1. Stadt Wien
  2. Veranstaltungen
  3. Theater & Kabarett
Mehr Veranstaltungen
Artikel teilen
Kommentieren
Theater & Kabarett Text: Julia Hauer

Volkstheater Spielplan und Programm

Das Volkstheater im 7. Bezirk besitzt mehrere Bühnen. Das Haupthaus, gelegen neben dem Museumsquatier bietet ein gerngesehenes Programm. Alle aktuellen Termine und Vorstellungen im Volkstheater Spielplan gibt's hier zum Nachlesen. Als weitere Spielstätten fungieren nicht nur bekannte Orte, wie die Rote Bar, sondern auch eine Vielzahl an Volkshochschulen in Wien bieten einen Aufführungsort.

Foto des Volkstheaters bei Nacht.
© www.lupispuma.com / Volkstheater | Das Volkstheater

Volkstheater Spielplan

Spielstätten des Volkstheaters Wien

  • Volkstheater
  • Rote Bar
  • Volkstheater in den Bezirken
  • Volx/Margareten

Programm Haupthaus

Achtung: Über die Sommermonate Juli und August finden keine Vorstellungen statt!

Programm März 2018

 

Do. 01. 19.30 Wien ohne Wiener von Nikolaus Habjan und Franui / Regie und Puppenbau Nikolaus Habjan
Wahlabo, Bez.-Wahlabo, Pr. 1
Fr. 02. 19.30 PREMIERE Viel Lärm um nichts von William Shakespeare / Regie Sebastian Schug; mit engl. und serb-kroat. Übertiteln
Premierenabo, eingeschr. VK, Preise 1
Sa. 03. 19.30 Die Zehn Gebote nach den Filmen von Krzysztof Kieślowski / Regie Stephan Kimmig; mit engl. und pol. Übertiteln
Abo Sa B, Wahlabo
So. 04. 15.00 Die Zehn Gebote nach den Filmen von Krzysztof Kieślowski / Regie Stephan Kimmig; mit engl. und pol. Übertiteln
Abo So Nm B, Wahlabo, Bez.-Wahlabo
Mo. 05. 19.30 1984 von George Orwell / Regie Hermann Schmidt-Rahmer
Abo Mo A, Wahlabo
Di. 06. 19.30 Viel Lärm um nichts von William Shakespeare / Regie Sebastian Schug; mit engl. und  serb-kroat. Übertiteln
Abo Di A, Wahlabo, Bez.-Wahlabo
Mi. 07. 19.30 Gutmenschen von Yael Ronen und Ensemble / Regie Yael Ronen; mit engl. Übertiteln 
Abo Mi B, Wahlabo
Do. 08. 19.30 Viel Lärm um nichts von William Shakespeare / Regie Sebastian Schug; mit engl. und  serb-kroat. Übertiteln
Abo Do A, Wahlabo
Fr. 09. 19.30 Gutmenschen von Yael Ronen und Ensemble / Regie Yael Ronen; mit engl. Übertiteln
Abo Fr A, Wahlabo
Sa. 10. 19.30 Iphigenie in Aulis | Occident Express von Euripides/Soeren Voima | von Stefano Massini / Regie Anna Badora – zum letzten Mal
Wahlabo, Bez.-Wahlabo
So. 11. 19:00 Traiskirchen. Das Musical von Die Schweigende Mehrheit / Regie Tina Leisch und Bernhard Dechant – zum letzten Mal
€ 11-33, Wahlabo, Bez.-Wahlabo
