 h Schleifenfahrt durch das nächtlich beleuchtete Budapest.
  • 22.45 h Ausschiffung und Bustransfer im Hotel.

Freitag (Tag 2)

  • Frühstück im Hotel. Stadtrundfahrt ca. 3 Stunden.


Samstag (Tag 3)

  • Rückfahrt per Bahn nach Wien wahlweise ab 13.10 h oder 15.10. h / an 15.45 bzw. 17.45 h.

Preise

Die aktuellen Preise finden Sie hier!

Das Service an Bord der MS Kaiserin Elisabeth II.

Ein exzellentes Service erwartet Sie. Wir haben selbst für Sie vor Ort nachgeforscht und die Reisebedingungen unter die Lupe genommen.
Wer gerne genießt und kulinarisch verköstigt wird, kann sich auf die Schiffsküche freuen. Ein umfangreiches Frühstücksbuffet wird Ihnen den Morgen versüßen. Zu Mittag kann man sich dann bei traditionellem wienerischen Essen stärken und bei sonnigem Wetter an Deck bei Kaffe und Kuchen entspannen. Mit einem ungarischen Gulaschbuffet wird schon einmal der Gaumen auf Budapest eingestellt, von dessen Toren man nun nicht mehr allzu weit entfernt ist. Die Speisen an Bord werden alle frisch zubereitet und sind qualitativ hochwertig im Genuss.

Die Reiseleitung ist zuvorkommend und verlässlich. Bei Fragen und wünschen steht sie hilfsbereit zur Verfügung. Die Führungen werden von sehr gut ausgebildeten Guides abgehalten, die auch mit der ein oder anderen lustigen Anekdote erheitern.

Wer also seinem Alltag entfliehen möchte, sollte sich von der schönen blauen Donau und ihrem kulturellem Reichtum an den Ufern verzaubern lassen.

Weitere Infos und Donaureisen finden Sie hier!

>> Themenfahrt MS Dürnstein in der Wachau

In dieser Galerie: 4 Bilder
Bratislava, slowakische Hauptstadt mit idyllischer kleiner Innenstadt.
© Julia Hauer | Innenstadt von Bratislava
Bratislava mit schön restaurierter Innenstadt, im Hintergrund die Turmspitze.
© Julia Hauer | Platz in Bratislava
Altaransicht vom Dom in Esztergom.
© Julia Hauer | Altstadt von Bratislava
© Julia Hauer |

Adresse & Kontakt

Donau Touristik
Lederergasse 4-12 in 1040 Linz

Anzeige

Diese Geschichte teilen!


Hinterlassen Sie einen Kommentar!

Wolfgang

05. Februar 2020 - 22:26 Uhr

Wie schon die Personen vor mir würden wir gerne mit dem Schiff von Budapest nach Wien fahren, und unser Fahrrad mitnehmen. Geplant ist das ganze Mitte August 2020, leider finde ich nur Verbindungen von Wien NACH Budapest.Da stellt sich die Frage ob die Schiffe leer wieder zurück fahren?Wenn jemand Informationen dazu hat, Bitte mit uns allen Teilen!

Alle Kommentare anzeigen

Daniela

08. Jänner 2020 - 15:42 Uhr

Guten Tag, ich schließe mich der Fragen meines Vorschreibers an. Wir würden gerne im September von Budapest nach Wien fahren.Danke schön und GrüßeDaniela

Prisca

27. November 2019 - 09:46 Uhr

Wir würden gerne im Juni 2020 mit dem Schiff von Budapest nach Wien fahren. Gibt es da Schiffsverbindungen, und wenn ja wo sind die Fahrpläne einsehbar?Vielen DankP.E.

Dolores

08. August 2019 - 12:30 Uhr

Gibt es eine Schiffsverbindung von Wien nach Budapest im September 2019?Danke im voraus

Birgitte

16. Juli 2019 - 16:29 Uhr

Ein anfrage Gibt es schiffe von Wien nach BudapestBitte information - danke aus Kopenhagen [email protected]

ruth

31. Mai 2017 - 14:23 Uhr

hich wuerde gerne in der ersten juli woche fahren mit meinemn mann ,wie sind die preise?

Elke

09. Mai 2017 - 16:48 Uhr

Hallo, ich interessiere mich für eine Fahrt von Wien - Budapest - Wien Ende Mai. Wo finde ich einen Terminplan? Vielen Dank! E. Koller

Martina

26. April 2017 - 09:29 Uhr

Hallo, wir sind zwei Paare und würden gerne diese Fahrt machen. Können Sie mir die buchbaren Termine zwischen Mai und September und die Preise senden?Vielen DankM.Bayer

weitere interessante Beiträge