1. Stadt Wien
  2. Veranstaltungen
  3. Stadthalle
Mehr Veranstaltungen
Artikel teilen
Kommentieren
Stadthalle Text: Alemannò Partenopeo

Cro: Ein Pandabär in der Stadthalle

15.11.2018: Cro wird nach seiner Clubtour nun auch eine Hallentour bestreiten, die auch in der Wiener Stadthalle Station macht.

Mann mit weißer Pandamaske vor gelbem Hintergrund
© Saeed Kakavand | Aus den Clubs in die Halle: der Senkrechtstarter Cro

CRO "STAY TRU. TOUR 2018"

Wann: Do, 15.11.2018 - 19:10
Doors: 19:00

Wo: Wiener Stadthalle - Halle D, Wien

Präsentiert von Ö3, MTV, Intro Magazin, Noisey & Volume

In die Stadthalle mit Raop 

Cro hat mit einem auf #1 gecharteten Album und einer innerhalb von 48 Stunden ausverkauften Tournee wohl einige Superstars der Musikszene bereits mit seinen jungen Jahren übertroffen.  Nachdem er „tru.“ - sein bislang drittes Album - herausbrachte, bricht Cro ein weiteres Mal zu einer großen Tour auf: nach der ausverkauften Clubtour jetzt auch die große (sold out) Hallentour. Cro ist aber nicht nur ein  deutscher Musiker, sondern auch Künstler, Modedesigner, Regisseur und Musikproduzent. Cro ist ein Akronym seines wirklichen Namens Carlo Waibel und auch seine Musik brachte er schon auf ein eingängiges Kürzel: Raop, zusammengesetzt aus Rap- und Pop-Musik. Sein Markenzeichen ist eine Pandamaske. Nach seinem Vorleben unter dem Pseudonym Lyr1c, startete er ab ca. 2011 als Cro senkrecht durch.

Cro Konzert in der Stadthalle Wien

Auf seine Pandamaske angesprochen äußert sich Cro gerne scherzend: „Ein Kumpel und ich haben im Internet eine Eisbären- und eine Pandamaske bestellt. Wir haben die dann aufgesetzt und hin- und her getauscht. Der Panda sah einfach cooler aus. Ich hätte aber auch Eisbärrapper werden können. Bin da ganz knapp dran vorbeigerutscht.“, so in einem Interview 2014.

Nach seinen ersten beiden Alben „Raop“ und „Melodie“ erhöht Cro die Erfolgserwartung nochmals. „tru.“, das 2017 erschien, zeigt sich wieder deutlich experimentierfreudiger als die beiden Vorgängeralben, man darf also jetzt schon gespannt sein, wie sich das neue Album live anhört. Der bisher jüngste Künstler, der ein MTV Unplugged Album aufnahm, tourt inzwischen von Clubs zu Hallen, von Hallen zu Arenen, von Arenen zu Stadien. Auf „tru.“ verarbeitet der Wordartist die letzten fünf Jahre seines Lebens,  seinen schnellen Aufstieg und liefert damit sein bisher wohl persönlichstes Album ab, das mehr als Raop ist, sondern eben: „tru.“.

Tickets und Veranstalter

Tickets gibt es bei Wienticket.

Weitere Informationen zum event finden Sie auch auf der Webseite des Veranstalters Arcadia Live.

Beteiligen Sie sich am Beitrag, wir freuen uns:

Ein guter Tipp dabei? Teile es mit deinen Freunden.

Kommentar hinzufügen

Datenschutz *
Aufgrund der neuen Datenschutzgrundverordnung nehmen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung zur Kenntnis. Wir versichern Ihnen, dass Ihre Daten ausschließlich zweckgebunden zur internen Bearbeitung (Posting-Kommentar) verwendet werden.

Bitte trage in das folgende Feld "Ja" ein, wenn Du damit einverstanden bist, dass die von dir angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden.

weitere Meinungen
Keine Kommentare
  1. Stadt Wien
  2. Veranstaltungen