anschl. freier Eintritt
Publikumsgespräch Traiskirchen. Das Musical
Mo. 12. 19.30 Höllenangst von Johann Nestroy / Regie Felix Hafner
Stadtabo, Wahlabo
Di. 13. 19.30 1984 von George Orwell / Regie Hermann Schmidt-Rahmer
Wahlabo, Bez.-Wahlabo
Mi. 14. 19.30 Viel Lärm um nichts von William Shakespeare / Regie Sebastian Schug; mit engl. und  serb-kroat. Übertiteln
Abo Mi C, Wahlabo
Do. 15. 19.30 Gutmenschen von Yael Ronen und Ensemble / Regie Yael Ronen; mit engl. Übertiteln 
Abo Do B, Wahlabo
Fr. 16. 19.30 Nathan der Weise von Gotthold Ephraim Lessing / Regie Nikolaus Habjan; mit engl. und arab. Übertiteln
Abo Fr C, Wahlabo
Sa. 17. 19.30 Höllenangst von Johann Nestroy / Regie Felix Hafner – zum letzten Mal
Wahlabo
So. 18. 15.00 1984 von George Orwell / Regie Hermann Schmidt-Rahmer
Abo So Nm A, Wahlabo
Mo. 19. 19.30 Gutmenschen von Yael Ronen und Ensemble / Regie Yael Ronen; mit engl. Übertiteln
Abo Mo B, Wahlabo, Bez.-Wahlabo
Di. 20. 19.30 Die Zehn Gebote nach den Filmen von Krzysztof Kieślowski / Regie Stephan Kimmig; mit engl. und pol. Übertiteln
Abo Di B, Wahlabo
Mi. 21. 19.30 Wien ohne Wiener von Nikolaus Habjan und Franui / Regie und Puppenbau Nikolaus Habjan
Stadtabo, Wahlabo, Pr. 1
Do. 22. 19.30 Die Zehn Gebote nach den Filmen von Krzysztof Kieślowski / Regie Stephan Kimmig; mit engl. und pol. Übertiteln
Abo Do C, Wahlabo
Fr. 23. 19.30 Nathan der Weise von Gotthold Ephraim Lessing / Regie Nikolaus Habjan; mit engl. und arab. Übertiteln – zum letzten Mal
Wahlabo, Bez.-Wahlabo
Sa. 24. 19.30 Viel Lärm um nichts von William Shakespeare / Regie Sebastian Schug; mit engl. und  serb-kroat. Übertiteln
Abo Sa A, Wahlabo
So. 25. 19.30 Gutmenschen von Yael Ronen und Ensemble / Regie Yael Ronen; mit engl. Übertiteln
Abo So A, Wahlabo
Mo. 26. Keine Vorstellung wg. Premierenvorbereitung 
Komödie im Dunkeln
Di. 27. 18.45 Stückeinführung im Weißen Salon
19.30 Die Zehn Gebote nach den Filmen von Krzysztof Kieślowski / Regie Stephan Kimmig; mit engl. und pol. Übertiteln
Abo Di C, Wahlabo
Mi. 28. 19.30 Wien ohne Wiener von Nikolaus Habjan und Franui / Regie und Puppenbau Nikolaus Habjan
Abo Mi A, Wahlabo, Pr. 1
Do. 29. 19.30 Wien ohne Wiener von Nikolaus Habjan und Franui / Regie und Puppenbau Nikolaus Habjan
Wahlabo, Bez.-Wahlabo, Pr. 1
Fr. 30. Keine Vorstellung 
Sa. 31. 19.30 Viel Lärm um nichts von William Shakespeare / Regie Sebastian Schug; mit engl. und  serb-kroat. Übertiteln
Wahlabo, Bez.-Wahlabo

Programm Februar 2018

Datum Uhrzeit - Programm
Do. 01. 19.30 Wien ohne Wiener von Nikolaus Habjan und Franui / Regie und Puppenbau Nikolaus Habjan Wahlabo, Pr. 1
Fr. 02. Keine Vorstellung wegen Premierenvorbereitung Gutmenschen
Sa. 03. Keine Vorstellung wegen Premierenvorbereitung Gutmenschen
So. 04. 19.30 Wien ohne Wiener von Nikolaus Habjan und Franui / Regie und Puppenbau Nikolaus Habjan Abo So A, Wahlabo, Bez.-Wahlabo, Pr. 1
Mo. 05. 19.30 1984 von George Orwell / Regie Hermann Schmidt-Rahmer
Abo Mo B, Wahlabo
Di. 06. Keine Vorstellung wegen Premierenvorbereitung Gutmenschen
Mi. 07. 19.30 Die Zehn Gebote nach den Filmen von Krzysztof Kieślowski / Regie Stephan Kimmig; mit engl. und pol. Übertiteln
Abo Mi A, Wahlabo, Bez.-Wahlabo
Do. 08. 19.30 Höllenangst von Johann Nestroy / Regie Felix Hafner
Abo Do C, Wahlabo, Bez.-Wahlabo
Fr. 09. 19.30 Die Zehn Gebote nach den Filmen von Krzysztof Kieślowski / Regie Stephan Kimmig; mit engl. und pol. Übertiteln
Abo Fr C, Wahlabo, Bez.-Wahlabo
Sa. 10. 19.30 Voraufführung Gutmenschen von Yael Ronen und Ensemble / Regie Yael Ronen; mit engl. Übertiteln
Abo Sa B, Wahlabo
So. 11. 19.30 PREMIERE Gutmenschen von Yael Ronen und Ensemble / Regie Yael Ronen; mit engl. Übertiteln
Premierenabo, eingeschr. VK, Pr.1
Mo. 12. 19.30 Wien ohne Wiener von Nikolaus Habjan und Franui / Regie und Puppenbau Nikolaus Habjan Wahlabo, Pr.1
Di. 13. 19.30 Wien ohne Wiener von Nikolaus Habjan und Franui / Regie und Puppenbau Nikolaus Habjan Abo Di B, Wahlabo, Pr. 1
Mi. 14. 19.30 Die Zehn Gebote nach den Filmen von Krzysztof Kieślowski / Regie Stephan Kimmig; mit engl. und pol. Übertiteln
Abo Mi B, Wahlabo
Do. 15. Weißer Salon, 18:45: Stückeinführung
19.30 Gutmenschen von Yael Ronen und Ensemble / Regie Yael Ronen; mit engl. Übertiteln
Abo Do A, Wahlabo, Bez.-Wahlabo
Fr. 16. 19.30 Nathan der Weise von Gotthold Ephraim Lessing / Regie Nikolaus Habjan; mit engl. und arab. Übertiteln
Abo Fr A, Wahlabo
Sa. 17. 19.30 Iphigenie in Aulis | Occident Express von Euripides/Soeren Voima | von Stefano Massini / Regie Anna Badora
Abo Sa A, Wahlabo, Bez.-Wahlabo
So. 18. 11:30 €9 TROJANOW TRIFFT Anarchismus - ein unbändiges Ideal; mit Konstantin Wecker, Dilar Dirik / Konzept und Moderation Ilija Trojanow
  19.30 Das Missverständnis von Albert Camus / Regie Nikolaus Habjan
Wahlabo, Bez.-Wahlabo
Mo. 19. 19.30 Iphigenie in Aulis von Euripides/Soeren Voima Anna Badora
Stadtabo, Wahlabo
Di. 20. Keine Vorstellung wegen Premierenvorbereitung Viel Lärm um Nichts
Mi. 21. 19.30 Die Zehn Gebote nach den Filmen von Krzysztof Kieślowski / Regie Stephan Kimmig; mit engl. und pol. Übertiteln
Abo Mi C, Wahlabo
Do. 22. 19.30 1984 von George Orwell / Regie Hermann Schmidt-Rahmer
Abo Do B, Wahlabo
Fr. 23. 19.30 Gutmenschen von Yael Ronen und Ensemble / Regie Yael Ronen; mit engl. Übertiteln
Abo Fr B, Wahlabo, Bez.-Wahlabo
Sa. 24. 19:30 Alles Walzer, alles brennt von Christine Eder / Regie Christine Eder
Wahlabo, Bez.-Wahlabo
So. 25. 15.00 Gutmenschen von Yael Ronen und Ensemble / Regie Yael Ronen; mit engl. Übertiteln
Abo So Nm A, Wahlabo, Bez.-Wahlabo
Mo. 26. 19.30 Höllenangst von Johann Nestroy / Regie Felix Hafner
Stadtabo, Wahlabo
Di. 27. 19.00 €10; öffentliche Probe Viel Lärm um Nichts von William Shakespeare / Regie Sebastian Schug; mit engl. und skr. Übertiteln
Abo Sa A, Wahlabo
Mi. 28. Keine Vorstellung wegen Premierenvorbereitung Viel Lärm um Nichts

Wichtige Informationen zum Volkstheater finden Sie hier.

Alle Angaben ohne Gewähr.

Beteiligen Sie sich am Beitrag, wir freuen uns:

Ein guter Tipp dabei? Teile es mit deinen Freunden.

Kommentar hinzufügen
weitere Meinungen
Keine Kommentare
  1. Stadt Wien
  2. Veranstaltungen